Start Wirtschaft PlayStation 5 kaufen: Fragen und Antworten (Update)

PlayStation 5 kaufen: Fragen und Antworten (Update)

PlayStation 5 (links) und PlayStation 5 Digital Edition (rechts) - Fotos: Sony Interactive
PlayStation 5 (links) und PlayStation 5 Digital Edition (rechts) - Fotos: Sony Interactive

Wo kann man die PlayStation 5 im Jahr 2021 kaufen? In welchen Farben gibt es den DualSense-Controller? Wir beantworten die Fragen rund um die PS5.

Stand: 21. Juli 2021, 12 Uhr

Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert und überarbeitet.

UPDATE Wo und wann kann man die PlayStation 5 im Juli 2021 kaufen?

Sony Interactive vertreibt die PlayStation 5 im deutschsprachigen Raum vorwiegend über große Handelspartner, Elektronikmarktketten und einige wenige Fachhändler.

Diese Verkaufsaktionen („Drops“) werden üblicherweise nicht angekündigt: Die aktuelle Entwicklung können Sie tagesaktuell in unserem PS5-Ticker nachverfolgen – über unseren Twitter-Kanal informieren wir Sie sofort, sobald PS5-Bestellungen möglich sind. Rein statistisch bestehen die größten Chancen am Vormittag zwischen 8 und 12 Uhr.

Zahl und Umfang der Drops schwanken extrem von Woche zu Woche, wie unsere Aufzeichnungen zeigen: mal weniger als 100 Stück, mal im fünfstelligen Bereich. Die größten Mengen werden erfahrungsgemäß von den Marktführern Amazon, MediaMarkt und Saturn angeboten.

In Ladengeschäften ist die PlayStation 5 nur in Ausnahmefällen erhältlich. Aber: Auf Nachfrage können Sie sich inzwischen in Fachgeschäften und in vielen GameStop-Filialen auf Wartelisten setzen lassen. Sobald die Konsole wieder vorrätig ist, werden Sie benachrichtigt. Bitte beachten Sie, dass einzelne Händler die Konsole nur abgeben, wenn Sie zusätzlich Spiele, Zubehör oder Garantieverlängerungen erwerben.

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 16. Juli 2021)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 16. Juli 2021)

Autorisierte Sony-Interactive-Händler im Überblick

Deutschland:

Österreich:

  • GameStop.at AUSVERKAUFT
  • Libro.at AUSVERKAUFT
  • Mediamarkt.at AUSVERKAUFT

Schweiz:

  • Digitec.ch AUSVERKAUFT
  • Fust.ch AUSVERKAUFT
  • Mediamarkt.ch AUSVERKAUFT
  • Meletronics.ch AUSVERKAUFT
  • World of Games / wog.ch AUSVERKAUFT

UPDATE In welchen Farben gibt es den PlayStation-5-Controller?

Bis einschließlich Mai 2021 wurde der DualSense-Controller ausschließlich in Weiß für knapp 70 Euro angeboten. Seit dem 18. Juni wird das Gamepad zusätzlich in Cosmic Red (UVP 79,99 Euro) und Midnight Black (UVP 69,99 Euro) ausgeliefert. Eine Übersicht mit Händlern und Preisen finden Sie hier.

UPDATE Wann kann man die PlayStation 5 im Laden kaufen?

Der Löwenanteil wird über die Online-Shops und Versender verkauft. Mittlerweile gibt es aber auch gute Chancen, die PS5 in Geschäften zu erwerben, etwa bei GameStop. Ob das klappt, ist eine Frage des Händlers, der Region und der generellen PS5-Verfügbarkeit. Tipp: Fragen Sie unverbindlich im Laden oder in der Fachabteilung nach, ob zumindest eine Warteliste angeboten wird.

UPDATE  Wann kann man die PS5-Ladestation und das PS5-Headset wieder kaufen?

Wochenlang waren die PS5-Ladestation und das PlayStation 5 Pulse3D Wireless Headset ausverkauft, und zwar bundesweit. Im Juni und Juli ist zumindest das Headset wieder gut verfügbar, während die Ladestation nur sporadisch erhältlich ist. Im Gegensatz zur Konsole ist das offizielle PS5-Zubehör ist auch im stationären Einzelhandel zu bekommen.


UPDATE Wo und wie habe ich die größten Chancen auf eine PlayStation 5?

Wir rechnen bis in den Herbst hinein mit einer erheblichen PlayStation-5-Nachfrage, die das Angebot bei weitem übersteigt. Freigeschaltete Kontingente sind meist nach wenigen Minuten vergriffen – wer im zweiten Halbjahr 2021 eine PlayStation 5 auspacken möchte, braucht also gutes Timing und viel, viel Glück.

