Start Marketing & PR NerdStar TV: Spenden-Livestream erzielt 5.400 Euro

NerdStar TV: Spenden-Livestream erzielt 5.400 Euro

Livestream für den guten Zweck: Das Team von NerdStar TV mit seinen Gästen (Foto: NerdStar TV)
Livestream für den guten Zweck: Das Team von NerdStar TV mit seinen Gästen (Foto: NerdStar TV)

Streamen für den guten Zweck: Mit dem Erlös des diesjährigen Charity-Events unterstützt NerdStar TV das Projekt „OWL ohne Mobbing“.

Es müssen nicht immer die sechs- oder gar siebenstelligen Beträge sein, wie sie die Spenden-Livestreams „Loot für die Welt“ oder „Friendly Fire“ einsammeln: Auch kleinere Beträge können selbstverständlich Großes bewirken.

Das gilt zum Beispiel für die #NichtMitMir-Aktion von NerdStar TV am 11. Januar: Gemeinsam mit prominenten Gästen wie fisHC0p oder aSmoogl hat der Bielefelder Webvideo-Sender zwölf Stunden lang Spenden gesammelt. Der Erlös von 5.400 Euro kommt dem Projekt „OWL ohne Mobbing“ von Helden e. V. zugute: Der Verein kämpft gegen Cyber-Mobbing, Ausgrenzung, Gewalt und Rassismus an Schulen.

Über den gesamten Stream hinweg verfolgten mehr als 100.000 Zuschauer den bunten Mix aus Video-, Brett und Partyspielen. Die Aktion kann weiterhin mit Spenden unterstützt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here