Start Gamescom Gamescom 2020 Hotel: 10 Tipps für günstige Übernachtungen

Gamescom 2020 Hotel: 10 Tipps für günstige Übernachtungen

Zimmer mit Aussicht: Das neue Motel One Köln-Neumarkt wurde erst 2018 eröffnet (Foto: Motel One)
Zimmer mit Aussicht: Das neue Motel One Köln-Neumarkt wurde erst 2018 eröffnet (Foto: Motel One)

Wie Sie das beste Gamescom Hotel zum günstigen Preis finden – und was Sie bei der Buchung für die Gamescom 2020 beachten sollten.

[no_toc]Nur noch neun Monate bis zur Gamescom 2020: Die zwölfte Ausgabe der Kölner Spielemesse dürfte ganz im Zeichen der neuen Konsolen-Generation stehen – also PlayStation 5 und Xbox-One-Nachfolger. Es spricht viel dafür, dass der Besucher-Rekord von 373.000 Teilnehmern im kommenden Jahr mindestens wiederholt wird.

Viele Gäste nehmen eine weite Anreise auf sich oder bleiben mehrere Tage in Köln. Das gilt natürlich in erster Linie für Aussteller, Dienstleister und Fachbesucher. Wer also schon jetzt weiß, dass er an der Gamescom 2020 teilnimmt, braucht möglicherweise eine Unterkunft – Hotel, Pension, Appartment.

Hier kommen zehn nützliche Tipps, wie Sie während der Gamescom 2020 möglichst preiswert in Köln und Umgebung übernachten:

Rechtzeitig buchen: Der Termin für die Gamescom 2020

Der wichtigste Tipp vorweg: Buchen Sie Ihre Gamescom-Unterkunft so frühzeitig wie irgend möglich. Je näher die Messe rückt, desto knapper wird die Auswahl und desto teurer werden die Zimmer. Last-Minute-Schnäppchen sind selten geworden.

Dazu sollte man das genaue Datum kennen: Die Gamescom 2020 beginnt offiziell am 25. August 2020 (Dienstag) und endet am 29. August 2020 (Samstag). Die Tagesreihenfolge der Gamescom 2020 entspricht ziemlich exakt der Gamescom 2019: Der 25. August ist ein Fachbesucher- und Medientag, erster Publikumstag ist der 26. August (Mittwoch). Eingeleitet wird die Gamescom 2020 von der Entwicklerkonferenz Devcom 2020 von Samstag (22.8.) bis Montag (24.8.).

Der Kartenvorverkauf für die Gamescom 2020 Tickets startet im März 2020 (weitere Infos).

Gamescom 2020 Termin: Die Messe startet am 25. August 2020 und endet am 29. August 2020 (Änderungen vorbehalten, Stand: 26.8.19)
Gamescom 2020 Termin: Die Messe startet am 25. August 2020 und endet am 29. August 2020 (Änderungen vorbehalten, Stand: 26.8.19)

Gamescom 2020: Unbedingt Sommerferien beachten

Anders als in allen bisherigen Gamescom-Jahrgängen findet die Gamescom 2020 erstmals außerhalb der NRW-Schulferien statt. Was bedeutet: Der ohnehin angespannte Berufs- und Schulverkehr entlang des Rings, auf den Rheinbrücken und auf den Zufahrtstraßen und Autobahnen bekommt Konkurrenz durch zigtausende Gamescom-Besucher plus -Aussteller.

Mehr denn je sollten Sie sich also schon bei der Buchung Gedanken machen, wie Sie von Ihrer Unterkunft zum Messegelände (und zurück) gelangen. Je nach Tageszeit sind öffentliche Verkehrsmittel dem Taxi vorzuziehen.

Größeres Hotel-Angebot auf der linksrheinischen Seite

Rund um das Messegelände in Köln-Deutz – also auf der rechtsrheinischen Seite – gibt es nur eine Handvoll an Hotels, darunter das Hyatt Regency, Dorint An der Messe, Radisson Blue oder das Ibis Köln Messe.

