Start Angebote Xbox Series X kaufen: Kein Nachschub seit drei Wochen (Update)

Xbox Series X kaufen: Kein Nachschub seit drei Wochen (Update)

Xbox Series X (links) und Xbox Series S (rechts) erscheinen am 10. November 2020 (Abbildung: Microsoft)
Xbox Series X (links) und Xbox Series S (rechts) erscheinen am 10. November 2020 (Abbildung: Microsoft)

Wer im Juli 2021 eine Xbox Series X kaufen möchte, braucht viel Glück: Nur selten werden Kontingente freigeschaltet.

Die Angebote gelten immer nur, solange Vorrat reicht. Aufgrund der großen Nachfrage ist es wahrscheinlich, dass die Bestände binnen kurzer Zeit vergriffen sind. Auf unserem Twitter-Kanal informieren wir Sie, sobald eine neue Charge freigeschaltet wird.


Autorisierte Xbox-Händler in Deutschland:


Update vom 26.7.2021 (11 Uhr): Was ist nur bei Microsoft los? Zuletzt konnte man die Xbox Series X am 5. Juli – also vor exakt drei Wochen – kaufen. Seitdem: Funkstille. In anderen europäischen Ländern ist die Lage ähnlich: Auch dort war das Topmodell bestenfalls vereinzelt in ganz geringen Stückzahlen im Sortiment.

Ein konkreter Grund ist auf Nachfrage nicht zu erfahren: Es fehlt schlichtweg an Ware.  Alle Händler mühen sich nach Kräften um frische Konsolen, ohne einen konkreten Termin nennen zu können. Immerhin: Sollte es zu einem ‚Drop‘ kommen, ist die Bestellung der Konsole vergleichsweise entspannt möglich – anders als bei der PlayStation 5.

Wir raten weiterhin dazu, die Xbox Series X im jeweiligen Kundenkonto auf Wunsch-, Merk- und Einkaufslisten zu setzen – die dazugehörigen Links finden Sie eingangs dieses Artikels.

Tipp: Analog zur PlayStation 5 führen viele GameStop-Filialen eine Xbox Series X-Warteliste. Sobald die Konsole verfügbar ist, wird der Kunde benachrichtigt. Im Einzelfall kann es sich auch lohnen, auf gut Glück vor Ort in einem Elektronikmarkt oder Ladengeschäft nachzufragen.

Update vom 19.7.2021 (11 Uhr): Bei der Xbox Series X gibt es offenkundig erhebliche Nachschub-Probleme: Seit dem 5. Juli – also seit geschlagenen zwei Wochen – wurden keine größeren Verkaufsaktionen bei den führenden Anbietern gemeldet.

Anders als im Falle der PlayStation 5 wird die Xbox Series X nur von einigen wenigen Handelspartnern in Deutschland angeboten: Amazon, MediaMarkt/Saturn, Otto und GameStop. Otto hatte die Konsole am 14. Juni kurzzeitig im Sortiment – der letzte GameStop-Drop stammt sogar vom 31. Mai.

In anderen europäischen Ländern ist die Lage ähnlich trüb: In Großbritannien war die Xbox Series X im Juli so gut wie überhaupt nicht erhältlich, mit ganz wenigen, vereinzelten Ausnahmen. Die letzten größeren Verkaufsaktionen datieren allesamt aus dem Juni.

Von den Händlern ist lediglich zu erfahren, dass man sich bei Hersteller Microsoft um Nachschub bemüht – konkrete Termine für weitere Lieferungen gibt es derzeit nicht, was sich allerdings sehr kurzfristig ändern kann. Analog zur PlayStation 5 raten wir dazu, die Xbox Series X prophylaktisch auf Merk-, Wunsch- und Einkaufslisten zu setzen, wie sie unter anderem Amazon*, MediaMarkt*, Saturn* und Otto* anbieten. Sofern noch nicht vorhanden, müssen Sie zu diesem Zweck ein Kundenkonto anlegen.

Die mit 299 Euro deutlich günstigere Xbox Series S ist hingegen bundesweit gut verfügbar und auch in Ladengeschäften erhältlich.


Update vom 12.7.2021 (16 Uhr): Wie schnell sich die Lage auf dem Konsolen-Markt ändert, zeigt die heutige Abfrage bei großen Händlern: Demnach sind die Nachlieferungen der Xbox Series X spürbar ins Stocken gekommen – vereinzelt ist zu hören, dass erst Ende des Monats wieder Ware ins Lager kommen soll.

Dabei sind die Mengen bis Mitte Juni kontinuierlich angestiegen – seitdem gab es nur noch vereinzelte ‚Drops‘ bei Amazon, MediaMarkt und Saturn. Microsoft-Partner Otto sowie GameStop und Expert pausieren bereits seit mehr als einem Monat.

Anders als bei der PlayStation 5 lässt sich für die wichtigsten Händler kein „typisches“ Zeitfenster herauslesen: Die Xbox Series X wurde schon an allen Werktagen zwischen 9 und 17 Uhr angeboten. Nur an den Wochenenden finden weiterhin keine Aktionen statt.

Wenn Sie uns auf Twitter folgen, erfahren Sie direkt nach Freischaltung von allen größeren Xbox Series X-Drops.

