Start Marketing & PR Neo Magazin Royale: Gronkh erneut bei Jan Böhmermann

Neo Magazin Royale: Gronkh erneut bei Jan Böhmermann

Zum zweiten Mal zu Gast bei Jan Böhmermann: Letsplayer Gronkh (Abbildung: YouTube / Neo Magazin Royale)

Knapp ein Jahr nach seinem ersten Besuch in „Neo Magazin Royale“ ist Erik Range („Gronkh“) in der Sendung am 16. Mai 2019 erneut zu Gast bei TV-Satiriker Jan Böhmermann.

Update vom 15. Mai 2019: Laut ZDF-Ankündigung ist „Webvideoproduzent und Videospiele-Journalist Gronkh“ als Talkgast in der neuesten Ausgabe des Late-Night-Formats „Neo Magazin Royale“ am 16. Mai 2019 eingeladen. Es ist bereits der zweite Besuch von Letsplayer Erik Range bei Gastgeber Jan Böhmermann.

Wie immer wird die Sendung auch diesmal tags zuvor ausgezeichnet. Die komplette Show wird dann ab Donnerstag gesendet – und zwar zu folgenden Terminen:

  • ZDF-Mediathek (online): Donnerstag, 16. Mai 2019 – 20:15 Uhr
  • ZDF Neo (TV): Donnerstag, 16. Mai 2019 – 22:15 Uhr
  • ZDF (TV): Freitag, 17. Mai 2019 – 0:00 Uhr

Range ist demnächst in einem weiteren Talk-Format zu sehen: TV-Urgestein Frank Elstner wird mit ihm in Kürze „über die verrückte Welt des Internets“ plaudern.

Neo Magazin Royale: Gronkh zu Gast bei Jan Böhmermann (Meldung vom 7.3.2018)

Bei den Letsplays von Gronkh war er bereits dabei – jetzt folgt die Gegen-Einladung zu „Neo Magazin Royale“: Erik Range ist am 8. März 2018 zu Gast bei TV-Satiriker Jan Böhmermann.

Nach Juso-Chef Kevin Kühnert, Moderatorin Janin Ullmann, Schauspielerin Maren Kroymann, Publizist Henryk M. Broder und Grünen-Politikerin Annalena Baerbock kommt am 8. März 2018 auch Youtube-Star Erik Range („Gronkh“) in den Genuss des neugestalteten TV-Studios. Der Reichweiten-König unter den Letsplayern ist erstmals zu Gast in Jan Böhmermanns Format „Neo Magazin Royale“. Begleitet wird der Moderator wie immer vom Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld und seinem Sidekick Ralf Kabelka.

Böhmermann gilt als Kenner des Games-Gewerbes: Zusammen mit der Produktionsfirma Bildundtonfabrik hat er gleich mehrere Adventures konzipiert. „Neo Magazin Royale: Jäger der verlorenen Glatze“ war 2016 für den Deutschen Computerspielpreis nominiert.

Beim für 2018 geplanten Adventure-Projekt „Trüberbrook“ übernimmt Böhmermann erneut eine Synchronrolle. Zuletzt hat er ein eigenes Letsplay auf Basis der „Omnibus Simulator 2“-Erweiterung „Bremen Nord“ aufgenommen.

TV-Satiriker, Musiker, Nebenerwerbs-Letsplayer: "Neo Magazin Royale"-Moderator Jan Böhmermann (Foto: ZDF/Ben Knabe)
TV-Satiriker, Musiker, Nebenerwerbs-Letsplayer: „Neo Magazin Royale“-Moderator Jan Böhmermann (Foto: ZDF/Ben Knabe)

Gronkh bei Neo Magazin Royale: Termin und Uhrzeiten

Die Sendung wird bereits am Mittwoch aufgezeichnet. Die Ausstrahlung erfolgt am Donnerstag, 8. März 2018, wie immer zuerst in der ZDF-Online-Mediathek. Die Sendetermine im Überblick:

  • Donnerstag, 8. März, 20:15 Uhr: ZDF Mediathek
  • Donnerstag, 8. März, 22:15 Uhr: ZDF Neo
  • Freitag, 9. März, 1:05 Uhr: ZDF Neo (Wiederholung)
  • Samstag, 10. März, Mitternacht: ZDF (Wiederholung)
  • Montag, 12. März, 1:15 Uhr: ZDF Neo (Wiederholung)
  • Dienstag, 13. März, 2:30 Uhr: ZDF Neo (Wiederholung)

Erik Range („Gronkh“) betreibt einen der reichweitenstärksten deutschsprachigen Youtube-Kanäle – aktueller Pegelstand: 4,7 Millionen Abonnenten. Durch die kürzlich erworbene Rundfunklizenz steht zudem einem Ausbau der Livestreaming-Aktivitäten via Twitch nichts mehr im Wege. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Range zusammen mit weiteren Youtube-Stars im Rahmen der „Friendly Fire“-Aktionen mehr als eine Million Euro für wohltätige Zwecke eingespielt hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here