Start Events MAG 2019 vom 4. bis 6. Oktober in Erfurt

MAG 2019 vom 4. bis 6. Oktober in Erfurt

Die MAG 2019 auf dem Gelände der Messe Erfurt startet am 4.10.2019 und endet am 6.10.2019 (Abbildung: Super Crowd Entertainment)
Die MAG 2019 auf dem Gelände der Messe Erfurt startet am 4.10.2019 und endet am 6.10.2019 (Abbildung: Super Crowd Entertainment)

Der Termin für die MAG 2019 steht fest: Vom 4. bis 6. Oktober ist die Messe Erfurt erneut Gastgeber der Games- und Popkultur-Convention.

Mit 10.000 Besuchern und über 120 Ausstellern hat die Premiere der MAG 2018 die Erwartungen von Veranstaltern und Messe Erfurt erfüllt – im Zusammenspiel mit prominenten Youtubern wie LeFloid, Paluten, Lara Loft, Moondye7, Ninotaku, Sturmwaffel, PietSmiet und den Rocket Beans wurden zusätzlich viele Millionen Fans via Social Media erreicht.

Deshalb wird es im kommenden Jahr die bereits angekündigte Fortsetzung geben: Am ersten Oktober-Wochenende steigt die MAG 2019. Die thüringische Landeshauptstadt empfängt die Besucher vom 4. bis 6. Oktober 2019, also erneut von Freitag bis Sonntag.

Der Themenmix aus Games, Cosplay, Anime, Manga, Comic und Popkultur wird beibehalten – aber natürlich „noch schöner und besser“, wie es in der Ankündigung heißt. Die MAG-2019-Macher haben sich vorgenommen, die Messlatte für Community-Events noch ein Stückchen höher zu legen.

Wie sich die MAG 2018 anfühlte, zeigt dieses Video:

Für die MAG 2018 hat Veranstalter Super Crowd Entertainment vom Start weg eine lange Liste bekannter Publisher und Indie-Studios gewonnen, darunter Nintendo, Niantic („Pokemon Go“), THQ Nordic, Daedalic Entertainment, Yager und viele weitere. Wer als Aussteller bei der MAG 2019 dabei sein will, muss sich noch bis Anfang 2019 gedulden: Dann soll es erste konkrete Infos sowie „attraktive Early-Bird-Angebote“ geben.

Analog zur MAG 2018 wird der Ticket-Vorverkauf voraussichtlich im Frühjahr 2019 starten.

Daten und Fakten zur MAG 2019:

  • Termin: 4. bis 6. Oktober 2019
  • Veranstaltungsort: Messe Erfurt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here