Start Marketing & PR Elsweyr-Livestream: Bethesda bucht Kaya Yanar und Gronkh

Elsweyr-Livestream: Bethesda bucht Kaya Yanar und Gronkh

Das offizielle Artwork zum
Das offizielle Artwork zum "Elsweyr"-Twitch-Livestream mit Gronkh und Kaya Yanar hat Marvin Clifford gestaltet (Abbildung: Bethesda)

Bethesda setzt die Tradition fort und veranstaltet einen weiteren Letsplay-Livestream: Comedian Kaya Yanar und Letsplayer Gronkh spielen die „The Elder Scrolls Online“-Erweiterung „Elsweyr“.

Wen nach der finalen „Game of Thrones“-Staffel Drachen-Entzugserscheinungen plagen, wird möglicherweise bei „The Elder Scrolls Online: Elsweyr“ fündig. Dass die Zielgruppen zwischen Fantasy-TV-Serie und Fantasy-Online-Rollenspiel offenkundig deckungsgleich sind, zeigen alleine die Werbespots, die die deutsche Bethesda-Niederlassung im „Game of Thrones“-Umfeld geschaltet hat.

Pünktlich zur Veröffentlichung von „Elsweyr“ (erscheint am 4. Juni für PC, Xbox One und PlayStation 4) organisiert Bethesda nun erneut einen Letsplay-Livestream. Gemeinsam mit Letsplayer Erik Range („Gronkh“) wird Comedy-Star Kaya Yanar (aktuelles Programm: „Ausrasten für Anfänger“) vor Live-Publikum in Wiesbaden zum Gamepad greifen und die Online-Rollenspielwelt erkunden.

Termin: Freitag, 31. Mai 2019 – Vorprogramm ab 18 Uhr auf Twitch. Die Moderation übernimmt Gronkh-Chefredakteur Joachim Hesse („Onkel Jo“).

Vergleichbare Aktionen von und mit Gronkh hat Bethesda bereits mehrfach durchgeführt, etwa mit Lena Meyer-Landrut („The Evil Within 2“), Fanta-4-Rapper Smudo („Fallout 76“) oder mit „Jerks“-Hauptdarsteller Christian Ulmen („Prey“).

Kaya Yanar bezeichnet sich selbst als „Gamer“: Als Laudator beim Deutschen Computerspielpreis 2016 hat er dargelegt, dass er sich schon seit frühester Kindheit mit Videospielen beschäftigt.

The Elder Scrolls Online: Elsweyr [Windows]
Preis: EUR 59,99
11 neu von EUR 59,990 gebraucht

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here