Welcher Händler wann die Xbox Series X verkauft hat (Stand: 12. Juli 2021)
Welcher Händler wann die Xbox Series X verkauft hat (Stand: 12. Juli 2021)

Update vom 5.7.2021 (17:15 Uhr): Wer heute bei MediaMarkt.de* und Saturn.de* leer ausgegangen ist, muss sich nicht grämen: Mittlerweile werden beide Händler verlässlich Woche für Woche mit Ware beliefert – zumindest war das im Juni der Fall. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird man die Microsoft-Konsole schon in den nächsten Tagen wieder in den Online-Shops kaufen können.

Update vom 5.7.2021 (15:15 Uhr): Bei MediaMarkt.de* und Saturn.de* bekommen Sie die Xbox Series X für 499,99 Euro. Liefer-/Abholtermin: Mittwoch/Donnerstag, je nach Standort.

Update vom 2.7.2021 (11:00 Uhr): Bei Amazon können Sie derzeit die Xbox Series X zum Listenpreis von 499,99 Euro kaufen*, solange Vorrat reicht. Prime-Kunden bekommen die Konsole schon am morgigen Samstag, spätestens am Montag – Nicht-Prime-Kunden erhalten das Paket ab Dienstag (6. Juli).

Update vom 28.6.2021 (14:40 Uhr): Mittlerweile ist offenkundig das komplette Xbox Series X-Kontingent von MediaMarkt und Saturn vorübergehend vergriffen.

Update vom 28.6.2021 (11:40 Uhr): Sowohl bei MediaMarkt* als auch bei Saturn* ist die Xbox Series X derzeit auf Lager – die Lieferung/Abholung ist noch in dieser Woche möglich. Bei zwischenzeitlichen Ausverkäufen probieren Sie es einfach einige Minuten später nochmal.

Update vom 25.6.2021 (18:50 Uhr): Die Xbox Series X können Sie in diesen Minuten bei Expert bestellen*. Lieferzeit: 1 bis 3 Tage. Update von 20 Uhr: Ausverkauft.

Update vom 25.6.2021 (17 Uhr): Nach knapp drei Stunden waren die Amazon-Vorräte* aufgebraucht: Die Xbox Series X ist komplett vergriffen.

Update vom 25.6.2021 (14 Uhr): Wer jetzt bei Amazon bestellt*, erhält die Xbox Series X möglicherweise schon am morgigen Samstag – spätestens aber am Dienstag.

Update vom 17.6.2021 (18 Uhr): Nach 14tägiger Pause ist die Xbox Series X in diesen Minuten wieder bei Amazon* vorrätig. Preis: 499,99 Euro.

Update vom 17.6.2021 (16:30 Uhr): Die Bestände bei MediaMarkt und Otto sind vergriffen. Allerdings hören wir aus dem Handel, dass laufend frische Ware nachgeliefert wird. Falls Sie heute also kein Glück haben, dürfte es in den kommenden Tagen neue Chancen geben.

Update vom 17.6.2021 (11:30 Uhr): Neben MediaMarkt* bietet derzeit auch Otto* die Xbox Series X an. Der Konsolen-Kauf ist bequem möglich: Otto verspricht die Lieferung innerhalb von zwei bis drei Werktagen.

Update vom 17.6.2021 (9:45 Uhr): Wer will, der kriegt: Selten zuvor in den vergangenen Monaten war es einfacher, eine Xbox Series X zum Listenpreis zu erwerben. In diesen Minuten verkauft MediaMarkt erneut ein Konsolen-Kontingent* – die Lieferung ist noch vor dem Wochenende möglich.

Update vom 16.6.2021 (16:45 Uhr): Nach MediaMarkt hat auch die Konzernschwester Saturn wieder den Xbox Series X-Verkauf* aufgenommen. In vielen Märkten können Sie Ihre reservierte Konsole schon in den nächsten Tagen abholen.

Update vom 16.6.2021 (16:30 Uhr): Auch am heutigen Mittwoch ist die Xbox Series X wieder bei MediaMarkt verfügbar*: Lieferung oder Abholung können je nach Region noch vor dem Wochenende erfolgen.

Update vom 15.6.2021 (17 Uhr): Den zahlreichen Leser-Rückmeldungen nach zu urteilen war die Xbox Series X am heutigen Dienstag den ganzen Tag über immer wieder bei MediaMarkt* und Saturn* bestellbar. Selbst nach vorübergehenden Ausverkäufen war die Konsole kurze Zeit später wieder im Sortiment.

Dies ist ein Beleg dafür, dass Scalper und Reseller zunehmend die Lust daran finden, die Online-Shops binnen weniger Minuten leer zu kaufen – zumal der erzielbare Ebay-Aufpreis zumindest im Falle der Xbox Series X nur noch geringe Anreize bietet.

Auffällig: Die mit Abstand größten Kontingente gehen im Juni 2021 bei Amazon, Saturn und MediaMarkt über die Ladentheke. Bei Otto war die Xbox Series X nach fünfwöchiger Pause am gestrigen Montag wieder zeitweise erhältlich.

Update vom 15.6.2021 (9:40 Uhr): Sowohl MediaMarkt* als auch Saturn* bieten in diesen Minuten die Xbox Series X zum Listenpreis von 499,99 Euro an – Lieferung beziehungsweise Abholung sind noch in dieser Woche möglich.

