Start Marketing & PR Spiele-Bestseller in Deutschland 2022: Die meistverkauften Games (Update)

Spiele-Bestseller in Deutschland 2022: Die meistverkauften Games (Update)

Spiele-Bestseller 2022: Die erfolgreichsten Games in Deutschland
Spiele-Bestseller 2022: Die erfolgreichsten Games in Deutschland

Welche Computerspiele und Konsolen-Games sind in Deutschland am erfolgreichsten? Die Übersicht zeigt die Spiele-Bestseller 2022.

Update vom 16. November 2022: Call of Duty bleibt eine Bank: In den letzten vier Oktober-Tagen hat Activision nach GfK-Berechnungen mehr als eine halbe Million Stück von Modern Warfare 2 in Deutschland verkauft. Dieses Kunststück ist bislang erst vier 2022-Neuheiten gelungen: FIFA 23, Elden Ring, Pokémon-Legenden: Arceus und – ebenfalls neu – Warners LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga.

Die jüngste Ausgabe des Activision-Shooters kommt erheblich besser beim Publikum an als noch der 2021-Vorgänger Vanguard. Mehr noch: Modern Warfare 2 hat gleich mehrere Serien-Rekorde gebrochen und binnen weniger Tage mehr als eine Milliarde Dollar eingespielt.

Nintendo verzeichnet mit Kirby und das vergessene Land einen weiteren, Switch-exklusiven Beststeller, der nach etwas mehr als sechs Monaten über 200.000 Käuferinnen und Käufer erreicht hat.

Alle Veränderungen sind in den nachstehenden Listen markiert.


Spiele-Bestseller 2022: Die meistverkauften Games in Deutschland

In den nachfolgenden Zahlen sind sowohl Datenträger (Blu-Ray, DVD, Modul) als auch Downloads enthalten. Die Übersicht wird laufend erweitert und aktualisiert. Angegeben sind jeweils der Hersteller, die Plattformen sowie das Datum der Veröffentlichung („Release“). Zu berücksichtigen ist, dass die Verkaufszahlen bei älteren Titeln – etwa aus dem Jahr 2019 – inzwischen weit höher liegen können: Die Angaben sind also als Untergrenze zu verstehen.

Stand: 16.11.2022

Meistverkaufte Spiele mit Release 2022

  • Grün markiert = in Deutschland entwickeltes Spiel
  • Gelb markiert = in Österreich entwickeltes Spiel
  • Rot markiert = in der Schweiz entwickeltes Spiel

Mehr als 500.000 Mal verkauft

  •  NEU  Call of Duty: Modern Warfare 2 (Activision Blizzard / PS4 + PS5 + Xbox + PC / 28.10.22)
  • Elden Ring (Bandai Namco Entertainment / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X/S + PC / 25.2.22)
  • FIFA 23 (Electronic Arts / PS4 + PS5 + Xbox + PC / 30.9.22)
  •  UPGRADE  LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga (Warner Bros. / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X/S + PC + Switch / 5.4.22)
  • Pokémon-Legenden: Arceus (Nintendo / Switch / 28.1.22)

Mehr als 200.000 Mal verkauft

  • Gran Turismo 7 (Sony Interactive / PS4 + PS5 / 4.3.22)
  • Horizon: Forbidden West (Sony Interactive / PS4 + PS5 / 18.2.22)
  •  UPGRADE  Kirby und das vergessene Land (Nintendo / Switch / 25.3.22)
  • Nintendo Switch Sports (Nintendo / Switch / 29.4.22)

Mehr als 100.000 Mal verkauft

  • EA Sports F1 22 (Electronic Arts / PS4 + PS5 + Xbox + PC / 1.7.22)
  • Mario Strikers: Battle League Football (Nintendo / Switch / 10.6.22)
  • Splatoon 3 (Nintendo / Switch / 9.9.22)
  • WWE 2K22 (2K / PS4 + PS5 + Xbox + PC / 11.3.22)

Meistverkaufte Spiele mit Release 2021

  • Grün markiert = in Deutschland entwickeltes Spiel
  • Gelb markiert = in Österreich entwickeltes Spiel
  • Rot markiert = in der Schweiz entwickeltes Spiel

Mehr als 500.000 Mal verkauft

  •  NEU  Call of Duty Vanguard (PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X + PC / 5.11.21)
  • FIFA 22 (Electronic Arts / PS5 + PS4 + Xbox One + Xbox Series X + PC + Switch / 1.10.21)
  •  Landwirtschafts-Simulator 22  (Giants Software / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X/S + PC / 22.11.21)
  • Mario Party Superstars (Nintendo / Switch / 29.10.21)
  • Super Mario 3D World + Bowser’s Fury (Nintendo / Switch / 12.2.21)

Mehr als 200.000 Mal verkauft

  • Battlefield 2042 (Electronic Arts / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X/S + PC / 19.11.21)
  • Far Cry 6 (Ubisoft / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X/S + PC / 7.11.21)
  • It Takes Two (Electronic Arts / PS + PS5 + Xbox One + Xbox Series X/S + PC / 26.3.21)
  • Pokémon Strahlender Diamant (Nintendo / Switch / 19.11.21)
  • Pokémon Leuchtende Perle (Nintendo / Switch / 19.11.21)
  • Resident Evil 8: Village (Capcom / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X + PC / 7.5.21)

