Start Angebote Xbox Game Pass: Ab 6. Mai mit FIFA 21 (Update)

Xbox Game Pass: Ab 6. Mai mit FIFA 21 (Update)

Der Xbox Game Pass Ultimate vereint Xbox Live Gold und Xbox Game Pass zum Pauschaltarif (Foto: GamesWirtschaft)
Der Xbox Game Pass Ultimate vereint Xbox Live Gold und Xbox Game Pass zum Pauschaltarif (Foto: GamesWirtschaft)

Welche Spiele sind neu im Xbox Game Pass? Die laufend aktualisierte Spiele-Liste nennt Neuzugänge und Abgänge des Flatrate-Tarifs.


Update vom 3. Mai 2021: Microsoft hat die Xbox-Game-Pass-Neuzugänge der kommenden Wochen bekannt gegeben:

  • Dragon Quest Builders 2 (Konsole, PC) – ab 4. Mai
  • FIFA 21 (Konsole, PC) – ab 6. Mai
  • Outlast 2 (Android, Konsole, PC) – ab 6. Mai
  • Steep (Android, Konsole) – ab 6. Mai
  • Final Fantasy X / X-2 HD Remastered (Konsole, PC) – ab 13. Mai
  • Just Cause 4 Reloaded (Android, Konsole, PC) – ab 13. Mai
  • Psychonauts (Android, Konsole, PC) – ab 13. Mai
  • Red Dead Online (Android, Konsole) – ab 13. Mai
  • Remnant from the Ashes (PC) – ab 13. Mai

WERBUNG


Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 15. Mai 2021:

  • Alan Wake (Konsole, PC)
  • Battlefleet Gothic: Armada 2 (PC)
  • Dungeon of the Endless (Android, Konsole, PC)
  • Final Fantasy IX (Konsole, PC)
  • Hotline Miami (PC)
  • Plebby Quest: The Crusades (PC)

Update vom 21. April 2021: Ab dem 6. Mai 2021 ist das meistverkaufte Computer- und Videospiel der vergangenen Monate im Xbox Game Pass Ultimate freigeschaltet: Ab diesem Tag ist FIFA 21 in der EA Play-Bibliothek enthalten – und somit auch automatisch für Ultimate-Abonnenten zugänglich.

Update vom 21. April 2021:

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass:

  • MLB The Show 21 (Android, Konsole) – ab sofort
  • Phogs! (PC) – ab 22. April
  • Second Instinction Game Preview (Android, Konsole, PC) – ab 28. April
  • Destroy All Humans! (Android, Konsole, PC) – ab 29. April
  • Fable 3 (Android) – ab 30. April
  • Fable Anniversary (Android) – ab 30. April

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 30. April 2021:

  • Endless Legend (PC)
  • For the King (Android, Konsole, PC)
  • Fractured Minds (Android, Konsole)
  • Levelhead (Android, Konsole, PC)
  • Moving Out (Android, Konsole, PC)
  • Thumper (PC)

Update vom 6. April 2021: Mit Grand Theft Auto 5 erhält der Xbox Game Pass schon am kommenden Donnerstag prominenten Zuwachs. Das Rockstar-Action-Adventure war bereits vor einem Jahr im Flatrate-Tarif inklusive und wurde im Anschluss von Red Dead Redemption 2 abgelöst.

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 6. April 2021:

  • Grand Theft Auto 5 (Android, Konsole)

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 8. April 2021:

  • Zomie Army 4: Dead War (Android, Konsole, PC)
  • Disneyland Adventures (Android)
  • Rush: A Disney/Pixar Adventure (Android)
  • NHL 21 (Konsole)

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 15. April 2021:

  • Rain on Your Parade (Android, Konsole, PC)
  • Pathway (PC)

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 20. April 2021:

  • MLB The Show 21 (Android, Konsole)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 15./16. April 2021:

