Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 15. Juli 2022 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 15. Juli 2022 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Die erste Juli-Hälfte war mit Blick auf PS5-Drops ein ziemlicher Reinfall. Wo und wie wird man die PlayStation 5 demnächst wieder kaufen können?


PS5-Ampel: Wo man derzeit die PlayStation 5 kaufen kann

Online bestellbar / Warteliste bzw. Reservierung in vielen Filialen / ausverkauft
(in Klammern: Anzahl der Tage seit dem letzten Online-Drop)

Stand: 15. Juli 2022 (19 Uhr)

Händler-Liste Deutschland / Händler-Liste Österreich


PlayStation 5 Top-Neuheiten:

Die aktuellen PS5-Lieblingsspiele unserer Leser:

  1. Gran Turismo 7bestellen*
  2. LEGO Star Wars: Die Skywalker Sagabestellen*
  3. Elden Ringbestellen*
  4. Horizon: Forbidden Westbestellen*
  5. Uncharted: Legacy of Thievesbestellen*

PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West - jetzt bei E wie Einfach (Werbung)
PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West – jetzt bei E wie Einfach (Werbung)

Werbung

Alle Angebote gelten, solange Vorrat reicht (vorzeitiger Ausverkauf möglich):


 Redaktions-Kaffeekasse  Es freut uns sehr, wenn Ihnen unsere tägliche Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Unsere Redaktions-Kaffeekasse finden Sie bei PayPal – herzlichen Dank und ganz viel Spaß mit der PlayStation 5!


 Immer bestens informiert  Twitter ist unser schnellster Social-Media-Kanal: Dort weisen wir regelmäßig auf PS5-Verkaufsaktionen im deutschen Einzelhandel hin.


 Immer freitags, immer kostenlos  Jetzt Branchen-Insider werden (oder bleiben) und den wöchentlichen GamesWirtschaft-Newsletter abonnieren!


Update vom 15. Juli 2022 (19 Uhr): Wir freuen uns sehr über die positiven Rückmeldungen zu unserem Expert-Tipp von heute Vormittag – klasse, dass das an so vielen Orten im Land geklappt hat. Ganz viel Spaß mit der Konsole!

Wer heute kein Glück hatte, muss sich nicht grämen: Am Montag gibt es eine röstfrische Ausgabe des PS5-Tickers – inklusive einer aktualisierten statischen Auswertung, die aufdröselt, was Sony Interactive in den vergangenen Wochen ausgeliefert hat (beziehungsweise: nicht ausgeliefert hat).

Einstweilen wünschen wir Ihnen ein wunderbares Wochenende – und nicht vergessen: God of War Ragnarök ist seit heute vorbestellbar*.


Update vom 15. Juli 2022 (16 Uhr): Früher oder später beschäftigt sich jeder PlayStation 5-Besitzer mit der Frage: Wie kann ich den knappen Speicher meiner Konsole aufrüsten, um zum Beispiel Spieldaten auszulagern?

Zu den beliebtesten Komplettlösungen zählt die WD_Black SN850 von Western Digital: Die SSD-Fesplatte gibt es neuerdings auch in einer offiziell von Sony zertifizierten Version – rein technisch lassen sich keine Unterschiede erkennen.

Die Preisunterschiede zur ’normalen‘ WD_Black SN850 sind allerdings umso größer, denn für das günstigste Modell werden über 200 € fällig. Bei Versendern gibt es die klassische All-inclusive-Speichererweiterung mit 1 TB zusätzlichem Platz derzeit schon für 139,90 €*.


Update vom 15. Juli 2022 (15 Uhr): Schon seit gestern erhalten wir jede Menge Anfragen zu vermeintlichen PS5-Schnäppchen auf Amazon*, die in der Rubrik „Alle Angebote“ auftauchen und von gut bewerteten Händlern stammen. Die Preise für die Konsole liegen bei 450 bis 480 €, also noch unter der UVP.

In allen bislang beobachteten Fällen handelt es sich um gehackte Händler-Konten – die betroffenen Klein- und Kleinstunternehmen ahnen nicht, dass ihr Account kompromittiert wurde und fallen aus allen Wolken, dass in ihrem Namen Ware verkauft wird. Die Masche ist nicht neu – Amazon geht recht konsequent dagegen vor und stellt die Konten wieder her.

Unser dringender Rat: Gar nicht erst bestellen – auch wenn das Geld erstattet oder der Auftrag storniert wird. Kaufen Sie die PlayStation 5 nur direkt von Amazon im Rahmen der regelmäßigen Drops.