Update vom 11.6.2021 (10:30 Uhr): Am heutigen Freitagvormittag kann man die Xbox Series X vergleichsweise entspannt für 499,99 Euro bei Expert bestellen*. Lieferzeit: 1 bis 3 Tage. Bei zwischenzeitlichen Ausverkäufen kann es sich lohnen, einige Minuten später noch einmal den Online-Shop anzusteuern.

Update vom 10.6.2021 (13:45 Uhr): Die Xbox Series X ist nach zwischenzeitlichen, kurzzeitigen Ausverkäufen nach wie vor bei MediaMarkt* bestellbar. Update von 15 Uhr: Ausverkauft

Update vom 10.6.2021 (11:15 Uhr): Die Xbox Series X ist jetzt bei MediaMarkt* bestellbar – die Zustellung erfolgt bis spätestens Samstag, die Abholung im Markt ist je nach Region am Samstag oder Montag möglich.

Update vom 8.6.2021 (9 Uhr): Die Xbox Series X ist in diesen Minuten bei Amazon bestellbar*. Update von 10 Uhr: Ausverkauft.

Update vom 7.6.2021 (15 Uhr): In den vergangenen Stunden wurde die Xbox Series X immer wieder bei MediaMarkt* freigeschaltet. Nach zwischenzeitlichen Ausverkäufen war die Konsole dann wieder bestellbar.

Update vom 7.6.2021 (12:15 Uhr): Die Xbox Series X ist jetzt bei MediaMarkt* bestellbar – solange Vorrat reicht. Update von 12:30 Uhr: Ausverkauft.

Update vom 2.6.2021 (12:30 Uhr): Mehr als eine Stunde lang war die Xbox Series X* bequem bei Amazon bestellbar – Gratulation all jenen, denen der Kauf diesmal gelungen ist. Das außergewöhnlich große Amazon-Kontingent ist mittlerweile ausverkauft.

Update vom 2.6.2021 (11 Uhr): Die Xbox Series X ist jetzt bei Amazon für 499,99 Euro bestellbar*

Update vom 1.6.2021 (12 Uhr): Die Xbox-Series-X-Kontingente von MediaMarkt und Saturn sind mittlerweile vergriffen.

Update vom 1.6.2021 (11:17 Uhr): Auch MediaMarkt* hat die Xbox Series X derzeit im Sortiment – solange Vorrat reicht.

Update vom 1.6.2021 (11:15 Uhr): Bei Saturn ist die Xbox Series X in diesen Minuten bestellbar*.

Update vom 31.5.2021 (16:15 Uhr): Nach langer Zeit – nämlich nach einem Vierteljahr Pause – verkauft GameStop wieder die Xbox Series X. Analog zu Mitbewerbern war die vorhandene Menge binnen weniger Minuten vergriffen.

Update vom 26.5.2021 (9:30 Uhr): Für einen Wimpernschlag war die Xbox Series X in den letzten Minuten bei Amazon.de* bestellbar – aktuell wird ein Ausverkauf gemeldet. Wir empfehlen Ihnen, den Online-Shop im Auge zu behalten: Möglicherweise werden am Vormittag weitere Kontingente freigeschaltet.

Update vom 25.5.2021 (14:00 Uhr): Die Xbox Series X ist in diesen Minuten bei MediaMarkt* und bei Saturn* erhältlich – Lieferung/Abholung noch in dieser Woche. Update: Ausverkauft

Update vom 21.5.2021 (13:30 Uhr): Bei Cyberport ist ein Xbox Series X-Bundle inklusive Xbox Game Pass für 529 Euro erhältlich*. Update: Ausverkauft

Update vom 19.5.2021 (18 Uhr): Wenn Sie nicht länger auf die Xbox Series X warten möchten, ist die Xbox Series S möglicherweise eine günstige Alternative. Bei Otto* gibt es das Basis-Gerät derzeit schon für 289 Euro – inklusive zweitem Controller werden 349 Euro fällig. Auch der Zusatz-Controller in Weiß und Schwarz ist für 49,99 Euro erhältlich – Sie sparen also jeweils 10 Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung. Ähnlich gelagerte Angebote gibt es bei MediaMarkt, Saturn und Amazon.

Update vom 19.5.2021 (10 Uhr): Amazon bietet die Xbox Series X in mehreren Bundle-Varianten an, zum Beispiel inklusive Xbox Game Pass für 538,98 Euro* oder mit zusätzlichem Controller für 679,98 Euro. Auch die ’nackte Konsole‘ ist für 499,99 Euro lieferbar*. Update: Ausverkauft – möglicherweise werden im Lauf der kommenden Stunden noch einzelne Rückläufer und Stornierungen wieder freigeschaltet.

Update vom 18.5.2021 (13:50 Uhr): Pünktlich auf die Minute zum gleichen Zeitpunkt wie vor wenigen Tagen bei der Konzernschwester Saturn verkauft heute auch MediaMarkt* wieder die Xbox Series X für 499,99 Euro. Liefertermin: 20./21. Mai oder Abholung ab dem 22. Mai. Falls die Bestellung im Warenkorb nicht sofort abschließbar ist, lohnt es sich erfahrungsgemäß, die Website einige Male neu zu laden. Update: Ausverkauft – möglicherweise werden im Lauf des Nachmittags noch einzelne Rückläufer und Stornierungen wieder freigeschaltet.

