Start Marketing & PR THQ Nordic: Jubiläums-Showcase heute ab 21 Uhr (Update)

THQ Nordic: Jubiläums-Showcase heute ab 21 Uhr (Update)

THQ Nordic feiert 10jähriges Jubiläum mit einem von Geoff Keighley moderierten Showcase (Abbildung: THQ Nordic)
THQ Nordic feiert 10jähriges Jubiläum mit einem von Geoff Keighley moderierten Showcase (Abbildung: THQ Nordic)

Zum 10jährigen Bestehen schmeißt THQ Nordic eine digitale Party: Am 17. September veranstaltet der Publisher einen eigenen Showcase.

Update vom 17. September 2021: Heute Abend um 21 Uhr startet der Livestream zum 10jährigen Jubiläum von THQ Nordic. Sie können die Show unter anderem auf folgenden Kanälen verfolgen:

Das Vorprogramm startet bereits gegen 20:50 Uhr und wird von der THQ-Nordic-Indiegames-Sparte HandyGames bestritten.

Anlässlich des runden Geburtstags organisiert THQ Nordic außerdem einen Publisher-Sale in der Woche vom 16. bis zum 23. September 2021 – jeweils ab 19 Uhr. Auf Steam sind die PC-Spiele mit attraktiven Rabatten erhältlich.

Meldung vom 2. September 2021: Unterjährig produziert und moderiert er die Gamescom Opening Night Live oder die Game Awards – jetzt wurde Geoff Keighley von THQ Nordic als Gastgeber für den Jubiläums-Showcase gebucht. Denn der Wiener Publisher – eine Tochter der schwedischen Embracer Group – feiert 10. Geburtstag.

Während des Livestreams am 17. September (ab 21 Uhr auf YouTube, Twitch, Steam) will THQ Nordic sechs neue Spiele ankündigen – darunter „legendäre Marken, auf deren Wiederbelebung Fans schon seit Jahrzehnten warten“, aber auch Fortsetzungen zu Bestsellern jüngerer Vergangenheit. Wir setzen dann mal 10 Euro auf Destroy All Humans 2.

Daneben wird es neue Informationen zum Rollenspiel Elex 2 geben, das im Essener THQ-Nordic-Studio Piranha Bytes entwickelt wird. In der vorgeschalteten Pre-Show zeigt die THQ-Nordic-Sparte HandyGames neue Indie-Games.

Zu den bekanntesten THQ-Marken zählen unter anderem Desperados, Spellforce, Biomutant, Aquanox, Wreckfest, Comanche, Darksiders und Dutzende weiterer Titel.