Mehr als 100.000 Mal verkauft

  • Big Brain Academy: Kopf an Kopf (Nintendo / Switch / 3.12.21)
  • F1 2021 (Electronic Arts / PS4 + PS5 + Xbox One + Xbox Series X + PC / 16.7.21)
  • Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition (Take Two Interactive / PS4 + PS5 + Switch + Xbox / 11.11.21)
  • Just Dance 2022 (Ubisoft / PS4 + PS5 + Xbox + Switch / 4.11.21)
  • Legend of Zelda: Skyward Sword HD (Nintendo / Switch / 16.7.21)
  • Let’s Sing 2022 (Plaion / Ravenscourt / PS4 + PS5 + Xbox + PC + Switch / 23.11.21)
  • Marvel’s Guardians of the Galaxy (Square Enix / PS4 + PS5 + Xbox + Switch / 26.10.21)
  • Metroid Dread (Nintendo / Switch / 8.10.21)
  • Monster Hunter Rise (Capcom / Switch / 26.3.21)
  • New Pokémon Snap (Nintendo / Switch / 30.4.21)
  • Outriders (Square Enix / PS4 + Xbox One + PS5 + Xbox Series X / 1.4.21)
  • Ratchet & Clank: Rift Apart (Sony Interactive / PS5 / 11.6.21)

So entstehen die Spiele-Verkaufszahlen in Deutschland

Üblicherweise geben Spielehersteller allenfalls weltweite Verkaufszahlen für ihre Games bekannt – eher selten oder gar nicht für einzelne Märkte und Länder. Zumindest ein Gefühl für die Größenordnungen in Deutschland vermitteln daher die Daten von Marktforscher GfK, der die Zahlen laufend im Auftrag des Industrieverbands Game erhebt.

Daraus ergeben sich wiederum die sogenannten ‚Sales Awards‘ in Gold, für die mindestens 100.000 Spiele in den ersten zwölf Monaten abgesetzt werden müssen. Weitere Stufen: 200.000 (Platin) und 500.000 (Sonderpreis).

Die GamesWirtschaft-Auswertung zeigt, dass insbesondere Exklusiv-Titel von Sony Interactive (PlayStation 4, PlayStation 5) und Nintendo (Switch) außerordentlich erfolgreich sind. Spiele von Dritt-Herstellern – etwa von Electronic Arts, Ubisoft, Activision, Capcom oder Square Enix – erscheinen meist mindestens für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X, PC und in seltenen Fällen auch für Nintendo Switch.

Die meistverkauften Spiele mit Release 2018, 2019 und 2020 finden Sie hier.


ARCHIV

Update vom 19. Oktober 2022: Ein einziger Verkaufstag – nämlich der 30.9. – genügte Electronic Arts, um im September mit FIFA 23 die 500.000-Stück-Marke zu überspringen. In dieser Zahl inklusive sind auch die Vorbestellungen, und zwar sowohl physisch als auch digital.

Im Falle von Call of Duty: Vanguard hat dieser Vorgang etwas länger gedauert, denn der Activision-Blizzard-Shooter kam bereits Anfang November 2021 auf den Markt. Der Nachfolger Call of Duty: Modern Warfare 2 erscheint am Freitag kommender Woche (28. Oktober).

FIFA 23 und Modern Warfare 2 dürften den Titel „Meistverkauftes Computer-/Konsolenspiel des Jahres 2022“ sehr wahrscheinlich unter sich ausmachen, zusammen mit Elden Ring.

Einen sehr guten Start hingelegt hat auch Nintendo mit dem Switch-Exklusivtitel Splatoon 3, der seit dem 9. September erhältlich ist und bis Ende September mehr als 100.000 Käufer gefunden hat. Damit stammen bereits fünf der zwölf erfolgreichsten Neuheiten dieser Saison von einem einzigen Hersteller: Nintendo.

Sechsstellige Verkaufszahlen meldet außerdem Take Two Interactive für das Wrestling-Spiel WWE 2K22, das seit März für PC und Konsole verkauft wird.


Update vom 13. September 2022: Die Plaion-Sparte Ravenscourt hat seit November 2021 mehr als 100.000 Stück von Let’s Sing 2022  für Switch, PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S in Deutschland verkauft.


Update vom 10. August 2022: Drei von vier zusätzlichen beziehungsweise aktualisierten Einträgen in der Jahres-Bestseller-Liste 2022 stammen von Nintendo: Mario Strikers: Battle League Football, Nintendo Switch Sports und Pokémon-Legenden: Arceus haben die Marke von 100.000, 200.000 oder gar 500.000 Stück übersprungen.

Arceus ist nach Elden Ring erst die zweite Neuheit mit Release 2022, die sich in Deutschland mehr als eine halbe Million Mal verkauft hat.

Die Formel-1-Simulation F1 22 vom EA-Studio Codemasters hat seit Veröffentlichung am 1. Juli ebenfalls sechsstellige Verkaufszahlen erzielt.


Immer freitags, immer kostenlos: Jetzt GamesWirtschaft-Newsletter abonnieren!