Update vom 14.5.2021 (13:50 Uhr): Die Xbox Series X können Sie derzeit bei Saturn zum Listenpreis von 499,99 Euro kaufen* – Liefer-Abholtermin: Samstag (15.5.) oder Montag (17.5.). Update: Ausverkauft – möglicherweise werden im Lauf des Nachmittags noch einzelne Rückläufer und Stornierungen wieder freigeschaltet.

Update vom 12.5.2021 (18:00 Uhr): Leser haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass die Xbox Series X sowohl gestern als auch heute zeitweise im offiziellen deutschen Microsoft-Store zum Listenpreis von 499,99 Euro angeboten wurde. Wir haben diesen Tipp bislang nicht nachvollziehen können – allerdings kann es nicht schaden, dort regelmäßig vorbeizuschauen. Falls Ihnen der Kauf gelungen ist, freuen wir uns über Feedback per Kommentar oder E-Mail.

Update vom 11.5.2021 (14:15 Uhr): Otto verkauft wieder die Xbox Series X* – die Lieferung erfolgt in 5 bis 8 Werktagen. Update: Ausverkauft – möglicherweise werden im Lauf des Nachmittags noch einzelne Rückläufer und Stornierungen wieder freigeschaltet.

Update vom 7.5.2021 (16:20 Uhr): Seit wenigen Minuten ist die Xbox Series X bei MediaMarkt im Sortiment* (solange Vorrat reicht). Update: Ausverkauft – möglicherweise werden im Lauf des Nachmittags noch einzelne Rückläufer und Stornierungen wieder freigeschaltet.

Update vom 6.5.2021 (18 Uhr): Analog zur PlayStation 5 haben wir auch für die Xbox Series X analysiert, wann die Konsole von welchem Händler verkauft wurde.

Update vom 30.4.2021 (12:15 Uhr): Die Xbox Series X ist bei MediaMarkt*  bestellbar. Update von 12:30 Uhr: Vorübergehend ausverkauft

Update vom 28.4.2021 (10:45 Uhr): Die Xbox Series X ist in diesen Minuten bei MediaMarkt* und Saturn* bestellbar – allerdings wird zwischendurch ein Ausverkauf angezeigt. Update von 11 Uhr: Offenkundig handelte es sich um einen Anzeige-Fehler innerhalb des Online-Shops von mediamarkt.de und saturn.de – nach unseren Informationen waren de facto keine beziehungsweise nur sehr wenige Geräte verfügbar.


Update vom 27.4.2021 (17:45 Uhr): Analog zu PlayStation 5 und Nintendo Switch gibt es auch bei der Xbox Series X weiterhin erhebliche Nachschub-Probleme, die unter anderem dem weltweiten Mikrochip-Mangel und den löcherigen Lieferketten geschuldet sind.

Mit Ausnahme von Otto wurde im gesamten April – also seit Ostern – keine einzige Xbox Series X in Deutschland angeboten. Ähnlich ist die Lage in weiteren europäischen Ländern. Von uns befragte Microsoft-Handelspartner können derzeit keine zuverlässige Prognose abgeben, wann wieder Kontingente zu erwarten sind.

Gleiches gilt leider auch für das offizielle Zubehör: Das Xbox Wireless Headset (Listenpreis: ca. 100 Euro) ist bundesweit ausverkauft.

Etwas entspannter ist die Lage bei der preisgünstigen Xbox Series S für 299,99 Euro: Bei MediaMarkt*, Saturn* und Otto* ist die Konsole sofort verfügbar und teilweise auch in den Filialen per Click & Collect abholbar.



Update vom 13.4.2021 (15:20 Uhr): Nach zweiwöchiger Oster-Pause ist die Xbox Series X heute zum ersten Mal im April wieder bestellbar – diesmal bei Otto.de*. Lieferzeitraum: 5 bis 8 Werktage. Update von 15:35 Uhr: Ausverkauft

Update vom 29.3.2021 (14:45 Uhr): Otto verkauft die Xbox Series X für 499 Euro* – die Lieferung erfolgt innerhalb von zwei bis 3 Werktagen, also noch vor Ostern. Update von 15:30 Uhr: Ausverkauft

Update vom 26.3.2021 (9 Uhr): Bei Saturn.de wurde die Xbox Series X am heutigen Morgen als ‚lieferbar‘ angezeigt* – dem Warenkorb ließ sich der Artikel allerdings nicht hinzufügen. Möglicherweise ändert sich dies im Verlauf der nächsten Stunden.

Update vom 24.3.2021 (14:40 Uhr): Bei Saturn.de ist die Xbox Series X für 499,99 Euro bestellbar* – die Lieferung oder Filialabholung kann noch in dieser Woche erfolgen. Update von 15:30 Uhr: Die Konsole ist offenbar ausverkauft. Stornierungen und Rückläufer können dazu führen, dass im Tagesverlauf nachträglich Kontingente wieder freigeschaltet werden.