  • Sehr grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, schon im Vorfeld Kundenkonten anzulegen (sofern noch nicht geschehen), ein Zahlungsmittel zu hinterlegen (Kreditkarte, PayPal, Rechnung etc.) und sich rechtzeitig einzuloggen.
  • Der Vorteil: Sie umgehen damit den Registriervorgang, den Neukunden über sich ergehen lassen müssen – in dieser Phase wurden viele Interessenten ausgestoppt, weil die Technik schlichtweg überlastet war.
  • Zum Verkaufsstart wird man dann viel Geduld benötigen, um exakt das Zeitfenster zu „treffen“, in dem Bestellungen möglich sind. Nutzen Sie außerdem mehrere Kanäle parallel, also Website und App.
  • Auf die vielfach angebotenen Benachrichtigungs-Newsletter der Händler und Online-Shops ist so gut wie nie Verlass: Bei den zurückliegenden Verkaufsaktionen erfolgte entweder gar keine E-Mail oder erst mit großer Verspätung.
  • Werfen Sie einen regelmäßigen Blick in den PS5-Ticker und folgen Sie uns auf Twitter – dort erfahren Sie, sobald wieder Konsolen verfügbar sind.

Kann man eine PlayStation 5, Zubehör und Spiele online bestellen und im Laden abholen?

Ja, das geht. Diesen Abhol-Service („Click & Collect“) bieten unter anderem MediaMarkt, Saturn, Expert, Euronics und weitere Händler – natürlich vorausgesetzt, es ist genügend Ware auf Lager.

Kann ich die PlayStation 5 direkt bei Sony Interactive bestellen?

Nein – zumindest noch nicht.

Kann man bei den Händlern auch mehrere PlayStation-5-Konsolen bestellen, etwa für Freunde und Geschwister?

Sofern Sie Ihre Bestellung auf mehrere Händler verteilen, könnte das funktionieren. Was nur selten klappt: mehrere PS5-Konsolen bei ein- und demselben Anbieter zu bestellen. Die Zahl der bestellbaren Geräte wird häufig auf ein Exemplar pro Kunde, Händler und Variante (mit und ohne Laufwerk) gedeckelt.

Die beiden Konzernschwestern MediaMarkt und Saturn zählen übrigens als zwei Händler.

Habe ich einen Anspruch auf die kostenlose PlayStation Plus Collection, wenn meine PlayStation 5 erst zu einem späteren Zeitpunkt geliefert wird?

Die PlayStation Plus Collection ist eine Art Begrüßungsgeschenk von Sony Interactive für alle PlayStation-5-Besitzer mit vorhandenem PlayStation-Plus-Abo: In der kostenlos herunterladbaren „Greatest Hits“-Kollektion sind einige der erfolgreichsten und besten Videospiele der PS4-Ära enthalten, darunter Batman: Arkham Knight, Days Gone, God of War, Resident Evil 7: Biohazard, The Last Guardian, The Last of Us Remastered, Uncharted 4: A Thief’s End und viele weitere.

Zwar gibt es von Sony Interactive hierzu keine offizielle Stellungnahme, allerdings ist mit diesem Angebot bislang keine Befristung verbunden. Auch wer seine PlayStation 5 erst im Jahr 2021 erhält, sollte als PS-Plus-Mitglied also weiterhin auf das Paket zugreifen können.

Was ist beim Kauf einer PlayStation 5 bei Ebay zu beachten?

800, 900, 1.000 Euro und mehr wurden zeitweise für fabrikneue PlayStation-5-Konsolen derzeit bei Ebay* und Ebay-Kleinanzeigen aufgerufen – der Preis lag also teilweise beim Doppelten der unverbindlichen Preisempfehlung. Mit zunehmenden Liefermengen sind die Preise deutlich gesunken.

Natürlich steht es Ihnen frei, bei einer solchen Auktion mitzubieten oder den vorgeschlagenen Sofort-kaufen-Preis zu akzeptieren. Sehr grundsätzlich raten wir derzeit zu besonderer Vorsicht beim Erwerb einer PlayStation 5 bei Ebay*. Bei der Redaktion melden sich täglich Käufer, die von Problemen bei der Bezahlung, Lieferung oder Abwicklung berichten – bis hin zu Betrugsfällen.

In jedem Fall sollten Sie sehr genau die Produktbeschreibung durchlesen: Spaßvögel bieten zum Beispiel den Karton ohne Konsole an – und erzielen trotzdem Verkaufserlöse von mehreren hundert Euro. In anderen Fällen wird zwar die Konsole geliefert, aber der Controller fehlt. Fragen Sie im Zweifel beim Verkäufer nach, bevor Sie ein Gebot abgeben.

Kaufen Sie nur Konsolen in ungeöffneten Packungen: Bei in Betrieb genommenen PlayStation-5-Konsolen besteht immer das Risiko, dass man Ihnen ein ‚Montagsgerät‘ unterjubelt.

