Start Events MAG Erfurt 2019 Besucherzahlen: 13.000 Fans waren dabei

MAG Erfurt 2019 Besucherzahlen: 13.000 Fans waren dabei

Die MAG 2019 auf dem Gelände der Messe Erfurt startet am 4.10.2019 und endet am 6.10.2019 (Abbildung: Super Crowd Entertainment)
Die MAG 2019 auf dem Gelände der Messe Erfurt startet am 4.10.2019 und endet am 6.10.2019 (Abbildung: Super Crowd Entertainment)

Die Messe Erfurt spricht von einer neuen „Besucherbestmarke“: 13.000 Spielefans kamen zur MAG Erfurt 2019 auf das Messegelände der Thüringer Landeshauptstadt.

Ein deutliches Besucherzahlen-Plus von 30 Prozent gegenüber der Premiere im Vorjahr melden die Veranstalter der MAG Erfurt 2019: An den drei Messetagen (4. bis 6. Oktober) wurden in den beiden Hallen mehr als 13.000 Besucher gezählt.

Von einem „vollen Erfolg“ spricht Messe-Erfurt-Geschäftsführer Michael Kynast: „Wir freuen uns, dass so viele junge Menschen den Weg zu uns auf das Messegelände angetreten haben.“ Deutliche Zuwächse gab es auch bei der Fläche (jetzt: 16.000 Quadratmeter) sowie bei der Ausstellerzahl, die nun bei 145 liegt: Indie-Entwickler waren ebenso vor Ort wie Nintendo, Capcom und 2K, zudem viele deutsche Studios und Publisher wie Yager, Daedalic und Headup Games.

Von Besuchern wie Ausstellern besonders gewürdigt wurde abermals der außergewöhnliche Themen-Mix aus Manga, Anime, Cosplay, Games und Influencern sowie die familiäre „Wohlfühlatmosphäre“, mit der sich die Messe von XXL-Events wie der Gamescom abhebt.

Als Besuchermagnet erwies sich wie erwartet die Live-Präsentation des Action-Rollenspiels „Cyberpunk 2077“: Hersteller CD Projekt Red hatte dazu am Samstag ein Kino in der Erfurter City gebucht, um die neueste Version zu zeigen und Fragen der Fans zu beantworten.

Auch das ist die MAG Erfurt 2019: Koch- und Back-Shows (hier mit PietSmiet-Ensemble-Mitglied Christian Stachelhaus) trafen auf große Resonanz - Foto: Messe Erfurt / Paul-Philipp Braun
Auch das ist die MAG Erfurt 2019: Koch- und Back-Shows (hier mit PietSmiet-Ensemble-Mitglied Christian Stachelhaus) trafen auf große Resonanz – Foto: Messe Erfurt / Paul-Philipp Braun

Auf dem Messegelände selbst waren es nicht zuletzt die Autogrammstunden, Panels und Aktionen von und mit bekannten YouTubern, die für großen Andrang sorgten. Publikumslieblinge wie Paluten, Rewinside, PietSmiet, LeFloid, Vik, Ninotaku, Lara Loft, Nerdy Timber und die Rocketbeans waren nach Erfurt gekommen. Wie schon im Vorjahr bildete die MAG Erfurt 2019 eine Art Generalprobe für den Rekord-Spendenmarathon Friendly Fire 5, der am 7. Dezember stattfindet: Die ersten 6.000 Euro konnten im Rahmen einer Auktion eingesammelt werden.

Von politischer Seite nutzte Staatssekretärin Valentina Kerst die Gelegenheit, mit Ausstellern und Organisatoren ins Gespräch zu kommen. Die SPD-Politikerin ist im Thüringer Wirtschaftsministerium unter anderem für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Digitale Gesellschaft verantwortlich.

Auch beim Veranstalter Supercrowd Entertainment ist man hochzufrieden mit Resonanz und Besucherzahlen. Bereits jetzt steht fest, dass es eine Fortsetzung geben wird: Die MAG Erfurt 2020 ist für das Wochenende vom 2. bis 4. Oktober 2020 angekündigt.

Drei von über 13.000: Die MAG Erfurt 2019 Besucherzahlen liegen ein Drittel über Vorjahr (Foto: Messe Erfurt / Paul-Philipp Braun)
Drei von über 13.000: Die MAG Erfurt 2019 Besucherzahlen liegen ein Drittel über Vorjahr (Foto: Messe Erfurt / Paul-Philipp Braun)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here