Sehr viel größer ist die Auswahl in der Altstadt: Hier finden Sie Dutzende Drei- und Vier-Sterne-Hotels sowie unzählige Pensionen. Nachteil: Gamescom-Besucher müssen morgens und abends den Rhein überqueren – am schnellsten klappt das mit U-Bahn und Straßenbahn sowie per Leih-Fahrrad, E-Scooter oder zu Fuß.

Günstig übernachten: Hotel-Aufenthalt splitten

Ihr Lieblingshotel ist für den geplanten Gamescom-Zeitraum ausgebucht? Dann lohnt es sich, die Übernachtungen auf zwei Unterkünfte aufzuteilen und einen Umzug während des Aufenthalts in Kauf zu nehmen.

Das gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihren Gamescom-Besuch durch das vorherige oder nachfolgende Wochenende in Köln verlängern möchten.



Booking.com

Gamescom 2020: Neueröffnungen in Köln nutzen

Köln kämpft seit Jahren mit einem viel zu knappen Hotelangebot: Die Stadt verfügt nach wie vor über viel zu wenige Hotels und zu wenige Hotelbetten, um den Gamescom-Ansturm zu verkraften. Deshalb wird in der ganzen Stadt investiert, gebaut und saniert.

Dazu muss man wissen: Die meisten Neueröffnungen tauchen meist erst ab dem Tag der Eröffnung in den Buchungs-Portalen auf – Reservierungen sind aber oft schon lange vorher möglich, indem man sich telefonisch oder per Mail direkt ans Hotel wendet.

Ein Überblick über aktuelle Hotel-Neubau-Projekte in und um Köln:

  • Komplett neu seit 2018 und bei Gamescom-Gästen begehrt: das Motel One Köln-Neumarkt* und das 25hours Hotel The Circle Köln*.
  • Seit 2019 auf dem Markt ist das außergewöhnliche V8 Hotel Köln at Motorworld*, das zwar etwas außerhalb gelegen ist, aber via S-Bahn in 20 Minuten erreichbar ist.
  • Direkt neben dem Gamescom-Eingang auf dem Gelände der MesseCity entsteht ein siebengeschossiges Hotelgebäude, das von der Motel-One-Kette (300 Zimmer) und Adina Apartment Hotels (170 Studios) betrieben wird. Auf GamesWirtschaft-Anfrage wurde allerdings eingeräumt, dass die Eröffnung voraussichtlich erst im Herbst 2020 – also leider nach der Gamescom 2020 – erfolgt.
  • Ob das neue, spektakuläre Capitol Hotel am Hohenzollernring rechtzeitig zur Gamescom 2020 fertig wird, ist ebenfalls ungewiss. Die 186 Zimmer auf sechs Etagen entstehen an Stelle des legendären Capitol-Kinos, wo einst Kultsendungen wie „Die Harald Schmidt Show“, „Die Wochenshow“ oder „TV Total“ aufgezeichnet wurden.
  • Zur neverending Story entwickelt sich in jedem Fall das Dom-Hotel: Die Fünf-Sterne-Nobelherberge direkt neben dem Kölner Wahrzeichen hätte eigentlich längst eröffnet worden sein – jetzt plant der Betreiber mit Ende 2021.

Gamescom-Hotel direkt am Messegelände buchen

Vom Frühstücks-Buffet direkt zu Fuß zur Gamescom – das bieten gleich mehrere Hotels, die höchstens einige hundert Meter vom Messegelände entfernt sind. Ein Überblick:

  • Ibis Budget Köln Messe (2 Sterne)
  • Insel Hotel (3 Sterne)
  • Pilar Garni (3 Sterne)
  • Ilbertz (3 Sterne)
  • Centro Hotel Ayun (3 Sterne)
  • Messehotel Köln-Deutz (3 Sterne)
  • BURNS Fair & More (3,5 Sterne)
  • Centro Hotel Ayon Deluxe (4 Sterne)
  • Hotel Stadtpalais (4 Sterne)
  • Burns Art Cologne (4 Sterne)
  • The New Yorker Hotel Köln Messe (4 Sterne)
  • Dorint an der Messe Köln (4,5 Sterne)
  • Radisson Blu Hotel Köln (4,5 Sterne)
  • Hyatt Recency Köln (5 Sterne)
Das Hyatt Regency Köln zählt zu den wenigen 5-Sterne-Hotels in unmittelbarer Nähe der Gamescom (Foto: GamesWirtschaft)
Das Hyatt Regency Köln zählt zu den wenigen 5-Sterne-Hotels in unmittelbarer Nähe der Gamescom (Foto: GamesWirtschaft)