Update vom 24.3.2021 (10:45 Uhr): MediaMarkt verkauft die Xbox Series X für 499,99 Euro* – Lieferung und Abholung sind noch in dieser Woche möglich. Update von 12 Uhr: Die Konsole ist offenbar ausverkauft. Stornierungen und Rückläufer können dazu führen, dass im Tagesverlauf nachträglich Kontingente wieder freigeschaltet werden.

Update vom 23.3.2021 (9:15 Uhr): An diesem Vormittag ist die Xbox Series X bei Amazon.de erneut im Sortiment*. Die Lieferung erfolgt bis zum kommenden Freitag (26. März). Update von 9:45 Uhr: Die Amazon-Bestände sind offenbar vergriffen. Allerdings lohnt es sich, die Produktseite in den kommenden Stunden im Blick zu behalten – erfahrungsgemäß werden Stornierungen wieder freigeschaltet.

Update vom 16.3.2021 (10:30 Uhr): Nach der PlayStation 5 hat Amazon heute auch die Xbox Series X wieder ins Programm aufgenommen*. Das Microsoft-Topmodell ist für 499,99 Euro bestellbar, solange Vorrat reicht – Lieferung ab Samstag (20. März).

Update vom 16.3.2021 (11:45 Uhr): Nach immerhin 15 Minuten war die Xbox Series X bei MediaMarkt vergriffen – inzwischen ist ein weiteres Kontingent erhältlich*. Es spricht viel dafür, dass die Bestände im Lauf des Tages immer mal wieder ergänzt werden.

Update vom 16.3.2021 (9:45 Uhr): MediaMarkt verkauft derzeit wieder die Xbox Series X für 499,99 Euro* – Lieferung und Abholung sind noch in dieser Woche möglich.

Update vom 12.3.2021 (11:30 Uhr): Bei Cyberport ist ein Xbox Series X-Bundle für 529 Euro erhältlich – im Preis inklusive ist eine 3-Monats-Guthabenkarte für den Xbox Game Pass.

Update vom 3.3.2021 (13:45 Uhr): Bei MediaMarkt ist die Xbox Series X wieder verfügbar* (499,99 Euro – Zustellung am 6.3.2021, solange Vorrat reicht). Update von 14:15 Uhr: ausverkauft

Update vom 2.3.2021 (11:55 Uhr): Auch bei MediaMarkt.de ist die Xbox Series X für 499,99 Euro lieferbar* (Zustellung: 3.3. oder 4.3., solange Vorrat reicht). Update von 12:30 Uhr: ausverkauft

Update vom 2.3.2021 (11:45 Uhr): Bei Saturn.de ist die Xbox Series X für 499,99 Euro bestellbar* – Lieferung oder Marktabholung bereits morgen oder übermorgen (solange Vorrat reicht). Update von 12:15 Uhr: ausverkauft

Update vom 24.2.2021 (12 Uhr): Bei GameStop.de ist in diesen Minuten die Xbox Series X verfügbar.

Update vom 18.2.2021 (17 Uhr): Am Nachmittag war die Xbox Series X regelmäßig in kleinen Mengen bei Saturn* und MediaMarkt* für 499,99 Euro bestellbar. Solche kurzzeitigen Aktionen sind auch in den kommenden Tagen regelmäßig zu erwarten: Wer sich für das Microsoft-Topmodell interessiert, hat derzeit also gute Chancen, die Konsole vergleichsweise stressfrei zu bestellen. Update von 20 Uhr: Ausverkauft

Update vom 17.2.2021 (14:20 Uhr): Bei Saturn* und MediaMarkt*,ist die Xbox Series X für 499,99 Euro (solange Vorrat reicht) – Liefertermin: 19.2. bis 20.2.2021. Update von 16 Uhr: Ausverkauft

Update vom 17.2.2021 (10:10 Uhr): Bei MediaMarkt ist die Xbox Series X für 499,99 Euro erhältlich* (solange Vorrat reicht). Lieferung: 21. Februar 2021. Update von 10:20 Uhr: Ausverkauft

Update vom 16.2.2021 (13:50 Uhr): Auch am heutigen Dienstag hat MediaMarkt die Xbox Series X für 499,99 Euro im Sortiment. Wer die Konsole bestellt*, erhält die Lieferung bis 20. Februar (Samstag). Das Angebot gilt, solange Vorrat reicht. Update von 14 Uhr: Ausverkauft – weitere Kontingente im Tagesverlauf möglich

Update vom 16.2.201 (10:10 Uhr): Bei Amazon ist die Xbox Series X für 499,99 Euro bestellbar* – Achtung: Es handelt sich um geringe Stückzahlen. Update von 10:30 Uhr: Ausverkauft – weitere Kontingente im Tagesverlauf möglich

Update vom 15.2.2.2021 (14 Uhr): Cyberport verkauft die Xbox Series X im hauseigenen Ebay-Shop* für 521,31 Euro per Sofortkauf (Stückzahl begrenzt / solange Vorrat reicht).

Update vom 12.2.2021 (14:00 Uhr): Bei MediaMarkt ist die Xbox Series X für 499,99 Euro erhältlich* (solange Vorrat reicht). Lieferung: 15./16. Februar 2021. Update von 15:30 Uhr: Eine Lieferung ist zwar derzeit nicht möglich – allerdings kann das Gerät vorbestellt und in den Filialen abgeholt werden. Update von 15:40 Uhr: Offenkundig sind mittlerweile auch keine-Abholungen mehr möglich.

