Start News Xperion Talent Camp 2020: „Counter-Strike“-Profis gesucht

Xperion Talent Camp 2020: „Counter-Strike“-Profis gesucht

Das Logo der eSports Player Foundation (Abbildung: EPF)
Das Logo der eSports Player Foundation (Abbildung: EPF)

Am letzten Oktober-Wochenende kämpfen Counter-Strike: Global Offensive-Talente beim Xperion Talent Camp 2020 um einen Platz im Förderprogramm der Esports Player Foundation.

25 Nachwuchs-Spieler treten vom 23. bis 25. Oktober 2020 mit- und gegeneinander in der E-Sport-Disziplin Counter-Strike: Global Offensive an – unter fachkundiger Betreuung von Trainern und Beratern. Die Teilnahme ist gratis. Austragungsort ist das frisch eröffnete Xperion im Kölner Saturn-Stammhaus am Hansaring.

Die fähigsten Spieler sollen im Anschluss von einer maßgeschneiderten Förderung durch die Esports Player Foundation profitieren, die vom Industrieverband Game betrieben wird. Denkbar sind beispielsweise Stipendien oder Medientrainings.

Wer E-Sport-Profi werden möchte, mindestens 16 Jahre alt ist und Spielerfahrung nachweist, kann sich bis 20. September für dieses „Talent-Casting“ bewerben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here