Start Sport FIFA-Youtuber Proownez unterschreibt bei Stark eSports

FIFA-Youtuber Proownez unterschreibt bei Stark eSports

FIFA-Youtuber
FIFA-Youtuber "Proownez" verstärkt den Kader der Agentur Stark eSports.

Danny Liepolt alias „Proownez“ gehört zu Deutschlands erfolgreichsten „FIFA 18“-Youtubern. Jetzt nimmt ihn die Agentur Stark eSports als Profi-Videospieler unter Vertrag.

Ein weiterer reichweitenstarker „FIFA“-Youtuber wagt den Schritt ins Profigeschäft: Nach der Verpflichtung von Erné Embeli durch das Team Expert verstärkt sich die Agentur Stark eSports mit Danny Liepolt alias „Proownez“.

Der 21jährige Hamburger gehört mit über 750.000 Abonnenten zu den erfolgreichsten Letsplayern und Gaming-Youtubern im deutschsprachigen Raum. In einer exklusiven GamesWirtschaft-Auswertung belegte er Mitte 2017 den 29. Platz. Seine Reichweite hat er unter anderem mit Dutzenden Videos aufgebaut, die ihn beim branchenüblichen Öffnen von „FIFA Ultimate Team (FUT)“-Sammelpäckchen zeigen.

„FIFA 18“-Youtuber Danny Liepolt (Proownez) unterschreibt bei Stark eSports

Sein neuer Partner spricht von einem „Ausnahmetalent“ und „Rohdiamanten“, den man auf seinem weiteren Weg unterstützen wolle. Für welches Team Liepolt künftig antritt, will die Agentur im Laufe des Januars bekannt geben.

Stark eSports zählt zu den etablierten Agenturen in Deutschland, die sich auf den boomenden eSport-Sektor spezialisiert hat und inzwischen eine ganze Reihe bekannter eSportler betreut. Zum Kader gehören Profi-Spieler wie Timo Siep („TimoX“) und Benedikt Saltzer („SaLz0r“) vom VfL Wolfsburg sowie Erhan Kayman („Dr. Erhano“) vom VfB Stuttgart.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here