Update vom 12.2.2021 (13:00 Uhr): Bei Saturn.de ist die Xbox Series X für 499,99 Euro erneut bestellbar* (solange Vorrat reicht) – Liefertermin: 15.2. bis 17.2.2021. Update von 13:45 Uhr: Ausverkauft

Update vom 12.2.2021 (11:40 Uhr): Bei Saturn.de ist die Xbox Series X für 499,99 Euro bestellbar* (solange Vorrat reicht) – Liefertermin: 15.2. bis 17.2.2021. Update von 12:05 Uhr: Die Bestände sind vergriffen.

Update vom 8.2.2021 (16 Uhr): Bei Otto.de ist die Xbox Series X inklusive zwei Controllern für 549 Euro bestellbar* (solange Vorrat reicht) – geliefert wird in 5 bis 8 Werktagen. Weiterhin lieferbar ist die Xbox Series S für 249 Euro*.

Update vom 2.2.2021 (15 Uhr): Bei Otto.de ist die Xbox Series X inklusive zwei Controllern für 549 Euro bestellbar* (solange Vorrat reicht) – geliefert wird in 5 bis 8 Werktagen (Update: ausverkauft). Weiterhin lieferbar ist die Xbox Series S für 249 Euro*.

Update vom 2.2.2021 (8:45 Uhr): Bei Amazon.de ist die Xbox Series X wieder auf Lager* – Lieferung bis Valentinstag (14. Februar). Update: ausverkauft

Update vom 27.1.2021 (10 Uhr): Bei Otto.de ist die Xbox Series X inklusive zwei Controllern für 549 Euro bestellbar* (solange Vorrat reicht) – geliefert wird in 5 bis 8 Werktagen. Update: Ausverkauft!

Update vom 26.1.2021 (16:45 Uhr): Die Xbox Series X ist in diesen Minuten bei Otto.de für 499 Euro bestellbar* (solange Vorrat reicht) – geliefert wird in 5 bis 8 Werktagen.

Update vom 19.1.2021 (12:45 Uhr): Die Xbox Series X ist in diesen Minuten bei Otto.de bestellbar* (solange Vorrat reicht) – geliefert wird in 5 bis 8 Werktagen.

Update vom 18.1.2021 (11:30 Uhr): Seit wenigen Minuten ist die Xbox Series X bei Amazon bestellbar* (solange Vorrat reicht) – Zustellung: zwischen dem 1. und 11. Februar 2021.

Update vom 12.1.2021 (10:30 Uhr): In den vergangenen Tagen war die Xbox Series X immer wieder für sehr kurze Zeit in einzelnen Online-Shops verfügbar. Aktuell ist das Microsoft-Topmodell bei MediaMarkt erhältlich* (solange Vorrat reicht). Lieferung: 16. Januar 2021.

Update vom 16.12.2020 (14:30 Uhr): Seit wenigen Minuten ist die Xbox Series X bei Otto.de* bestellbar. Liefertermin: „Mitte Januar“. Wer die Konsole haben möchte, muss sich beeilen – die Kontingente sind stets rasch vergriffen.

Update vom 11.12.2020 (14:30 Uhr): In den Mittagsstunden ist es einigen Kunden nachweislich gelungen, eine Xbox Series X bei Amazon.de* zu erwerben – auch um 14:20 Uhr wurde die Konsole noch als „Auf Lager“ angezeigt. Liefertermin: „noch vor Weihnachten“. Zuletzt gab es immer mal wieder überraschende Guerilla-Verkaufsaktionen bei großen Versendern.

Update vom 8.12.2020 (15 Uhr): Das Kontingent bei MediaMarkt* und Saturn* ist vorläufig ausverkauft.

Update vom 8.12.2020 (14 Uhr): Seit wenigen Minuten ist die Xbox Series X bei MediaMarkt* und Saturn* für 499,99 Euro im Sortiment. Liefertermin: ab 12. Dezember 2020, also ab Samstag.

Update vom 16.11.2020 (15 Uhr): Offenkundig gibt es wieder Xbox-Nachschub bei Deutschlands Einzelhändlern: In den vergangenen Minuten waren regelmäßig Xbox Series X-Bestellungen bei Amazon möglich (Link siehe unten).

Xbox Series X kaufen: Händler, Preise, Termine

Folgende Händler verfügen über limitierte Kontingente der Xbox Series X (UVP 499,99 Euro) – Vorbestellungen sind seit dem 10.11. ab 9 Uhr möglich, solange Vorrat reicht.