Besondere Vorsicht ist bei den Bezahlvorgängen geboten: Nutzen Sie unbedingt Zahlungsmittel mit Käuferschutz, etwa PayPal. Der Versand sollte grundsätzlich versichert erfolgen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Beitrag.

Seit wann ist die PlayStation 5 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Markt?

In den meisten europäischen Ländern erfolgt die Auslieferung der PS5 seit dem 19. November 2020 (ein Donnerstag). In anderen Ländern – etwa den USA und in Japan – wurde die Konsole bereits am 12. November 2020 an die Vorbesteller übergeben.

Was kostet die PlayStation 5?

Die unverbindliche Preisempfehlung der PlayStation 5 liegt bei 499,99 Euro. Die PlayStation 5 Digital Edition wird für 399,99 Euro angeboten. Im Preis inklusive ist jeweils ein DualSense Wireless-Controller.

Viele Händler bieten sogenannte Bundles an, also Kombinationen aus Konsole plus Spiel und/oder Zubehör.

Was ist der Unterschied zwischen der PlayStation 5 und der PlayStation 5 Digital Edition?

Beide Modelle unterscheiden sich in drei Punkten:

  • Im Blu-Ray-Laufwerk – die PlayStation 5 Digital Edition kann keine Spiele- und Film-Blu-Rays verarbeiten, ist also für Download und Streaming ausgelegt.
  • In den Abmessungen – die PlayStation 5 Digital Edition ist etwas schlanker und leichter, weil das Laufwerk ‚fehlt‘
  • Im Preis – die PlayStation 5 Digital Edition kostet mit 399,99 Euro exakt 100 Euro weniger als die ‚große‘ PlayStation 5 für 499,99 Euro.

Beide Modelle sind ansonsten technisch identisch. Die PlayStation 5 wird in einem weißen Karton ausgeliefert, die PlayStation 5 Digital Edition befindet sich in einer schwarzen Verpackung.

Wann kommen PlayStation-5-Bundles in den Handel?

Bundles sind Pakete bestehend aus Konsole plus Spiel. Diese Bundles sind wegen der Preisersparnis gegenüber Einzelkauf sehr beliebt – zum Teil handelt es sich auch um Sondermodelle. Im Handel gibt es Dutzende solcher PlayStation-4-Bundles, etwa mit FIFA 21, The Last of Us 2 oder Marvel’s Spider-Man.

Zur Veröffentlichung des PS5-Exklusivtitels Ratchet & Clank: Rift Apart hat Sony Interactive das erste ‚offizielle‘ PS5-Bundle aufgelegt. Der Preis liegt bei rund 570 Euro.

Wie viele PlayStation-5-Konsolen werden in Deutschland zum Start ausgeliefert?

Auf Basis von Rückmeldungen aus dem Handel schätzen wir die vorbestellte Menge auf mindestens 120.000 Konsolen – in den vergangenen Wochen und Monaten sind natürlich weitere Kontingente hinzugekommen.

Als Anhaltspunkt: Bei der PlayStation 4 vor sieben Jahren wurden im deutschsprachigen Raum allein in den ersten vier Monaten mehr als 430.000 PS4-Konsolen abgesetzt, davon über 380.000 in Deutschland.

Wo kann man die PlayStation 5 am 19. November kaufen?

Sony Interactive vertreibt die PlayStation 5 und das Zubehör im deutschsprachigen Raum ausschließlich über große Handelspartner. Bislang bestätigte Händler für den 19.11.:

  • AUSVERKAUFT Amazon.de (ab 13 Uhr) – PS5* / PS5 Digital Edition*
  • AUSVERKAUFT Euronics.de (voraussichtlich gegen Mittag)
  • AUSVERKAUFT Expert.de (Vormittag)
  • AUSVERKAUFT GameStop.at
  • AUSVERKAUFT Gamestop.de
  • AUSVERKAUFT Libro.at (seit 7 Uhr)
  • AUSVERKAUFT Medimax.de (Nachmittag)
  • AUSVERKAUFT Mueller.de (Uhrzeit unbekannt)
  • AUSVERKAUFT Otto.de (Vormittag) – alle PS5-Angebote*

Kein Vorverkauf findet statt bei:

  • Alternate.de
  • Conrad.de
  • Cyberport.de
  • Mediamarkt.de (Deutschland) – Produkseite*
  • Mediamarkt.ch (Schweiz)
  • Mediamarkt.at (Österreich)
  • Saturn.de – Produktseite*

Wichtig: Die Konsolen werden zunächst ausschließlich in den jeweiligen Online-Shops angeboten – nicht in den Filialen. Wann genau die PS5-Geräte zugestellt werden, variiert von Händler zu Händler.