  • Deliver Us The Moon (Konsole, PC)
  • Gato Roboto (Konsole, PC)
  • Wargroove (Konsole, PC)
  • Madden 15 / 16 / 17 / 18 (Konsole)
  • NHL 18 / 19 (Konsole)

Update vom 16. März 2021: Auch im März wächst die Spielebibliothek des Xbox Game Pass um attraktive Neuheiten:

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 18. März 2021:

  • Undertale (Android, Konsole, PC)
  • Empire of Sin (Android, Konsole, PC)
  • Nier: Automata (PC)
  • Star Wars: Squadrons (Konsole)
  • Torchlight 3 (PC)

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 25. März 2021:

  • Genesis Noir (Konsole, PC)
  • Octopath Traveler (Konsole, PC)
  • Pillars of Eternity 2: Deadfire – Ultimate Edition (PC)
  • Supraland (PC)
  • Yakuza 6: The Song of Life (Android, Konsole, PC)

Außerdem neu im Xbox Game Pass:

  • 30. März: Narita Boy (Android, Konsole, PC)
  • 1. April: Outriders (Android, Konsole)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 31. März 2021:

  • HyperDot (Konsole, PC)
  • Journey to the Savage Planet (Konsole)
  • Machinarium (PC)

Update vom 15. März 2021: Das Square-Enix-Action-Rollenspiel Outriders steht pünktlich zum Verkaufsstart am 1. April allen Nutzern des Xbox Game Pass gratis zur Verfügung. Das Spiel kann auf Xbox One, Xbox Series X und Xbox Cloud Gaming auf Android-Smartphones und -Tables genutzt werden.

Die Xbox-Version kostet im Handel immerhin rund 65 Euro*. Outriders ist ab 18 Jahren freigegeben.

Update vom 12. März 2021: Ab heute sind 20 weitere Klassiker sowie aktuelle Spiele aus dem Hause Bethesda im Preis enthalten – 16 davon können via Xbox Game Pass Ultimate zusätzlich auf Android-Smartphones genutzt werden. Per FPS-Boost sollen einige Spiele von der zusätzlichen Power der Xbox Series S und Xbox Series X profitieren.

Alle Neuzugänge im Überblick: 

  • Dishonored Definitive Edition
  • Dishonored 2
  • Doom (1993)
  • Doom 2
  • Doom 3
  • Doom 64
  • Doom Eternal
  • Fallout 4
  • Fallout 76
  • Fallout: New Vegas
  • Prey
  • Rage 2
  • The Elder Scrolls 3: Morrowind
  • The Elder Scrolls 4: Oblivion
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim – Special Edition
  • The Elder Scrolls Online
  • The Evil Within
  • Wolfenstein: The New Order
  • Wolfenstein: The Old Blood
  • Wolfenstein: Youngblood

WERBUNG


Update vom 16. Februar 2021: Die Bibliothek des Xbox Game Pass wird in der zweiten Februar-Hälfte um spannende Neuzugänge erweitert.

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 18. Februar 2021:

  • Code Vein (PC)
  • Pillars of Eternity 2: Deadfire – Ultimate Edition (Android, Konsole)
  • Wreckfest (Android, Konsole und PC)

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 25. Februar 2021:

  • Killer Queen Black (Android, Konsole)
  • Dirt 5 (Android, Konsole und PC)
  • Elite Dangerous (Konsole)
  • Superhot: Mind Control Delete (PC)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 24./28. Februar 2021:

  • Dirt 4 (Konsole)
  • Momodora: Reverie Under the Moonlight (Konsole, PC)
  • Mother Russia Bleeds (PC)
  • Oxenfree (Konsole, PC)
  • The Jackbox Party Pack 4 (Konsole)
  • Vambrace: Cold Soul (Konsole, PC)

Update vom 2. Februar 2021: Microsoft hat die Neuheiten im Xbox Game Pass für die erste Februar-Hälfte bekannt gegeben.

