Start Gamescom Fortnite auf der Gamescom 2018: Stand und Aktionen

Fortnite auf der Gamescom 2018: Stand und Aktionen

Fortnite auf der Gamescom 2018: Der Messestand von Epic Games befindet sich in Halle 8 (Abbildung: Epic Games)
Fortnite auf der Gamescom 2018: Der Messestand von Epic Games befindet sich in Halle 8 (Abbildung: Epic Games)

Der Fortnite-Stand auf der Gamescom 2018 befindet sich in Halle 8 – dort heißt es von Dienstag bis Samstag: „Feuer frei zum Battle Royale!“.

Den Messe-Stand in Halle 8 sollte kein Gamescom-Besucher verpassen, denn Hersteller Epic Games verspricht eine Menge Attraktionen zum Mitmachen und Mitfiebern. Gerüchten zufolge ist alleine das Standdesign eine Augenweide und vollgepackt mit witzigen Details – Genaueres wird sich ab Messe-Öffnung am Dienstag-Vormittag herausstellen.

Es ist das erste Mal, dass der „Fortnite“-Hersteller in diesem Umfang auf der Kölner Spielemesse vertreten ist – und zur Premiere wird aus allen Rohren gefeuert.

Auf der Showbühne finden den ganzen Tag über Turniere, Talkshows, Cosplay-Wettbewerbe und Aktionen statt – moderiert von den Youtubern HandOfBlood und TryMacs. Im „Content Creator“-Dorf produzieren außerdem Twitch- und Youtube-Stars ihre „Fortnite“-Live-Streams direkt am Messestand – mit etwas Glück läuft einem also der Lieblings-Letsplayer über den Weg.

Wer drei von sechs Aufgaben auf seinem „Gamescom Battle Pass“ (am Stand erhältlich) löst, gewinnt ein exklusives Gamescom-Spray. Tolle Gewinne winken auch bei der Foto-Aktion: einfach Foto auf dem „Fortnite“-Stand knipsen und mit Hashtag #FortniteGC auf Twitter oder Instagram hochladen – insgesamt acht Gewinner dürfen sich über ein Konsolen-Paket inklusive Bling-Lama-Spray und Fortnite-T-Shirt freuen.

Weitere Informationen zum genauen Ablauf-Programm, Gamescom-Aktionen und möglichen Geschenken rund ums Thema „Fortnite“ folgen umgehend an dieser Stelle.

Tipp: Bei Alternate in Halle 5.1 ist eine „Fortnite Arena“ mit High-End-PCs aufgebaut, wo maximal zwölf Vierer-Teams in den „Fortnite“-Schlachtenbus steigen – unter den Teilnehmern werden wertvolle Preise verlost.

Wer auf der Suche nach offiziellen „Fortnite“-Fanartikeln ist, wird voraussichtlich vergeblich suchen: Epic Games hat erst vor wenigen Tagen eine offizielle Vereinbarung mit einem Merchandising-Anbieter geschlossen – auf der Gamescom wird es also keine autorisierten T-Shirts, Hoodies oder Caps mit „Fortnite“-Motiven zu kaufen geben.

Weitere Informationen und viele Tipps rund um die Gamescom 2018 finden Sie in diesen Artikeln:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here