Start Karriere Game-Verband: Aleksandar Kovacevic ist neuer Digital Marketing-Referent Gamescom

Game-Verband: Aleksandar Kovacevic ist neuer Digital Marketing-Referent Gamescom

Aleksandar Kovacevic startet beim Game-Verband als Referent Digital Marketing Gamescom (Foto: Game / Dirk Mathesius)
Aleksandar Kovacevic startet beim Game-Verband als Referent Digital Marketing Gamescom (Foto: Game / Dirk Mathesius)

Der Branchenverband Game schafft die neue Stelle des „Referenten Digital Marketing Gamescom“ und besetzt sie mit Aleksandar Kovacevic.

Selbst die Veranstalter wollen nicht mehr ausschließen, dass die Gamescom 2020 vom 25. bis 29. August 2020 im Lichte der Corona-Pandemie in rein virtueller Form statt findet – die Entscheidung soll Mitte Mai fallen, spätestens.

Dessen ungeachtet will der Branchenverband Game (dem die Marke „Gamescom“ gehört) die digitale Reichweite der Weltleitmesse für Computer- und Videospiele weiter steigern, auch mit Blick auf die Gamescom 2021 aufwärts.

Dabei helfen soll Aleksandar Kovacevic, der im März seinen Posten als Referent Digital Marketing Gamescom im Team von Christian Baur angetreten hat. Kovacevic war zuvor Content Marketing Manager bei der Berliner Online-Marketing-Agentur Peak Ace. Aus Sicht von Gamescom-und-Events-Leiter Baur bringt der Neuzugang das perfekte Profil mit: „Mit seiner Erfahrung wird er uns unmittelbar helfen können, Gamescom Now, Gamescom: Opening Night Live und unsere Beziehungen zu den Influencern weiterzuentwickeln.“

Das unterjährig brachliegende Online-Portal Gamescom Now soll aufgemöbelt und um „zusätzliche Module“ ergänzt werden. Zuletzt wurden die Video-Beiträge und Live-Streams vom „Studiopartner“ IGN in deutscher und englischer Sprache beigesteuert. Die von Geoff Keighley moderierte und produzierte Eröffnungs-Show Gamescom: Opening Night Live (ONL) wird diesmal in Form eines Live-Streams stattfinden. Die Premiere im vergangenen Jahr hatten 1.500 Zuschauer vor Ort in Köln und bis zu 500.000 Fans gleichzeitig an den Empfangsgeräten verfolgt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here