Start Events Gamevention 2020 abgesagt (Update)

Gamevention 2020 abgesagt (Update)

Wie schon beim Debüt werden zur Gamevention 2020 mehr als 10.000 Besucher erwartet (Foto: Weloveesports GmbH)
Wie schon beim Debüt werden zur Gamevention 2020 mehr als 10.000 Besucher erwartet (Foto: Weloveesports GmbH)

Mehr als 10.000 Spiele-Fans, E-Sportler und Gaming-Fans werden vom 19. bis 21. Juni 2020 in der Hamburger Messe zur Gamevention 2020 erwartet. 

Update vom 13. März 2020: Das Festival wird vor dem Hintergrund des sich weiter ausbreitenden Coronavirus vorerst abgesagt – die Veranstalter von WE LOVE ESPORTS fahnden nach einem Ersatztermin. Dieses Datum soll bekannt gegeben werden, sobald sich die Lage beruhigt hat und wieder Planungssicherheit besteht.

Einen laufend aktualisierten Überblick über die Coronavirus-Auswirkungen auf relevante Messen und Events im deutschsprachigen Raum finden Sie hier.

Meldung vom 20. Februar 2020: Deutlich früher als noch beim Debüt im November 2019 findet in diesem Jahr die Hamburger Spielemesse Gamevention statt. Anders als etwa auf der ungleich größeren Kölner Gamescom sollen nicht Produktneuheiten, sondern „die Faszination Gaming“ samt Community im Mittelpunkt stehen.

Für die Gamevention 2020 in der Messe Hamburg kündigen die Veranstalter unter anderem eine deutliche Vergrößerung der Ausstellungsfläche an, um den Kernthemen Games, Cosplay und E-Sport mehr Platz einzuräumen.

So nimmt zum Beispiel die Cosplay Area fast doppelt so viel Fläche ein wie im Vorjahr: 1.500 Quadratmeter sind eingeplant, damit noch deutlich mehr Cosplayer ihre fantasievollen Kostüme präsentieren können. Fest eingeplant sind außerdem ein Cosplay-Wettbewerb sowie eine Cosplay-Parade.

Zentrum der E-Sports-Area ist abermals der HyperX E-Sports-Truck, der gleichzeitig als Bühne fungiert.

Gamevention 2020 Termin und Öffnungszeiten:

  • Freitag, 19. Juni 2020: 14 bis 18 Uhr
  • Samstag, 20. Juni 2020: 10 bis 20 Uhr
  • Sonntag, 21. Juni 2020: 10 bis 18 Uhr

Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Bis 1. März gilt ein vergünstigter Early-Bird-Tarif: So ist das Tagesticket für 17 Euro statt regulär 20 Euro zu haben, das Wochenend-Ticket kostet 40 Euro (Early-Bird: 35 Euro). Nachmittags-Tickets („Chill In“ / „Chill Out“) gibt es ab 10 Euro.

Auch der Vertrieb der Ausstellerflächen hat begonnen: Messestände sind ab 75 Euro pro Quadratmeter buchbar.

1 Kommentar

  1. Und die SciFi und Gaming Band SYNTHONIE aus Bonn ist auch am Start.
    Diesmal bringen wir auch unsere Sänger KI mit. – Googelt mal „Band mit künstlicher Intelligenz“ 🙂

    Und anders wie in fast allen Musik-KI Projekten ist unsere „Syndarella“ ein Teil unserer Band. Von Mensch komponiert, von Maschine gesungen. Und mal sehen was ihr von unserem kommenden „Cyberpunk One“ Song hält (unsere Hommage an Cyberpunk 2077)…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here