Start Karriere Gamecity Hamburg: Margarete Schneider übernimmt Projektmanagement

Gamecity Hamburg: Margarete Schneider übernimmt Projektmanagement

Neu im Team von Gamecity Hamburg: Projektmanagerin Margarete Schneider (Foto: Gamecity Hamburg / Oliver Reetz)
Neu im Team von Gamecity Hamburg: Projektmanagerin Margarete Schneider (Foto: Gamecity Hamburg / Oliver Reetz)

Eine neue Prototypenförderung, immer mehr Veranstaltungen – dafür braucht die Standortinitiative Gamecity Hamburg Verstärkung. Neu an Bord: Margarete Schneider.

Der neu entwickelte Gamecity Inkubator gehört zu den Schwerpunkten von Margarete Manager: Die frischgebackene Projektmanagerin bei Gamecity Hamburg kommt vom Hamburger Buchgroßhändler Libri und war zuvor zwei Jahre für Daedalic Entertainment als Senior Product Manager und Partner Account Manager tätig.

Gamecity-Hamburg-Projektleiter Dennis Schoubye freut sich über die Verstärkung seines wachsenden Teams: „Neben unserer Prototypenförderung, der in diesem Jahr neu aufgestellten Hamburg Games Conference und vielen weiteren neuen Formaten werden wir im nächsten Schritt unseren Inkubator starten, um Nachwuchsteams mit einer Anschubfinanzierung und Workshops mit ausgewählten Expertenauf die Herausforderungen der professionellen Spieleentwicklung und -vermarktung vorzubereiten.“

Weitere Informationen zur Hamburger Games-Förderung finden Sie in diesem Beitrag.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here