Start Karriere Intellivision verpflichtet Xbox-Erfinder J Allard

Intellivision verpflichtet Xbox-Erfinder J Allard

Neuer Global Managing DIrector bei Intellivision Entertainment: J Allard (Foto: Intellivision)
Neuer Global Managing DIrector bei Intellivision Entertainment: J Allard (Foto: Intellivision)

Comeback in der Videospiel-Industrie für J Allard: Der „Vater der Xbox“ heuert als Global Managing Director bei Intellivision Entertainment an.

Zehn Jahre nach seinem Abschied bei Microsoft ist J Allard wieder zurück in der Games-Branche – und erneut an der Markteinführung einer Spielkonsole beteiligt: Der einstige Chief Technology Officer der Entertainment-Sparte von Microsoft startet als Global Managing Director bei Intellivision Entertainment. Das US-Unternehmen bringt im Herbst die auf Familien-Unterhaltung zugeschnittene Konsole Amico auf den Markt.

In seiner Microsoft-Zeit war der Top-Manager das, was Head of Xbox Phil Spencer heute darstellt: eine omnipräsente Persönlichkeit, die das Xbox-Geschäft nach außen verkörperte. Neben der Ur-Xbox (2001/02) verantwortete Allard die Xbox 360 (2005) und Services wie Xbox Live sowie den semi-erfolgreichen iPod-Rivalen Zune. 2010 verließ Allard das Unternehmen.

Als Global Managing Director ergänzt J Allard ab sofort das Führungs-Team von Intellivision Entertainment rund um Gründer und CEO Tommy Tallarico, Finanz-Chef Nick Richards und Europa-Geschäftsführer Hans Ippisch. „Zusammen spielen ist ein zeitloses Konzept, das meiner Meinung nach die Videospielbranche weitgehend vergessen hat“, findet Allard. „Das Intellivision-Team ist fest entschlossen, gemeinsam Spaß zu haben und erschwingliches Spielen für alle wieder zu ermöglichen.“

Die Spielkonsole Intellivision Amico ist ab 10. Oktober zum Preis von rund 280 Euro erhältlich und via MediaMarkt und Saturn vorbestellbar. Im Lieferumfang enthalten sind die stationäre Konsole, zwei Controller und sechs vorinstallierte Spiele, die teilweise in Deutschland entwickelt wurden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here