PlayStation 5 (links) und PlayStation 5 Digital Edition (rechts) im Vergleich - Foto: Sony Interactive
PlayStation 5 (links) und PlayStation 5 Digital Edition (rechts) im Vergleich – Foto: Sony Interactive

Kann man die PlayStation 5 vor dem 19.11. vorbestellen?

Nein. Erst am 19. November gibt es wieder frische Ware (Update: Kontingent komplett ausverkauft).

Ich habe eine PlayStation 5 im September vorbestellt. Kann ich damit rechnen, dass die Konsole pünktlich am 19. November geliefert wird?

In den allermeisten Fällen ist dies gewährleistet – logistik-bedingte Verzögerungen durch Speditionen und Paketdienste sind aber nicht ausgeschlossen. Einige Händler haben ihre Kunden allerdings vorgewarnt, dass nicht alle Vorbestellungen zum Stichtag 19.11. bedient werden können. Es ist daher möglich, dass die Konsole erst am Freitag (20.11.) oder Samstag (21.11.) oder in der darauffolgenden Woche eintrifft.

Aktuelle Informationen für MediaMarkt-/Saturn-Vorbesteller finden Sie hier.

Der aktuelle Stand der Dinge (23.1.2021):

  • Alternatepünktlich
  • Amazonüberwiegend pünktlich
  • Conrad – Lieferverzögerungen möglich (1-2 Tage)
  • Cyberportüberwiegend pünktlich
  • Euronicsüberwiegend pünktlich / Stornierungen im Einzelfall möglich
  • Expertpünktlich (gilt nur für auf expert.de bestellte Ware!)
  • GameStoppünktlich
  • MediaMarkt (Deutschland) – überwiegend pünktlich / teils erhebliche Lieferverzögerungen (Details)
  • MediaMarkt (Österreich) – überwiegend pünktlich
  • Medimax / ElectronicPartnerüberwiegend pünktlich
  • Müllerüberwiegend pünktlich
  • Ottoüberwiegend pünktlich
  • Saturnüberwiegend pünktlich / teils erhebliche Lieferverzögerungen  (Details)

Warum wurden Tausende von PlayStation-5-Vorbestellungen storniert?

Mit Ausnahme von Amazon waren fast alle Händler gezwungen, nachträglich PS5-Bestellungen zu stornieren. Hier kamen mehrere Faktoren zusammen:

  • Erstens wurde einzelnen Händler ein deutlich kleineres Kontingent zugeteilt, als sie zum PS5-Start erwartet hatten.
  • Zweitens ging bei beiden Vorbestell-“Wellen“ die IT-Infrastruktur in die Knie, trotz intensiver Vorbereitung: Websites waren minutenlang nicht erreichbar, Apps versagten den Dienst, Zahlungsvorgänge ließen sich nicht abschließen. Selbst große Anbieter wie Otto und Amazon waren betroffen. Durch die Überlastung der Warenwirtschaftssysteme kamen in Bruchteilen von Sekunden viel zu viele Aufträge zustande.
  • Drittens wurden die Vorbestellungen im Nachgang händisch kontrolliert – so wurden Mehrfachbestellungen im großen Stil aussortiert. Laut einer Vorgabe von Sony Interactive darf jeder Händler nur eine vorbestellbare Konsole pro Kunde abgeben.

Warum verkaufen Online-Shops weiterhin PlayStation-5-Konsolen, wenn das Gerät doch angeblich ausverkauft ist?

In nahezu allen Fällen handelt es sich um Fake-Shops – schnell hochgezogene Websites, die augenscheinlich einen professionellen Eindruck machen, aber tatsächlich über keinerlei Ware verfügen.

Arglose Kunden, die dort eine PS5 per Vorkasse bestellen, können das Geld mutmaßlich abschreiben. Oft sind Adressen, Telefonnummern, Geschäftsführer oder Handelsregisternummern völlig frei erfunden oder von anderen Firmen geklaut. In einigen Fällen wurden bereits Anzeigen wegen Betrugs erstattet – andere Fake-Shops sind leider nach wie vor im Netz.

Grundsätzlich lautet unser Rat: Bestellen Sie die PlayStation 5 vorerst nur bei großen, bekannten Anbietern! Und vor allem: Überweisen Sie niemals Geld per Vorkasse auf ein Bankkonto eines Ihnen unbekannten Händlers – es hat gute Gründe, warum manche Anbieter zum Beispiel keine PayPal- oder Kreditkarten-Zahlung zulassen, weil dort ein Käuferschutz greifen würde.

Woran Sie Fake-Shops erkennen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Welches Zubehör ist für die PlayStation 5 erhältlich?

Ergänzend zur Konsole hat Sony Interactive folgende Peripheriegeräte im Angebot:

  • PS5 DualSense Wireless Controller (ca. 70 Euro) – lieferbar
  • PS5 Fernbedienung (ca. 30 Euro) – lieferbar
  • PS5 HD-Kamera (ca. 60 Euro) – lieferbar
  • PS5 Pulse 3D Headset (ca. 100 Euro) – zeitweise lieferbar
  • PS5 Ladestation (ca. 30 Euro) – zeitweise lieferbar
  • Die aktuelle Liefersituation bei großen Händler finden Sie hier.

