Start Events ADAC SimRacing Expo 2019 mit eSport-Arena

ADAC SimRacing Expo 2019 mit eSport-Arena

Der Ticketvorverkauf für die ADAC SimRacing Expo 2019 startet im Frühjahr.
Der Ticketvorverkauf für die ADAC SimRacing Expo 2019 startet im Frühjahr.

20.000 Besucher pilgerten im vergangenen Jahr an den Nürburgring – für die ADAC SimRacing Expo 2019 planen die Veranstalter eine eSport-Arena.

Die ADAC SimRacing Expo am Nürburgring hat sich zu einem festen Termin im Kalender von Rennsport-Fans entwickelt: Drei Tage lang steht analoges und virtuelles Racing im Mittelpunkt – und das auf 12.000 Quadratmetern. Weil der Zuspruch von Besuchern und Livestreaming-Zuschauern wächst, wurde das Konzept weiterentwickelt.

Dazu gehört beispielsweise eine internationalere Ausrichtung in Form einer englischsprachigen Moderation und Kommentierung aller SimRacing-Wettbewerbe sowie der parallel ausgerichteten Rennserie Blancpain GT Series.

Eine Neuerung der ADAC SimRacing Expo 2019 ist die Trennung zwischen dem Aussteller-Bereich und dem eSport-Areal, das in die Ring Arena umzieht. Auf den Rängen der Multifunktionshalle finden bis zu 5.000 eSport-Fans Platz – allesamt mit optimalem Blick auf die Showbühne und die riesige Video-Leinwand. Dort findet zudem der „Battle of the Ring 2.0“ statt: Auch 2019 werden sich vier prominente Teilnehmer einen Wettkampf in den Disziplinen Drifting, SimRacing, RC-Car-Racing und Carrera-Rennbahn liefern. Im vergangenen Jahr gingen unter anderem „PS-Profi“ Sidney Hoffmann, Stuntfrau Miriam Höller, DTM-Profi Christian Menzel und Rennfahrer Daniel Abt an den Start.

Die Ring-Arena am Nürburgring bietet Platz für bis zu 5.000 eSport-Fans (Foto: Cowana / Thomas Frey)
Die Ring-Arena am Nürburgring bietet Platz für bis zu 5.000 eSport-Fans (Foto: Cowana / Thomas Frey)

Veranstalter der ADAC SimRacing Expo 2019 sind der ADAC Mittelrhein e. V. und die Fürther Marketing- und Event-Agentur Cowana.

  • Termin: 30. August 2019 bis 1. September 2019 (Freitag bis Sonntag)
  • Veranstaltungsort: Nürburgring, Eifel
  • Tickets: Der Vorverkauf startet in Kürze

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here