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 4. Februar 2021:

  • Ghost of a Tale (PC)
  • Project Winter (Android, Konsole, PC)
  • The Falconeer (Android, Konsole, PC)

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 11. Februar 2021:

  • Final Fantasy XII The Zodiac Age (Konsole, PC)
  • Jurassic World Evolution (Android, Konsole)
  • Stealth Inc. 2: A Game of Clones (Android, Konsole)
  • Wolfenstein: Youngblood (Android)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 15./16. Februar 2021:

  • De Blob (Konsole)
  • World of Horror (PC)
  • Shadows of the Damend (EA Play/Konsole)

Update vom 19. Januar 2021: Ab Donnerstag (21. Januar) ist die von Mimimi Games entwickelte Neuheit Desperados 3 im Xbox Game Pass inklusive. Das Echtzeit-Taktik-Spiel ist seit Juni 2020 auf dem Markt.

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass ab dem 21. Januar 2021:

  • Control (PC)
  • Desperados 3 (Android, Konsole, PC)
  • Donut County (Android, Konsole, PC) ID@Xbox
  • Outer Wilds (Android) ID@Xbox

Diese Spiele sind neu im Xbox Game Pass am 28. Januar 2021:

  • The Medium (Xbox Series X|S und PC) ID@Xbox
  • Yakuza Remastered Collection: Yakuza 3-5 Remastered (Android, Konsole und PC)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass zum 29. Januar 2021:

  • Death Squared (Konsole)
  • Death’s Gambit (PC)
  • Final Fantasy XV (Konsole und PC)
  • Fishing Sim World: Pro Tour (Konsole und PC)
  • Gris (PC)
  • Indivisible (Konsole und PC)
  • Reigns: Game of Thrones (PC)
  • Sea Salt (Konsole und PC)

Xbox Game Pass: Neue Spiele in der Microsoft-Flatrate

Der Xbox Game Pass folgt dem gelernten Netflix- und Spotify-Prinzip: Ein Preis – unbegrenzter Zugang zur kompletten Bibliothek. Im Falle des Xbox Game Pass sind weit über 100 Titel inklusive.

Besonders spannend: Alle Neuheiten der konzerneigenen Xbox Game Studios sind ab dem Tag des Verkaufsstarts zugänglich – ohne Zusatzkosten. Dies gilt zum Beispiel für bestehende und künftige Forza-Rennspiele, Minecraft sowie Spiele von Microsoft-Zukauf Bethesda (Fallout, Doom, The Elder Scrolls uvm.). Seit dem 10. November 2020 ist außerdem das Sortiment von Electronic Arts inklusive.

Für PC-Spieler macht sich der gesondert erhältliche Xbox Game Pass für PC oft bereits ab dem ersten Spiel bezahlt: So ist der Microsoft Flight Simulator ab dem 18. August im Flatrate-Tarif von 3,99 Euro/Monat enthalten – im Handel ist die Simulation ab 70 Euro zu haben.

Unterschied Xbox Game Pass / Xbox Game Pass Ultimate

Der Xbox Game Pass bietet:

  • Zugriff auf mehr als 100 Konsolenspiele
  • Monatlich wachsende Bibliothek
  • Xbox Game Studio-Titel stehen direkt zum Verkaufsstart zur Verfügung
  • Rabatte und Angebote

Der Xbox Game Pass Ultimate bietet zusätzlich:

  • Xbox Live Gold (obligatorisch für Online-Spiele – Preis regulär: ca. 60 Euro/Jahr)
  • seit 15. September 2020: Zugriff auf Bibliothek via Android-Smartphone/-Tablet („Project xCloud“) – Details

Der Xbox Game Pass ist auch als PC-Version erhältlich – mit Zugriff auf 100 PC-Titel.

Xbox Game Pass – Preise

  • Xbox Game Pass für Konsole – 9,99 Euro pro Monat
  • Xbox Game Pass Ultimate für Konsole – 12,99 Euro pro Monat (1. Monat: 1 Euro)
  • Xbox Game Pass für PC – 3,99 Euro pro Monat (1. Monat: 1 Euro)