Start Gamescom Devcom 2020: Weitere Sprecher angekündigt

Devcom 2020: Weitere Sprecher angekündigt

Die Devcom ist die offizielle Gamescom-Entwicklerkonferenz (Abbildung: Devcom GmbH)
Die Devcom ist die offizielle Gamescom-Entwicklerkonferenz (Abbildung: Devcom GmbH)

Schon lange vor der Gamescom 2020 wird die dazugehörige Entwicklerkonferenz Devcom 2020 in vollem Gange sein – jetzt wurden weitere Sprecher bekannt.

Bereits seit Juni werfen Twitch-Livestreams und Podcasts ihre Schatten voraus auf die Devcom Digital Conference 2020. Das Hauptprogramm der rein digitalen, internationalen Gamescom-Entwicklerkonferenz startet am 17. August (Montag) und endet am 30. August (Sonntag).

Vorgesehen sind 60 Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden und Präsentationen vor über 3.000 Home-Office-Zuschauern.

Die Liste der vortragenden Experten wächst von Woche zu Woche: Besonders aufschlussreich dürfte beispielsweise der Stream von Greybeard-Games-Chef David Brevik werden, der in einem Post Portem über die Entwicklung von „Diablo 2“ bei Blizzard North berichtet. Von Sony Santa Monica wird Raul Aparicio zugeschaltet, der als Senior Environment Artist am PlayStation-4-Blockbuster „God of War“ mitgewirkt hat.

Auch viele Studios und Experten aus dem deutschsprachigen Raum beteiligen sich an der Devcom 2020, darunter:

  • Rebecca Harwick (Wooga, Berlin)
  • Wolfgang Walk (Walk Productions)
  • Marie Rouzié (Ubisoft Mainz)
  • Teut Weidemann (Stratosphere Games, Berlin)
  • Thorsten Leimann (Ubisoft Düsseldorf)
  • Martin Hamberg / Dorian Kirschstein / Mathias Neukam / Felix Friedlein (Mimimi Games, München)
  • Barbara von Hunnius (The Good Evil, Köln)
  • Carlos Torija Archilla (Deck 13, Frankfurt/Main)

Der vorläufige Zeitplan mit allen Themen und Teilnehmern soll in Kürze veröffentlicht werden.

Tickets sind ab 99 Euro zuzüglich Umsatzsteuer im Online-Shop erhältlich.

Ausrichter der Devcom 2020 ist die Kölner Devcom GmbH, eine Tochter des Industrieverbands Game, der gleichzeitig die Gamescom 2020 veranstaltet.

Livestreams, Shows, Uhrzeiten: Der vorläufige Zeitplan der virtuellen Gamescom 2020 (Stand: 9. Juli 2020)
Livestreams, Shows, Uhrzeiten: Der vorläufige Zeitplan der virtuellen Gamescom 2020 (Stand: 9. Juli 2020)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here