Start Karriere Top 10 2020: Die zehn meistgelesenen Personal-Meldungen

Top 10 2020: Die zehn meistgelesenen Personal-Meldungen

Die Top-10-Personalmeldungen 2020 bei GamesWirtschaft: Rae Grimm, Ingo Horn und Jens Begemann
Die Top-10-Personalmeldungen 2020 bei GamesWirtschaft: Rae Grimm, Ingo Horn und Jens Begemann

Welche Personalien haben die Branche im abgelaufenen Jahr am meisten interessiert? Dies waren die meistgeklickten Meldungen unserer Karriere-Rubrik.

Noch vor einem Jahr hätten die wenigsten Chefs auch nur einen Cent darauf gewettet, dass sich der Geschäftsbetrieb nahezu vollständig und erstaunlich reibungslos auf Distanz abbilden lässt. Inzwischen haben faktisch alle Games-Studios, Agenturen und Dienstleister auf Home-Office umgestellt – soweit das möglich ist. Team-Meetings, Bewerbungsgespräche und selbst Gehaltsverhandlungen erfolgen serienmäßig via Zoom, Teams und Skype.

Wie sich das in der Praxis anfühlt, davon können jene berichten, die 2020 den Arbeitgeber gewechselt haben oder auf andere Weise von sich reden machten. Wie schon 2019 haben wir die zehn ‚gefragtesten‘ Personalien ermittelt, basierend auf Website-Zugriffen und Social-Media-Reaktionen.

Zur Wahrheit des Spiele-Boom-Jahres 2020 gehört allerdings auch, dass ungezählte Top-Personalien unter dem Radar der Öffentlichkeit erfolgten. Denn die ‚Umstrukturierungen‘ quer durch die Branche sind in vollem Gange. Gerade bei Niederlassungen großer Publisher wird massiv an der Kostenschraube gedreht, ungeachtet von Rekordergebnissen der Konzernmütter.

Nach jüngsten Zahlen sind bei deutschen Videospiele-Entwicklern und -Publishern derzeit  rund 10.000 Menschen beschäftigt – hinzu kommen die Angestellten, Selbstständigen und Freiberufler der erweiterten Games-Branche, etwa bei Medienhäusern, Verbänden, Distributoren oder im Handel.

Top 10 2020: Die zehn meistgelesenen Personal-Meldungen

Platz 10: Giants Software holt Boris Stefan als Head of Publishing

Das Schweizer „Landwirtschafts-Simulator“-Studio Giants Software ernennt Boris Stefan zum Head of Publishing.

Platz 9: Capcom Deutschland: Nassim Gebhardt übernimmt PR

Nach sieben Jahren als Senior PR Managerin bei Square Enix wechselt Nassim Gebhardt zu Capcom Entertainment Germany in Hamburg.

Platz 8: Assemble Entertainment wächst auf 23 Mitarbeiter

Das „A-Team“ von Stefan Marcinek wächst: Zum 1. August stellt der Wiesbadener Publisher Assemble Entertainment vier neue Mitarbeiter ein.

Platz 7: Daniela Schlögel verstärkt Square-Enix-PR

Zuwachs im Kommunikations-Team von Square Enix Deutschland: Daniela Schlögel wechselt von MSM Digital Communications zum Final Fantasy-Publisher.

Platz 6: Lars Vormann ist neuer Head of Games:Net Berlin-Brandenburg

Der einstige Gamescom-Projektleiter auf Verbandsseite kehrt in die Branche zurück: Lars Vormann übernimmt die Leitung des Games:Net Berlin-Brandenburg.

Platz 5: InnoGames-Top-Manager Busen wechselt zu Goodgame-Mutter

Pikante Personalie aus der Hamburger Games-Branche: Der langjährige InnoGames-Manager Armin Busen wird neuer Senior Vice President Business Operations beim Mitbewerber Stillfront Group.

Platz 4: Steffen Hippe wechselt zu MediaMarktSaturn

Seit dem Jahreswechsel verantwortet Steffen Hippe als Senior Category Buyer den Einkauf von Videospielen und Software bei MediaMarktSaturn Deutschland in Ingolstadt.

Platz 3: Wooga: Gründer Jens Begemann verlässt Berliner Studio

Eineinhalb Jahre nach der Übernahme von Wooga (June’s Journey) durch Playtika geht Gründer und Geschäftsführer Jens Begemann von Bord.

Platz 2: Webedia macht Rae Grimm zur GamePro-Chefredakteurin

Vier Jahre lang war sie Head of GamePro.de – jetzt steigt Rae Grimm zur Chefredakteurin des Webedia-Konsolenspiele-Portals auf.

Platz 1: Gaming-Aid-Gründer Ingo Horn erhält Bundesverdienstkreuz

Große Ehre für Ingo Horn: Im Roten Rathaus zu Berlin wurde dem Gaming-Aid-Gründer heute die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland verliehen.