Start Wirtschaft #WoBleibtMeinePS5: Die Lage bei MediaMarkt und Saturn im Januar 2021 (Update)

#WoBleibtMeinePS5: Die Lage bei MediaMarkt und Saturn im Januar 2021 (Update)

Auch nach vier Monaten warten immer noch Tausende MediaMarkt- und Saturn-Kunden auf ihre vorbestellte PlayStation 5 (Abbildungen: MediaMarktSaturn, Sony)
Auch nach vier Monaten warten immer noch Tausende MediaMarkt- und Saturn-Kunden auf ihre vorbestellte PlayStation 5 (Abbildungen: MediaMarktSaturn, Sony)

Neues Jahr, neues Glück – und weiterhin die Frage: #WoBleibtMeinePS5? Doch mittlerweile gibt es Licht am Ende des Tunnels.

Update vom 25.1.2021 (14 Uhr): Wie prognostiziert, erfolgt ab heute auch der Versand an die PS5-Vorbesteller von MediaMarkt. Weitere Details erfahren Sie in diesem Beitrag.

Update vom 24.1.2021 (23 Uhr): Für die kommenden zwei Wochen planen wir wieder tägliche Übersichten zu den ausgelieferten PlayStation-5-Konsolen. Wir legen damit los, sobald wir hinreichend Rückmeldungen vorliegen haben. Sobald Sie eine Versand- oder Abholbestätigung erhalten, sind für uns folgende Informationen spannend:

  • Bestellnummer (erste vier Ziffern genügen)
  • Modell (Disc / Digital)
  • Bundesland oder Region / Stadt
  • Lieferung oder Abholung

Ganz herzlichen Dank für alle Tipps und Hinweise per Mail, Kommentar, LinkedIn, Facebook, Instagram und Twitter!

Update vom 23.1.2021 (18 Uhr): Mehrere MediaMarkt-Vorbesteller haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass sich der Bestell-Status im Kunden-Konto im Lauf des Tages verändert hat („In Bearbeitung“). Wer als Gast bestellt hat, kann diesen Status nicht einsehen, sondern allenfalls per Anfrage bei der Hotline in Erfahrung bringen. Möglicherweise verlassen heute noch Konsolen die Logistikzentren – wahrscheinlicher ist allerdings die Nacht von Sonntag auf Montag.


Wenn wir Ihnen in den vergangenen Wochen mit den täglichen Vorbesteller-Updates helfen konnten, freuen wir uns immer über Unterstützung. Die digitale Redaktions-Kaffeekasse steht bei PayPal und bei Patreon (natürlich freiwillig und optional, die Website bleibt kostenlos). 


Update vom 23.1.2021 (9 Uhr): In den vergangenen 24 Stunden haben wir ausschließlich Rückmeldungen zu (erfolgreichen) PS5-Abholungen an den Click & Collect-Stationen bei MediaMarkt und Saturn erhalten. Die ‚eigentliche‘ Auslieferung erfolgt wie gemeldet erst in der letzten Januar-Woche.

Stand jetzt darf man weiterhin davon ausgehen, dass die zugesagten Kontingente reichen, um die Vorbesteller zu versorgen. Das Nachsehen haben Kunden, die ihr Recht auf Stornierung wahrgenommen haben und auf bessere Chancen bei anderen Händlern spekulierten: Von mehreren namhaften Anbietern wissen wir, dass sie erst im Laufe des Februars wieder von Sony beliefert werden.

Update vom 22.1.2021 (9 Uhr): Ursprünglich musste man davon ausgehen, dass die Belieferung von MediaMarkt-/Saturn-Kunden frühestens an diesem Wochenende und anfangs der vierten Januarwoche startet. Dass in der abgelaufenen Woche bereits Hunderte PlayStation-5-Konsolen verschickt wurden, ist umso erfreulicher.

Am heutigen Freitagmorgen liegen erst ganz wenige Versandbestätigungen vor – weiterhin ’nur‘ von Saturn-Bestellern.

Bonus-Tipp: Wer abseits der PS5 auch noch auf das passende Zubehör spekuliert, hat derzeit gute Chancen. Sowohl das PS5-Headset als auch die PS5-Ladestation sind regelmäßig in kleinen Mengen bestellbar.

Update vom 21.1.2021 (19:30 Uhr): Auch am Abend bekommen wir minütlich weitere Rückmeldungen von Saturn-Kunden: Die PlayStation 5 ist endlich auf dem Weg – wir wünschen schon jetzt viel ganz viel Spaß mit der Konsole.

Dass bislang nur Saturn-Vorbestellungen mit den Bestellnummern 9181x bis 9183x abgewickelt wurden, hat rein logistische Gründe und sollte MediaMarkt-Besteller nicht beunruhigen.

Update vom 21.1.2021 (17:30 Uhr): Seit 16 Uhr sind weitere Versand- und Abholbenachrichtigungen verschickt worden. Stand jetzt handelt es sich durchweg um Saturn-Bestellungen (9181x, 9182x, 9183x) der Disc-Variante.

