Start Karriere Gameswelt: Matthias Grimm wird neuer Chefredakteur

Gameswelt: Matthias Grimm wird neuer Chefredakteur

Ab 1. September neuer Gameswelt-Chefredakteur zusammen mit Tim Lenzen: Matthias Grimm.
Ab 1. September neuer Gameswelt-Chefredakteur zusammen mit Tim Lenzen: Matthias Grimm.

Wechsel in der Chefredaktion von Gameswelt: Matthias Grimm folgt auf Michael Zeis, der ab September als Content Director von Web Media wirkt.

Gameswelt.de leistet sich weiterhin eine Doppelspitze in der Chefredaktion. Die Aufgaben teilten sich bisher Tim Lenzen (34) und Michael Zeis (38). Mit Wirkung zum 1. September wird Zeis die neu geschaffene Stelle des Content Directors bekleiden. Ihm folgt mit Matthias Grimm (40) ein neuer Chefredakteur – kein Unbekannter in der deutschen Gamespresse, schließlich war er bereits von 2006 bis 2013 bei der Berliner Webguidez Entertainment GmbH tätig, zuletzt als Chefredakteur von Gamona (inzwischen eine Tochter von Stroer Media Brands). Nach etwas mehr als eineinhalb Jahren als PR-Manager beim Berliner Free2play-Dienstleister GameGenetics heuert Grimm nun in München an.

Michael Zeis: Bislang Chefredakteur von Gameswelt, künftig Content Director

Michael Zeis (links) wird neuer Content Director bei Gameswelt. Sein Kollege Tim Lenzen verantwortet weiterhin die Chefredaktion.
Michael Zeis (links) wird neuer Content Director bei Gameswelt. Sein Kollege Tim Lenzen verantwortet weiterhin die Chefredaktion.

Zusammen mit Portalleiter Andreas Philipp soll sich Michael Zeis künftig nicht mehr um das Tagesgeschäft kümmern, sondern Wachstum und Weiterentwicklung des Videospiele-Portals befeuern – er wechselt also von der Redaktionsseite ins Produktmanagement.

Gameswelt.de ist Teil der Münchner Web Media Publishing AG, die neben der Games-Website und den dazugehörigen Youtube-Kanälen auch das Männer-Magazin mann.tv und das Filmportal film.tv betreibt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here