Die Auslieferung des PS5-Zubehörs erfolgt bereits seit dem 12. November – also eine Woche vor der eigentliche Konsole. Dadurch soll die Logistik entzerrt werden. Im Gegensatz zu den Konsolen wird man das PS5-Zubehör auch vereinzelt im stationären Einzelhandel kaufen können (solange Vorrat reicht).



Von links nach rechts: DualSense-Controller, PlayStation 5, Headset, Fernbedienung, Ladestation, Kamera (Abbildung: Sony Interactive)
Von links nach rechts: DualSense-Controller, PlayStation 5, Headset, Fernbedienung, Ladestation, Kamera (Abbildung: Sony Interactive)

Kann man die Seitenteile („Plates“) der PlayStation 5 austauschen?

Ja, die beiden weißen Plastik-Flügel – die sogenannten „Faceplates“ – können werkzeuglos entfernt und gegen andere Varianten gewechselt werden. Achtung: Die bis vor kurzem im Netz angebotenen Modelle von Dritt-Anbietern sind nicht autorisiert – Sony Interactive geht juristisch gegen die Händler vor. In den kommenden Monaten wird es mutmaßlich offizielle PlayStation-5-Plates von Sony sowie Lizenznehmern geben.

Laufen PlayStation-4-Spiele auch auf der PlayStation 5?

Bis auf ganz wenige Ausnahmen: ja. Viele Studios arbeiten sogar an umfangreichen Updates, damit die Spiele von der höheren PS5-Leistungsfähigkeit profitieren – etwa in Form kürzerer Ladezeiten oder schönerer Effekte. Einige dieser Updates werden kostenlos zur Verfügung gestellt – in anderen Fällen wird ein Aufpreis fällig. Wer Watch Dogs Legion, Assassin’s Creed Valhalla, Cyberpunk 2077 oder FIFA 21 für die PlayStation 4 erworben hat, darf später gratis zur PS5-Version wechseln.

Tipp: PlayStation-Plus-Abonnenten können eine grandiose Sammlung von PS4-Klassikern (God of War, Uncharted 4, Days Gone, Detroit: Become Human, Battlefield 1, Batman: Arkham Knight, The Last Guardian, The Last of Us Remastered und viele mehr) zum  PlayStation-5-Start gratis herunterladen.

Kann ich vorhandenes PlayStation-4-Zubehör weiterverwenden?

Wer seinen PS4-DualShock Wireless-Controller weiterverwenden möchte (etwa für Multiplayer-Duelle), kann dies tun. Allerdings funktionieren die Gamepads nur mit PS4-Spielen – für dedizierte PlayStation-5-Spiele brauchen Sie den mitgelieferten DualSense Wireless-Controller. Weitere Informationen zur Abwärtskompatibilität haben wir hier zusammengestellt.

Was kosten PlayStation-5-Spiele?

Die Standard-Editionen von Neuheiten rangieren im Preisbereich von 60 bis 70 Euro. Bei den großen Blockbustern liegen die Preise der PS5-Version leicht über jenen der PS4-Spiele – im Schnitt beträgt der Aufpreis fünf bis zehn Euro.

PlayStation 5 Spielepreise: Was kosten PS5-Games (Abbildungen: Ubisoft, Activision, 2K, Sony)
PlayStation 5 Spielepreise: Was kosten PS5-Games (Abbildungen: Ubisoft, Activision, 2K, Sony)

Welche PlayStation 5-Spiele erscheinen bis Weihnachten?

Wenngleich viele Titel ins neue Jahr verschoben werden mussten (darunter Ratchet & Clank: Rift Apart und Destruction All Stars), so können PlayStation-5-Besitzer doch aus einer großen Bandbreite an Spielen wählen, die explizit für die PS5 entwickelt wurden und noch 2020 erscheinen. Eine Auswahl:

  • Assassin’s Creed Valhalla (Ubisoft)
  • Call of Duty: Black Ops – Cold War (Activision) – Übersicht
  • Demon’s Souls (Bluepoint Games)
  • Devil May Cry 5 Special Edition (Capcom)
  • FIFA 21 (Electronic Arts)
  • Fortnite (Epic Games)
  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales (Sony Interactive)
  • Mortal Kombat 11 Ultimate (Warner)
  • NBA 2K21 (2K)
  • Sackboy: A Big Adventure (Sony Interactive)
  • Watch Dogs Legion (Ubisoft)
  • und viele weitere

Die Spiele sind ebenso wie das PS5-Zubehör auch im stationären Einzelhandel erhältlich.