Update vom 21.1.2021 (15 Uhr): Über den Tag verteilt erreichten uns insbesondere Hinweise zu Abholbestätigungen von Saturn-Filialen: Die Mails trafen gestern und heute bei den Kunden ein – in den meisten Fällen konnten die PS5-Konsolen bereits übergeben werden.

Weiterhin handelt es sich allerdings nur um geringe Mengen.

Update vom 21.1.2021 (12:30 Uhr): Seit der Mittagszeit ist der Versand von PS5-E-Mail-Benachrichtigungen durch Saturn wieder angelaufen (Bestellnummern 9181x und 9182x)

Update vom 21.1.2021 (12 Uhr): Wer vier Monate auf seine vorbestellte PS5-Konsole warten musste, erhält von MediaMarkt und Saturn als kleine Wiedergutmachung eine PS-Plus-Drei-Monats-Guthabenkarte – Wert: rund 25 Euro. Die Karte wird allerdings nicht parallel mit der Konsole zugestellt, sondern zu einem späteren Zeitpunkt.

Das geht aus einem Anschreiben vor, dass der Lieferung beiliegt. Das Foto hat uns ein GamesWirtschaft-Leser zur Verfügung gestellt. Was genau „in Kürze“ bedeutet, ist Gegenstand einer Anfrage bei MediaMarktSaturn.

Das Saturn-Anschreiben an die PS5-Vorbesteller (Foto: privat)
Das Saturn-Anschreiben an die PS5-Vorbesteller (Foto: privat)

Update vom 21.1.2021 (9 Uhr): Für den heutigen Vormittag liegen noch keine Informationen über weitere verschickte PS5-Konsolen vor – das kann sich allerdings stündlich ändern.

Wie schon im November/Dezember werden wir in den kommenden Tagen wieder veröffentlichen, welche Kunden zu welchem Zeitpunkt beliefert werden. Wenn Sie eine Versand- oder Abholbestätigung erhalten, sind für uns folgende Informationen spannend:

  • Bestellnummer (erste vier Ziffern genügen)
  • Händler (MediaMarkt / Saturn)
  • Modell (Disc / Digital)
  • Bundesland oder Region / Stadt
  • Lieferung oder Abholung

Die meistgestellten Leserfragen dieser Woche haben wir außerdem an MediaMarktSaturn weitergegeben – Update folgt.

Update vom 20.1.2021 (23 Uhr): Seit 22 Uhr rollt erneut eine Versandbestätigungs-Welle durch deutsche E-Mail-Postfächer: Saturn-Kunden mit den Bestellnummern 9182x können sich darauf freuen, ihre PlayStation 5 in wenigen Tagen in Händen zu halten.

Rückmeldungen zu MediaMarkt-Bestellungen liegen (noch) nicht vor. Das nächste Update folgt am Donnerstag-Morgen.

Update vom 20.1.2021 (18 Uhr): Den ganzen Nachmittag über setzten sich die PS5-Versandbestätigungen fort: Die Konsolen sollen in den meisten Fällen noch in dieser Woche zugestellt werden. Bei den Bestellnummern gab es keine Änderungen.

Wir gehen davon aus, dass bis zum Wochenende auch MediaMarkt in die Auslieferung der PlayStation 5 an die Vorbesteller einsteigt. Bislang wurde offenkundig erst ein kleiner Teil der benötigten Menge bei MediaMarktSaturn angeliefert.

Update vom 20.1.2021 (13:30 Uhr): Kontinuierlich treffen weitere Versandbestätigungen von Saturn-Kunden ein (Bestellnummern 9179x, 9180x, 9181x, 9182x). Berücksichtigt sind Digital Edition und neuerdings auch Disc Edition.

Der Versand bei der Konzernschwester MediaMarkt ist offenkundig noch nicht angelaufen.

Update vom 20.1.2021 (12:30 Uhr): Am Vormittag wurden auch die ersten PS5-Abholbestätigungen des Jahres 2021 gemeldet – allerdings in homöopathischen Mengen. Sobald sich aus diesen Einzelmeldungen ein Trend entwickelt, aktualisieren wir diesen Beitrag.

Update vom 20.1.2021 (9 Uhr): Am gestrigen Abend haben viele weitere Leser eine Versandbestätigung erhalten: Saturn verschickt demnach die vorbestellte PS5 Digital Edition. Faktisch alle gemeldeten Bestellnummern sind dem Bereich 9179x und 9180x zuzurechnen.

Außerdem gibt es Rückmeldungen, dass die Kreditkarten von MediaMarkt-Kunden mit dem Rechnungsbetrag von 399,99 Euro beziehungsweise 499,99 Euro belastet wurden. Dies spricht dafür, dass auch MediaMarkt in Kürze mit der Auslieferung der Konsolen startet.

Update vom 19.1.2021 (14:30 Uhr): Mittlerweile haben wir bereits ein Dutzend bestätigter Versandbestätigungen vorliegen – allesamt von Saturn, allesamt Bestellnummer 9180x und allesamt PlayStation 5 Digital Edition.

