Start Events SPOBIS Gaming & Media 2020: E-Sport-Konferenz ab 28. September

SPOBIS Gaming & Media 2020: E-Sport-Konferenz ab 28. September

Die Trikots des Berliner E-Sport-Teams G2 ESports sind neuerdings serienmäßig mit einem BMW-Logo ausgestattet (Foto: BMW Group)
Die Trikots des Berliner E-Sport-Teams G2 ESports sind neuerdings serienmäßig mit einem BMW-Logo ausgestattet (Foto: BMW Group)

Mit den SPOBIS Gaming & Media 2020 Online Days löst sich der Veranstalter der E-Sport-Konferenz zumindest in diesem Jahr von der Gamescom.

Drei Ausgaben der E-Sport-Konferenz SPOBIS Gaming & Media hat es im Gamescom-Vorfeld bereits gegeben – in diesem Jahr emanzipiert sich das Format: Das fünftägige Online-Event bringt Ende September namhafte Experten aus den Bereichen E-Sport, traditionellem Sport, Marketing, Digitalisierung, Medien und Sponsoring bei Vorträgen und Diskussionsrunden zusammen.

Angekündigt haben sich unter anderem Vertreter von Fnatic, G2 Esports, BMW, Nestlé, Nielsen, ESL, Sport1, RB Leipzig, SK Gaming, Twitch, Stark Esports, Vodafone, DFB, Warsteiner, Schalke 04 Esports und der DFL.

Zu den beworbenen Vorteilen des SPOBIS Gaming & Media 2020 zählen unter anderem die Abruf-Möglichkeit von On-Demand-Videos und der Wegfall von Anreise- und Hotelkosten.

Wer sich bis 6. September anmeldet, kann kostenlos an Konferenz teilnehmen – ab dem 7. September werden mindestens 19 Euro fällig.

Termin: 28. September bis 2. Oktober 2020 (Montag bis Freitag)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here