  • Alle verfügbaren PlayStation-5-Games bei Saturn*
  • Alle verfügbaren PlayStation-5-Games bei MediaMarkt*
  • Alle verfügbaren PlayStation-5-Games bei Amazon*
  • Alle verfügbaren PlayStation-5-Games bei Otto*

Wird mit der PlayStation 5 bereits ein Spiel mitgeliefert?

Ja, Astro’s Playroom – ein putziges Geschicklichkeitsspiel, das gleichzeitig als eine Art Tutorial für die Fähigkeiten des DualSense-Controllers dient.

Wird man die PlayStation 5 noch vor Weihnachten oder zumindest in diesem Jahr in Geschäften oder in Online-Shops kaufen können?

Update vom 28.12.2020: Die Wahrscheinlichkeit für einen weiteren PlayStation-5-Verkauf vor Silvester sind inzwischen nahe null. Ein Grund liegt auch darin, dass solche Vorgänge eine enorme Herausforderung für IT-Mannschaft und Support der Versender darstellen – ein Kraftakt, der während der Ferien-/Lockdown-Phase kaum seriös zu stemmen ist.

Euronics rechnet mit weiteren Lieferungen „im Laufe des Jahres 2021“ – ähnliches Feedback haben wir auch von anderen Händlern vorliegen. Auch wenn Überraschungen nie ganz ausgeschlossen sind, so rechnen wir derzeit mit Bestellmöglichkeiten frühestens in der Kalenderwoche 1 (ab 4. Januar).

Update vom 22.12.2020: Derzeit gibt es keine Anzeichen dafür, dass in diesem Jahr noch eine PlayStation-5-Verkaufs-Welle anläuft – ganz ausschließen kann man das allerdings nicht. Eine ‚Vorwarnung‘ seitens der Händler wird es, wenn überhaupt, nur mit extrem kurzem Vorlauf geben.

Update vom 2.12.2020: Überraschend haben einige Händler für den Donnerstag (3.12.) einen weiteren PS5-Verkauf angekündigt – die vorläufige Liste. Das Kontingent ist inzwischen ausverkauft – die Lieferung erfolgt noch vor Weihnachten.

Am 25. November hat Sony Interactive via Twitter bekannt gegeben, dass „aufgrund der enormen Nachfrage“ noch vor Jahresende weitere PlayStation-5-Kontingente bei Einzelhändlern eingehen werden.

Aus der Ankündigung geht nicht hervor, ob auch die Auslieferung und Zustellung noch in diesem Jahr erfolgen wird. Was allerdings als gesichert gilt: Aufgrund anhaltender Lockdown-Einschränkungen wird man die PlayStation 5 weiterhin nur online bestellen können.

Folgende Händler haben auf GamesWirtschaft-Anfrage bestätigt, dass sie Teil der vierten Verkaufs-Welle sind:

  • Expert.de
  • GameStop.de
  • Medimax.de
  • Otto.de* (kleines Kontingent bereits am 3.12.)

Mit großer Wahrscheinlichkeit kommen noch weitere Händler wie Amazon* hinzu.

Bitte beachten Sie auch die Warn-Hinweise zu sogenannten Fake-Shops.

Beitrag wird laufend aktualisiert

93 Kommentare

  1. Bestellt bei expert am 17.09 um 5:59
    Rechnung kam am 13.11 über Expert (via Klarna)
    Heute in der Klarna App den Link zur Sendungsverfolgung (Sendung elektronisch angekündigt am 13.11) gefunden. Eine Mitteilung von Expert habe ich nicht mehr erhalten (stand jetzt)
    Sollte also eventuell morgen oder übermorgen ankommen 😁

    • Danke für die Info, ich habe sie am 17.09 um 6:01 bestellt 😀 habe allerdings mit paypal bezahlt. Sollte dann aber hoffentlich auch schon raus sein.
      Dann heißt es wohl Daumen drücken 🙂
      LG

  2. Habe am 17.09. bei amazon vorbestellt. Gestern kam die Versandbenachrichtigung. Heute wechselte der Status auf nicht zustellbar. Nachfrage beim Kundenservice hat ergeben, dass die Sendung auf dem Transportweg beschädigt wurde. Da keine weiteren Konsolen auf Lager sind, könne man mir keine nachsenden sondern nur den Betrag erstatten. Dies wurde dann vom Kundenservice ohne Rückfrage getan. Als ich darauf beharrte, dass ich die Konsole möchte, sagte man mir, ich könne ja morgen neu bestellen.

    Das ist mit Abstand das schlechteste, was ich je von amazon erlebt habe. Ich bin maßlos enttäuscht.

