Start Marketing & PR Operation: Streamfest: Influencer-Duell heute ab 18 Uhr (Update)

Operation: Streamfest: Influencer-Duell heute ab 18 Uhr (Update)

Werben für Call of Duty: Black Ops- Cold War: Simon Krätschmer (Rocket Beans TV) und HandOfBlood (Abbildung: Instinct3)
Werben für Call of Duty: Black Ops- Cold War: Simon Krätschmer (Rocket Beans TV) und HandOfBlood (Abbildung: Instinct3)

Zum Verkaufsstart von Call of Duty: Black Ops Cold War lässt Activision den Kurzfilm Die Schlussakte Spandau umsetzen. In der Hauptrolle: Maximilian Knabe (HandOfBlood).

Update vom 12. November 2020: Der Twitch-Livestream Operation: Streamfest zwischen Team Spandau und Team Ost-Berlin ist für den Abend des 13. November 2020 (ab 18 Uhr) geplant. Mit dabei sind folgende Streamer und YouTuber:

  • HandOfBlood
  • Papo
  • Sterzik
  • Kalle
  • Amar
  • Dardan (Rapper)
  • Simon Krätschmer (Rocket Beans TV)
  • Trymacs
  • Saftiges Gnu
  • Milschbaum
  • Fabian Siegismund
  • Roman Bürki (BVB-Torwart)

Meldung vom 10. November 2020: „Eine seit Jahrzehnten andauernde Geschichte rund um Verschwörung, Spionage und Pizzabelag“ – so lautet die Ausgangssituation für Operation: Streamfest. Der dazugehörige, knapp 13minütige Kurzfilm „Die Schlussakte Spandau“ liefert die Herleitung für ein „Live“-Battle zwischen zwei verfeindeten Fraktionen – angeführt von HandOfBlood als General Knabe und Rocket-Beans-TV-Moderator Simon Krätschmer als „Präsident des Ostens“.

Besagter Livestream Operation: Streamfest ist für den 13. November (kommender Freitag) geplant – die Übertragung erfolgt auf dem Twitch-Kanal von HandOfBlood. Mit dabei sind 14 weitere bekannte YouTuber und Twitch-Streamer, darunter Trymacs, Kalle, Maxim, Amar und Papo sowie als Special Guest BVB-Torwart Roman Bürki.

"Die Schlussakte Spandau": Szene von den Dreharbeiten (Foto: Activision / Robert Menger)
„Die Schlussakte Spandau“: Szene von den Dreharbeiten (Foto: Activision / Robert Menger)

Mit der Produktion hat die deutsche Activision-Niederlassung die Spandauer Agentur Instinct3 beauftragt, die Maximilian Knabe mitgegründet hat. Während Instinct3 für Konzept und Influencer-Aktivierungen zuständig ist, steuert Freaks 4U Gaming die Produktion von Video und Event bei.

Der Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops – Cold War erscheint am 13. November für PlayStation 4, Xbox One, Xbox Series X / S und PC (via Battle.Net). Die Version für PlayStation 5 wird am 19. November nachgereicht*.