  • ZEITWEISE BESTELLUNGEN MÖGLICH Amazon / Amazon.de – Produkt-Seite*
  • ZEITWEISE BESTELLUNGEN MÖGLICH MediaMarkt Deutschland / mediamarkt.de – Produkt-Seite*
  • ZEITWEISE BESTELLUNGEN MÖGLICH Saturn Deutschland / saturn.de – Status: Produkt-Seite*
  • ZEITWEISE BESTELLUNGEN MÖGLICH Otto / otto.de – lieferbare Xbox Series X / S-Artikel* / Direktlink zur Xbox Series X*
  • AUSVERKAUFT MediaMarkt Österreich / mediamarkt.at
  • AUSVERKAUFT GameStop / gamestop.de – Lieferung bis spätestens 7.12.
  • AUSVERKAUFT Cyberport / cyberport.de
  • AUSVERKAUFT Interdiscount (Schweiz)
  • AUSVERKAUFT Microsoft Store

tba = to be announced = noch offen

Xbox Series S kaufen: Händler, Preise, Termine

Folgende Händler verfügen über limitierte Kontingente der Xbox Series S (UVP 299,99 Euro):

  • Amazon / Amazon.deausverkauft*
  • MediaMarkt Deutschland / mediamarkt.de – sofort lieferbar*
  • Saturn Deutschland / saturn.de – sofort lieferbar*
  • MediaMarkt Österreich / mediamarkt.at – sofort lieferbar
  • Otto / otto.de – lieferbar in 5-8 Werktagen – bestellen*
  • GameStop / gamestop.de – bestellbar (290,99 Euro)
  • Cyberport / cyberport.de – bestellbar ab 12.11.2020 (290,99 Euro)
  • Interdiscount (Schweiz) – Status: tba

Außerdem im Angebot sind die Controller sowie ein Akku-Pack (Play & Charge Kit):

  • Xbox Controller Carbon Black – 58,19 Euro – bestellen*
  • Xbox Controller Robot White – 58,19 Euro – bestellen*
  • Xbox Controller Shock Blue – 58,19 Euro – bestellen*
  • Xbox Play & Charge Kit M – 58,19 Euro – bestellen*
  • Xbox Seagate Expansion Card (1 TB) – 239 Euro

Meldung vom 10. November 2020: Die vorbestellbaren Mengen der Xbox Series X sind längst vergriffen – doch pünktlich zum Launch am Dienstag, 10. November, bieten Händler im deutschsprachigen Raum wieder Konsolen zur Vorbestellung an.

Wann genau die Auslieferung dieser vorbestellten Geräte erfolgt, variiert von Anbieter zu Anbieter. Ein Beispiel: GameStop liefert die Konsolen aus dieser Charge bis spätestens 7. Dezember 2020 – Vorbestellungen bei MediaMarkt und Saturn werden ab dem 21. November 2020 zugestellt.

Im stationären Handel – also in Geschäften und Filialen – wird es bestenfalls vereinzelte Restmengen geben. GameStop hat die Kunden bereits vorgewarnt, dass in den Stores „keine weiteren Series X-Konsolen“ vorrätig seien. Wer sich unnötige Fahr- und Laufwege ersparen möchte, reserviert die Xbox Series X / S online und holt das Gerät vor Ort im Markt ab.

Eine Liste aller lieferbaren und angekündigten Xbox Series X/S-Spiele bis Weihnachten finden Sie hier. Wer wissen möchte, wie der Xbox-Fahrplan bis Jahresende aussieht, wird hier fündig. Den GamesWirtschaft-Test der neuen Xbox Series X gibt es hier.

Beitrag wird laufend aktualisiert

100 Kommentare

  1. Maximal für 10 Minuten auswählbar, dann kann man keinen Markt mehr zur Abholung auswählen.
    Nach ein bis zwei Stunden keine Artikel mehr Verfügbar, schaut man danach bei ebay vorbei haben einige Händler plötzlich wieder einige Konsolen auf Lager für 599€
    Ein Schelm der Böses denkt.
    Die Situation ist einfach zum kotzen, als Otto-Normal hat man fast keine Chance zu regulären UVP Preisen an die Konsolen zu gelangen. Und es gibt immer wieder dumme Menschen die die Konsolen für die überteuerten Preise bei ebay kaufen, so lange dieses funktioniert wird man den Scalpern nicht das Handwerk legen können.
    Mein Apell an alle, bitte kauft keine Konsolen über UVP, nur so kann diesen Scalpern das Handwerk gelegt werden.

    VG

    • Wobei jeder PS5 Käufer von einem 10 Minuten Zeitfenster nur träumen kann. Bin mal gespannt, ob sie am Ende wirklich die bessere Konsole ist.
      Tipp: Wenn Du sie im Warenkorb hast, hast Du gewonnen. Dort einfach liegen lassen und immer wieder mal reinschauen, irgendwann kannst Du bestellen, obwohl gerade gar kein „Drop“ vonstatten geht. So war es bei mir und einigen anderen.

    • Falls Du Mediamarkt oder Saturn meinst, lass die Konsole auf jeden Fall im Einkaufswagen liegen. Ich habe sie irgendwann mal in den Einkaufswagen gelegt, nur um zu sehen ob ich sie nicht vielleicht kaufen könnte, was ich während eines Drops hätte tun können. Wollte aber zu dem Zeitpunkt gar keine.
      Als ich dann eine wollte, hatte ich sie noch im Einkaufswagen und konnte sie ganz bequem und maximal stressfrei bestellen, obwohl aktuell gar kein „Drop“ stattgefunden und man sie auf der Webseite auch gar nicht gesehen hat.