    • Leider ist beim Versand ein Problem aufgetreten und wir mussten Ihre Lieferung stornieren. Das Paket wird zurückgesendet. Sobald es eingetroffen ist, erhalten Sie von uns innerhalb von 5 bis 7 Werktagen eine Erstattung. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten

  3. Mit Amazon Prime am 17.9 um 0:34 bestellt und noch nicht versandt.
    Freundin beim Media Markt am 17.9 um 0:41 bestellt und bisher auch noch nichts. Hab kein gutes Gefühl wenn die zweite Bestellwelle schon teilweise beliefert wird. Für mich ist das nicht nachvollziehbar…

    • selbiges bei mir. Bei Euronics tut sich nichts, der Support sagt sie liefern zum Release. Das halte ich aber für unrealistisch den wenn bis jetzt nix raus ist wird das auch bis morgen nicht klappen.

      • ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass wohl die Konsolen schon verschickt wurden, aber der Status noch nicht geändert wurde. Sollen wohl tatsächlich morgen pünktlich erscheinen und der Status ändert sich wohl heute nachmittag 🙂

        • Hatte heute mittag angerufen:
          Konsolen sind schon unterwegs, aber wegen dem enormen aufkommen und manueller Bearbeitung dauert es ewig mit den Meldungen. Er sagte mir aber jeder der KEINE stornierung bekommen hat und auch keine Rückerstattung bekommt zu 100 % das Ding morgen pünktlich 🙂
          Wer will kann morgen beim Laden anrufen und bekommt dann eine Tracking ID, geht heute leider noch nicht (war kompliziert die Erklärung dafür)

  4. MOMENT
    Warum ist „Real (stationäre Warenhäuser)“ aufgelistet, wenn doch Sony hat verlauten lassen, dass es im stationären Handel keine PS5 zu kaufen gibt?!?
    Ist das ein Fehler?!?
    (Es geht ja explizit nicht um Zubehör…)

    • Die Konsole wird nicht in den stationären Warenhäusern verkauft – das Zubehör schon. Wir präzisieren das nochmal – danke für den Hinweis.

  5. Ich finde die „pünktlich“ Vorhersage für Expert interessant. Ich habe noch einmal nachgefragt und mir wurde gesagt, dass der Hersteller die PS5 erst am 19.11 anliefert und sie dann den Versand vorbereiten. Habt ihr expert kontaktiert?
    Finde es nur schwach, das kaum ein Kunde über irgendwas informiert wird.
    Konkretere Info wäre hier schön @gameswirtschaft vielleicht könnt ihr bei expert auch nochmal anfragen.
    LG

      • Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort.
        Es kann ja auch immer sein, dass der Sachbearbeiter nicht vernünftig informiert war oder mich einfach falsch informiert hat.
        Wäre schön, wenn sie pünktlich ankommt 🙂

  6. Gibt es eigentlich auch Informationen, wann bzw. ob am Donnerstag das Zubehör wie bspw. das Headset wieder verfügbar sein wird?

  7. Was ist denn dieses „REAL“, das bei den Händlern aufgelistet ist, wenn es nicht real.de ist?! Hab versucht es zu Googlen, aber da kam nur Real.de raus 😄

    • Real.de ist ein Marktplatz, wo Händler ihre Waren anbieten – ähnlich wie der Amazon Marketplace oder Ebay. REAL sind die stationären Warenhäuser – mit einheitlichem Sortiment und Angeboten.

  8. Ich habe heute vom Media Markt Support erfahren das die Playstation 5 Disc Version , frühstens ab dem 19.11 an die Kunden verschickt wird. Das heißt, laut Media Markt wird kein Kunde die Konsole am 19.11 bekommen.
    Mir wurde ebenfalls gesagt wie hoch das gesamte Bestellaufkommen bei Media Markt Deutschland war. Demnach sollen über 39000 Disc Versionen verkauft worden sein.
    Laut Media Markt seien genug Konsolen für alle Bestellungen vorhanden. Media Markt wird es logistisch aber nicht schaffen diese fristgerecht zu versenden. Hier wurde von einer Lieferverzögerung von 1-2 Wochen gesprochen.
    Auf Nachfrage, warum man mit einer Lieferung zum Release wirbt, ohne jedoch anscheinend auf die Situation vorbereitet zu sein, wurde mit entgegnet das die Logistik Abteilung zu viel zu tun hat.
    Sollte dies alles der Wahrheit entsprechen, finde ich das gesamte vorgehen mehr als nur fragwürdig. Media Markt greift hier viele online Bestellungen ab ohne auch nur annähernd auf die Situation vorbereitet zu sein. Einige Kunden treten bei ihrer Bestellung in Vorleistung und das Unternehmen kann mit dem Geld wirtschaften. Zudem hängen an der Bestellung der Konsole meist auch Folgebestellungen für Zubehör und Spiele, was die Sache noch brisanter macht. Wenn Kunden nicht fristgerecht bedient werden können, sollte dies vorher auch so kommuniziert werden oder der Bestellprozess verlängert werden, sodass nach und nach die Bestellung abgearbeitet werden können. Dies wurde hier bewusst nicht gemacht und nun platzt diese Blase, was für die Reputation des Unternehmens nicht von Vorteil sein dürfte.