Update vom 19.1.2021 (14 Uhr): Bei der Redaktion haben sich am Nachmittag mehrere Kunden von MediaMarkt und Saturn gemeldet. Übereinstimmend wird berichtet, dass sich entweder der PS5-Versandstatus im Account verändert hat oder sogar eine Versandbestätigung zugestellt wurde.

Wir konnten noch nicht verifizieren, ob es sich um vereinzelte Ausnahmen handelt, wie sie in den vergangenen Wochen immer wieder vorkamen. Ganz grundsätzlich erwarten wir den Versand der Vorbesteller-Konsolen frühestens am kommenden Wochenende.

Meldung vom 18.1.2021: Irreführend, unwirksam, verbraucherschutzwidrig, unfreundlich: Die Verbraucherzentrale Sachsen lässt in ihrer Pressemitteilung keinen Zweifel daran, wie sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Saturn-Onlineshops bewertet. Die MediaMarktSaturn Retail Group wurde daher zur Unterlassung aufgefordert.

Saturn definiert in besagten AGB, dass erst durch den Versand der Ware ein Kaufvertrag zustande kommt – mit allen rechtlichen Konsequenzen. Auf ähnliche Klauseln berufen sich auch andere große Versender. Die Verbraucherschützer sehen das völlig anders: Denn Saturn hatte im September 2020 viele tausend Vorbestellungen für die PlayStation 5 vorgenommen – bezahlt werden musste entweder sofort per PayPal und Kreditkarte oder aber per Überweisung innerhalb weniger Tage.

Klare Botschaft: Keine Kohle, keine Konsole.

Allerdings hat nur ein Teil der Kunden die ersehnte Spielkonsole zwischen Mitte November und Mitte Dezember erhalten – nach wie vor warten Tausende auf das vorbezahlte Gerät, und das seit mittlerweile vier Monaten.

Wenige Tage vor Weihnachten hat MediaMarktSaturn die betroffenen Kunden informiert, dass die PS5 nicht mehr im Jahr 2020 geliefert wird. Neuer Termin: unklar. Als kleine Wiedergutmachung für den überstrapazierten Geduldsfaden sollen die Kunden eine Drei-Monats-Karte für PlayStation erhalten – Marktwert: etwa 25 Euro. Der wahre Wert dieses Gutscheins liegt allerdings in der PS-Plus-Collection.

Mittlerweile zeichnet sich nach GamesWirtschaft-Informationen ein Licht am Ende des Tunnels ab. In der kommenden Woche sollen europäische Handelspartner mit frischen PlayStation-5-Konsolen beliefert werden – ein großes Kontingent ist für den deutschen, österreichischen und Schweizer Markt bestimmt.

  • Die gute Nachricht für MediaMarkt-/Saturn-Kunden: Das Unternehmen hat bereits im alten Jahr zugesagt, die Vorbesteller mit Priorität zu beliefern. Gleiches gilt für Anbieter, die ebenfalls noch offene PS5-Aufträge vor sich herschieben.
  • Die schlechte Nachricht für alle anderen PS5-Interessenten: Nach Abzug der vorbestellten PS5-Kartons bleiben nur wenige Konsolen übrig, die in den freien Verkauf gehen (können). Einige Händler haben bereits durchblicken lassen, dass sie entweder gar keine oder nur minimale Stückzahlen erwarten.

Die MediaMarktSaturn Retail Group will auf Anfrage noch nicht kommentieren, wann die Auslieferung startet. Andere Quellen werden bereits konkreter: Bleibt es beim aktuellen Zeitplan, dann werden die Konsolen in wenigen Tagen angeliefert und dann ab der Kalenderwoche 4 (25. bis 31. Januar) versandt. Einschränkend: Ob alles klappt, hängt insbesondere davon ab, wie schnell Sony buchstäblich die PS auf die Straße bringt. Die anschließende Verteilung ist dann Formsache.

Die Konsolen werden entweder per DHL versandt oder zur Abholung in der jeweiligen Filiale bereitgestellt. Trotz Einzelhandels-Lockdown ist „Click & Collect“ bei MediaMarkt und Saturn in nahezu allen Bundesländern möglich. Wo das regional nicht der Fall ist, erfolgt die Lieferung per Paketdienst oder durch den lokalen Markt. Sobald die ersten Kartons auf die Reise gehen, starten wir mit täglichen, falls nötig: stündlichen Updates.

Bei diesen Bestellnummern sind noch die meisten Aufträge offen:

  • 9166x (MediaMarkt)
  • 9167x (MediaMarkt)
  • 9168x (MediaMarkt)
  • 9182x (Saturn)
  • 9184x (Saturn)

1448 Kommentare

  1. 14:00 habe ich die Abholbestätigung bekommen
    – 9182xxxx
    – Saturn
    – Disc
    – Berlin
    – Abholung

    Vielen Dank Gameswirtschaft!

  2. Heute ebenfalls Abholbestätigung bekommen um 12 Uhr
    9167 MM
    25.09. 2. Welle als Gast bestellt
    Abholung im Markt (Oststeinbek)

    Heute Abend endlich abholen und ausprobieren

    Vielen Dank für die Infos Gameswirtschaft!

    Allen die noch warten drück ich die Daumen für eine baldige Lieferung

Comments are closed.