  2. Liebes Gameswirtschafr Team,

    Laut Eurem update vom 28.06.21 soll die XBox S X bei Media Markt angeblich noch in der gleichen Woche abgeholt bzw geliefert werden können. Also ich warte seit dem 17.06.21 das sich überhaupt mal etwas bewegt bei meiner Bestellung. Als ich es bestellt habe, sollte die XBox laut MM am 19.07.21 geliefert werden können. Hab dann noch einen zusätzlichen Controller und Akkus bestellt. Die Akkus bzw Ladegerät hatte MM nicht auf Lager, deswegen kam der 23 06.21 als Lieferdatum zustande. Hab bei MM angerufen, 2 mails verschickt. Alles die gleiche “ tut uns leid“ Antwort. Ich habe mir extra 1 Woche Urlaub genommen zum 28.06.21. Tja.. Montag wieder Arbeiten. Urlaub war für die Katz. Wann die XBox kommt ist ungewiss. MM verkauft neues Kontingent aber hat anscheinend die Ware nicht auf Lager.
    Wäre hilfreich, wenn Ihr den Leuten keine falschen Hoffnungen macht in Bezug auf Lieferdatum bei MM. Ich bin jedenfalls damit auf den Allerwertesten gefallen.
    LG

    • Bei mir wurde auch eine Lieferung Montag angekündigt und es ist dann Freitag erhalten. Witzigerweise wurde meine aus einem Mediamarkt Store und nicht aus irgendeinem Zentrallager versandt. Meine kam übrigens Ende letzter Woche. Es gibt also welche.

      • Aktuell siehts bei mir so aus, das ich am 05.07.21 nochmal bei MM eine XBox sX bestellen konnte.
        Diesmal hab ich Marktabholung ausgewählt und laut MM Abholdatum „ab 08.07.“ Bin mal gespannt, welche Konsole zuerst kommt. Je nach Dem, wird die Andere storniert.
        Find’s echt traurig und beschämend für MM, das ich am 05.07. nochmal eine Konsole bestellen kann, während ich zu gleichen Zeit immernoch auf eine Bestellung vom 17.06. warte.
        Bevor ich überhaupt über’n Elite Controller nachdenke, möchte ich doch erstmal die Konsole bekommen:-)

        • Ja, stimmt, alles ziemlich verquer gelaufen bei Dir und ja, auch mit dem Elite Controller hast Du recht 😉 Hoffentlich klappts bald und Du kannst bald loslegen!

          Insgesamt muss ich aber sagen, dass vor allem durch das völlige Ausbleiben von Bestellmöglichkeiten bei Amazon, bei mir Mediamarkt und Saturn deutlich an Gunst gewonnen haben und ich auch in Zukunft dort vermehrt und eben nicht bei Amazon bestellen werde.
          Aber bei mir lief auch (fast) alles reibungslos und perfekt. PS5 habe ich bei Saturn gekauft, XBox bei Mediamarkt.

    • Vielleicht willst Du die Zeit nutzen auch noch so einen Elite Controller zu kaufen? Der normale der XBox ist irgendwie nicht der Hit, nicht sehr wertig und der komische XBox Button ist haptisch eine Vollkatastrophe.

  3. Habe am 17.06.21 bei Media Markt eine XBox series X bestellt. Laut Bestellbestätigung soll(te) es am 23.06 21 geliefert werden. Nun ist schon der 30.06.21 und meine „Bestellung wird vorbereitet“.
    Und während meine Bestellung seit 2 Wochen vorbereitet wird, werden neue Konsolen zum Verkauf angeboten. Teilweise sind Kunden, die vor 2-3 Tagen eine bestellen konnten, schon beliefert worden. Super.

  4. Ich habe meine letzten Donnerstag bestellen können und heute wird sie geliefert. Großer Mist, nachdem ich monatelang die PS5 gejagt und dann endlich ergattert habe zu erfahren, dass Microsoft Bethesda aufgekauft hat und die dann tatsächlich XBox Exclusives rausbringen.
    Jetzt habe ich halt beide. Die größte Aufgabe wird jetzt noch sein, die Frau zu überzeugen dass sich die beiden doch supergut rechts und links neben dem Fernseher machen.

  5. „Bei Otto war die Xbox Series X seit fünf Wochen nicht mehr erhältlich.“

    Ihr solltet mal eure berichterstattung überprüfen. den erst gestern war sie den halben Tag bei Otto erhältlich

  6. Hey schon jemand mehr von Cyberport gehört ausser einer Bestellbestätigung? Die Xbox war ja sehr lange verfügbar gestern… ich befürchte einige Stornos

    • Ich konnte meine Bestellung nicht mehr abschließen – nach einer Viertelstunde war das Bestellfenster vorbei. Von „sehr lange verfügbar“ kann also keine Rede sein (außer man vergleicht das natürlich mit der Verfügbarkeit der PS5-Drops, dann sind 15 Minuten in der Tat sehr lange).

      • @Bubi: Der Eindruck der Verfügbarkeit ist tatsächlich subjektiv. Ich z.B. habe letzten Donnerstag maximal bequem bei Mediamarkt eine bestellen können, obwohl zu dem Zeitpunkt im Onlineshop gar keine verfügbar waren. Ich hatte einfach das Glück, noch eine im Warenkorb zu haben. Es gab also welche und man konnte sie auch kaufen, aber eben nur für die, die sie noch im Warenkorb hatten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here