Start Marketing & PR Bethesda bucht Swordfish PR und BXDXO

Bethesda bucht Swordfish PR und BXDXO

Freyja Melhorn, Agentur-Chefin Ariane Poschner und BXDXO-Gründer Stefan Dettmering unterstützen die PR-Arbeit von Publisher Zenimax (Foto: Swordfish)
Freyja Melhorn, Agentur-Chefin Ariane Poschner und BXDXO-Gründer Stefan Dettmering unterstützen die PR-Arbeit von Publisher Zenimax (Foto: Swordfish)

US-Publisher Zenimax („Doom Eternal“) engagiert die Münchener PR-Agentur Swordfish PR und den Marketing-Dienstleister BXDXO.

Die Frankfurter Niederlassung des US-Publishers Zenimax bekommt Unterstützung aus München und Bad Homburg: Die Agenturen Swordfish PR und BXDXO sichern sich den Kommunikations-Etat des Spieleherstellers und koordinieren PR-Maßnahmen rund um das Bethesda-Sortiment („Doom“, „Fallout“, „Wolfenstein“) für die Fach- und Publikumspresse im deutschsprachigen Raum.

Nächster Meilenstein ist der 20. März 2020: An diesem Tag erscheint der Ego-Shooter „Doom Eternal“, der zwar bereits auf der Gamescom 2019 von Letsplayer Gronkh beworben wurde, aber kurze Zeit später doch noch ins neue Jahr verschoben werden musste. Weiterhin kommunikativ begleitet werden außerdem die Rollenspiele „The Elder Scrolls Online“ und „Fallout 76“.

Swordfish PR betreut unter anderem Rockfish Games („Everspace 2“), Carrera und Amazon Music. BXDXO-Gründer Stefan Dettmering bringt jahrzehntelange Erfahrung bei Publishern wie Sony Interactive, Electronic Arts und Bethesda mit.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here