Gamescom 2020: Auf Hotels in Leverkusen und Bonn ausweichen

Aufgrund der Bettenknappheit und der hohen Preise rücken Kölns Nachbarstädte Leverkusen* oder Bonn* zunehmend ins Blickfeld von Gamescom-Besuchern und -Ausstellern. Per S-Bahn oder Regionalexpress fahren Sie zum Beispiel von Leverkusen aus in 20 Minuten direkt zum Messegelände; aus Richtung Bonn oder Düsseldorf dauert die Fahrt jeweils rund 30 Minuten.

Auch die Kölner Nachbarstädte Hürth, Pulheim, Dormagen, Siegburg, Kerpen, Brühl, Frechen oder Bergisch-Gladbach sind perfekt ans S-Bahn-Netz angeschlossen und bringen Sie in 20 bis 30 Minuten direkt auf die Gamescom.

Bitte beachten Sie, dass die Anreise mit dem PKW deutlich länger dauern kann als via S-Bahn, weil Sie sich durch den Kölner Berufsverkehr kämpfen müssen.

Hotels am Flughafen Köln/Bonn nutzen

Rund um den Flughafen Köln/Bonn gibt es eine ganze Reihe guter Hotels* zu seriösen Preisen. Besonders Reisende, die mit dem Flieger für ein bis zwei Tage nach Köln reisen, wählen oft eines dieser Hotels. Bekannte Ketten wie Leonardo, Ibis und Best Western bieten dort Unterkünfte an. Die Linien der S13 und der S19 fahren direkt zum Bahnhof Köln Messe-Deutz.

Gamescom 2020: Apartments und Privatzimmer für Familien und Gruppen

Jugendliche, junge Erwachsene und Familien gehören zu den Hauptzielgruppen der Gamescom 2020. Auf Hotel-Vergleichsseiten*, bei Agenturen und auf Websites wie AirBnB finden sich Privatunterkünfte in allen Preisklassen, die möbliert vermietet werden. Je nach Größe eignen sich die Wohnungen und Häuser auch für Gruppen und ganze Familien.

Je mehr Personen untergebracht werden müssen, desto wichtiger ist es, frühzeitig zu buchen. Viele Vermieter legen gerade zur Gamescom besonders großen Wert auf einen Mindestaufenthalt von drei oder vier Tagen.

Wer einen kürzeren Aufenthalt plant, muss mit höheren Tagestarifen rechnen. Mit etwas Flexibiltät und der Bereitschaft zum Kompromiss erhöht sich die Auswahl.



Booking.com

Gamescom-Hotel 2020: Stornierungs-Bedingungen beachten

Wer eine Reise bucht, weiß: Unvorhergesehenes lässt sich nicht ausschließen – und sei es nur eine lästige Erkältung oder Unabdingbarkeit am Arbeitsplatz. Deshalb sollten Sie bei der Buchung die Stornierungs-Bedingungen beachten. Auf Hotel-Vergleichsseiten können Sie sich per Filter explizit Hotels mit kostenloser Stornierung anzeigen lassen. Einzelne Anbieter ermöglichen die Stornierung oft bis kurz vor dem ersten Übernachtungs-Tag.

Falls das Hotel bei Nichterscheinen den kompletten Übernachtungspreis in Rechnung stellt, entstehen schnell Kosten von mehreren hundert Euro. In diesem Fall lohnt sich der Abschluss einer ganzjährig gültigen Reiserücktrittsversicherung, die zum Beispiel beim ADAC schon für kleines Geld zu haben ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here