Start Gamescom Gamescom Award 2020: Einreichungsphase endet am Freitag

Gamescom Award 2020: Einreichungsphase endet am Freitag

Auftakt der Gamescom 2020:
Auftakt der Gamescom 2020: "Gamescom: Opening Night Live" (Foto: KoelnMesse / Oliver Wachenfeld)

Nur wer einreicht, kann gewinnen: Mit dem Gamescom Award 2020 sollen die besten Neuheiten der digitalen Spielemesse gewürdigt werden.

Wenn schon der Messebetrieb auf dem Kölner Gelände entfallen muss, so sollen doch möglichst viele Gamescom-Traditionen beibehalten werden: In sage und schreibe 27 Kategorien wird in diesem Jahr der offizielle Gamescom Award 2020 verliehen. Im vergangenen Jahr holte sich Sonys PlayStation-Baukasten „Dreams“ den Gesamtsieg.

Der erste Schwung an Preisträgern wird bereits eingangs der viertägigen Online-Gamescom vergeben – und zwar am Abend des 27. August 2020 (Donnerstag) im Rahmen der Eröffnungs-Show „Gamescom: Opening Night Live“. Die Trophäen in weiteren Kategorien sind Bestandteil der Abschluss-Veranstaltung „Gamescom: Best of Show“ am Messe-Sonntag (30. August).

Einreichungen für den Gamescom Award 2020 sind ab sofort und bis einschließlich 7. August 2020 (Freitag / 16 Uhr) möglich. Die Teilnahme ist gebührenpflichtig: Die Einreichung in einer Kategorie kostet 360 Euro netto – für 600 Euro können bis zu fünf Kategorien ausgewählt werden. Jede weitere Disziplin kostet 200 Euro. Achtung: Einreichen dürfen ausschließlich Unternehmen, die „offizieller Partner“ der Gamescom sind und ein entsprechendes Paket gebucht haben!

Die Einschränkungen der Corona-Pandemie haben auch Auswirkungen auf die Kategorien: So wird diesmal naheliegenderweise kein Preis für den besten Messestand („Best Booth“) vergeben. Stattdessen werden die beste Ankündigung („Best Announcement“), das beste Portfolio („Beste Lineup“) und das schönste Werbevideo („Best Presentation/Trailer“) gekürt. Ebenfalls neu: das „beste Remaster“ und die meisterwartete Hardware – ein Preis, den mutmaßlich Sony (PlayStation 5) und Microsoft (Xbox Series X) unter sich ausmachen.

Die Auswahl der Sieger obliegt überwiegend einer internationalen Fachjury – in den Publikums-Kategorien stimmen die Fans ab.

Livestreams, Shows, Uhrzeiten: Der vorläufige Zeitplan der virtuellen Gamescom 2020 (Stand: 9. Juli 2020)
Livestreams, Shows, Uhrzeiten: Der vorläufige Zeitplan der virtuellen Gamescom 2020 (Stand: 9. Juli 2020)

Alle Kategorien des Gamescom Award 2020 im Überblick:

  • Best Action Adventure Game
  • Best Action Game
  • Best Family Game
  • Best Indie Game
  • Best Racing Game
  • Best Remaster – NEU
  • Best Role Playing Game
  • Best Simulation Game
  • Best Sports Game
  • Best Strategy Game
  • Best Multiplayer Game
  • Best Ongoing Game
  • Most Original Game
  • Best Microsoft Xbox Game
  • Best Mobile Game
  • Best Nintendo Switch Game
  • Best PC Game
  • Best Sony PlayStation Game
  • Most Wanted Hardware / Technology – NEU
  • Best Announcement – NEU
  • Best Lineup – NEU
  • Best of Gamescom
  • Best Presentation / Trailer – NEU
  • Heart of Gaming Award

Publikums-Kategorien:

  • Best Show – NEU
  • Gamescom „Most Wanted“
  • Best Streamer

Die Organisation und Abwicklung übernimmt abermals das Award-Büro bei der Stiftung Digitale Spielekultur.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here