  9. Mich würde mal interessieren wenn ein zwischen Händler bei Otto 30 PS5 Konsolen bestellt hat,bei der 2 Welle ob der die Konsolen bekommt oder nur 1…..!

  10. Was ist denn mit den Leuten die im Markt vorbestellt haben ala Saturn / MM. ?
    Preorder ist doch komplett was anderes als Freierverkauf oder sehe ich es Falsch ?

  11. Ich hab am 4ten November bei Amazon spider man miles morales vorbestellt. Das Paket wurde leider heute erst in Auftrag gegeben und der Liefertermin ist erst am 16.november … obwohl das Produkt aktuell vorrätig ist i h hoffe das ist kein schlechtes Zeichen für die ps5 dass das Spiel 4 Tage später ankommt kann man ja verkraften aber wenn die Konsole 4 Tage später ankommt wäre das schon hart von Amazon ist man anderes gewöhnt ..enttäuscht ..hat noch jemand die selbe erfahrung gemacht ?

    • Wie kann ein Spiel 4 Tage später ankommen wenn es am 16 geliefert wird.Ihr solltet erst einmal alle Luft holen und nicht zu sehr grübeln ,was die PS5 betreffend.
      Die Chancen über Amazon sind bedeutend besser wie über M.M. oder Saturn.
      Sprechen hier von Problemen die zu angeblichen Überbestellungen geführt haben.Aber in Punkto Geld abbuchen das hat alles reibungslos dann funktioniert.
      Ich weiß aus einer ganz guten Quelle ,dass Saturn zig Überbestellungen getätigt hat gegenüber ihrem eigentlichen Kontingent.Und M.M. ist der selbige Sauhaufen die nehmen sich nicht viel/ gar nichts.

      • das porblem ist aber dass das spiel heute (12.11.20) bei mir ankommen sollte ..es kommt aber laut lieferung erst am monatag (16.11.20) bei mir an denn das spiel befindet sich immernoch bei amazon 😀 meine befürchtung war dass das gleiche nochmal passiert denn das spiel haben sie ja vorrätig ..nicht das sie dass einfach zu spät lossenden 😀

        • Also bei mir steht , Lieferung Montag & ich bin auch Prime Kunde.Ich könnte es doch eh nicht vorm 19. spielen davon abgesehen.Zubehör haben sie aber schon abgeschickt, wie Ladegerät usw.Das kam heute pkt.an.Wenn dein Versandstatus kurz vorm versenden ist, (balkenmäßig) so bekommst deine Kiste auch ,keine Panik.

  12. Kann leider nicht Demon Souls die Deluxe edition bei amazon und Co. kaufen, gibt nur die normale Edition für 80€ weil wollte das Game bestellen Physisch? Und lohnt es sich da ich diesen Teil nicht kenne oder doch deluxe edition digital?

  13. Habe soeben eine Mail von Amazon bekommen. Die Lieferung des Pulse Headsets verzögert sich. Neuer Termin nicht bekannt. Zeitgleich mit der PS5 bestellt. Ich ahne nichts gutes….

  14. Habt ihr schon irgendwelche Neuigkeiten von Saturn/Mediamarkt? Ist echt schlimm wie die Vorbesteller im Unbekannten lassen ob sie überhaupt eine am Release Tag bekommen

    • Wir gehen aktuell davon aus, dass viele PS5-Vorbesteller von MediaMarkt / Saturn wie geplant am 19.11. beliefert werden. Allerdings wird es zwangsläufig auch zu Verzögerungen kommen – in welchem Umfang, ist noch unklar. Genaueres wird man vermutlich Anfang kommender Woche (ab dem 16.11.) wissen.

        • Angeblich ja – zumindest lautete so die Auskunft einiger Händler. Allerdings wird man dort vermutlich nicht die Ladestation oder das Headset bekommen.

    • Einen erneuten „Mitternachtsverkauf“ wollen sich die Händler (und vor allem die IT-Abteilungen) vermutlich nicht mehr antun 😉 Aber Genaueres wird man erst ein, zwei Tage vorher wissen.

      • @Heinz
        Cool wäre es und wegen der Maßnahme, das sie um Mitternscht verkaufen da weniger Leute aufeinander treffen. GAMESTOP machte das zu ps4 Release, kp wie es Saturn macht falls es so wäre. (-;

      • Otto ist auch ausverkauft. verkauf ging ca. 20 nach 9 los und gegen viertel vor 9 konnte man keine ps5 mehr bestellen. Habs geschafft eine zu ergattern und die bestellbestätigungsmail auch bekommen =)

Kommentarfunktion ist geschlossen.