Update vom 15. Juli 2022 (11 Uhr): God of War Ragnarök erscheint am 9. November und ist ab sofort vorbestellbar:

  • Collector’s Edition (249,99 €) bei Amazon* und MediaMarkt*
  • God of War Ragnarök Launch-Edition mit Gratis-Schlüsselband für 79,99 € bei MediaMarkt*
  • God of War Ragnarök für PlayStation 4 bei Amazon*
  • God of War Ragnarök für PlayStation 5 bei Amazon*

Update vom 15. Juli 2022 (9 Uhr): Wir nähern uns mit Riesenschritten dem Wochenende – und weiterhin gibt es aus dem Einzelhandel keinerlei Indizien, dass Online-Drops vor der Tür stehen.

Was aber wohl sehr gut klappt: Zumindest bei größeren Expert-Händlern lassen sich Bundles in unterschiedlicher Zusammenstellung vorbestellen, wie uns gleich mehrere Leser mitgeteilt haben. Der Gesamtpreis entsprach bei unseren Stichproben pi mal Daumen den Listenpreisen – im Einzelfall gab es auch Aufschläge.

Unser Tipp: Wenn Sie sehr dringend eine PS5 haben möchten, dann sollten Sie beim Expert-Händler Ihres Vertrauens durchklingeln oder vorbeischauen. Und bitte schicken Sie uns eine Mail, wie es Ihnen ergangen ist.


Update vom 14. Juli 2022 (15 Uhr): PlayStation-Spielen wird künftig belohnt – und zwar via PlayStation Stars: Sony Interactive hat am Nachmittag das neue Treueprogramm angekündigt, das in den kommenden Monaten an den Start gehen wird.


Update vom 14. Juli 2022 (9 Uhr): Eigentlich hatte sich Sony Interactive ja fest vorgenommen, die PS5-Produktion deutlich zu steigern und mehr Ware in die Läden zu liefern. Davon merken die Kunden bislang: nichts. Denn der Juli ist zur Halbzeit ein ziemlicher Totalausfall mit Blick auf PlayStation 5-Drops.

Anders sieht es im stationären Handel aus: Wir erhalten tagtäglich Rückmeldungen von Lesern, die in ihrem GameStop, MediaMarkt oder Saturn einen PS5-Karton ergattern konnten. Die Ladengeschäfte bleiben daher auch unser ‚Geheimtipp‘ für all jene, die kurzfristig eine Konsole haben möchten.

Wer es nicht so eilig hat, der kann in Ruhe den nächsten Drop abwarten. Rein statistisch steigen die Chancen in der zweiten Monatshälfte.


Update vom 13. Juli 2022 (8:30 Uhr): Heute morgen gilt’s: Verkauft Amazon am Prime Day die PlayStation 5 oder nicht? Genaueres werden wir im Zeitfenster zwischen 9 und 11 Uhr wissen. Im laufenden Kalenderjahr hat es sechs Amazon-Drops gegeben, also im Schnitt alle vier Wochen.

  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West-Bundle – ca. 570 €* (Disc Edition)
  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West-Bundle – ca. 470 €* (Digital Edition)
  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West Bundle + DualSense Controller – Preis: ca. 620 €* (Disc Edition)
  • PS5 + DualSense Controller weiß (ca. 570 €*)
  • PS5 Digital Edition + Controller Midnight Black (ca. 470 €*)
  • PlayStation 5 Horizon: Forbidden West*-Bundle – ca. 570 €
  • PlayStation 5 mit Laufwerk* für 499 €
  • PlayStation 5 Digital Edition* für 399 €

Die Übersicht mit allen Games-Angeboten zum Prime Day finden Sie hier*.


Update vom 12. Juli 2022 (17 Uhr): Der PS5-Controller ist beim Amazon Prime Day mittlerweile nur noch in Weiß für unter 50 € zu bekommen*. Außerdem neu: Die Uncharted Leagcy of Thieves Collection gibt es für gerade einmal 19,99 €* – ’normal‘ sind 45 €.

Dass Sony Interactive zu den offiziellen Amazon-Partnern am Prime Day zählt und sich am Marketing beteiligt, ist als positives Zeichen mit Blick auf einen (möglichen) Drop zu werten.


Update vom 12. Juli 2022 (8 Uhr): Der Amazon Prime Day ist gestartet: Wer Prime abonniert hat, kann heute und morgen zu sehr günstigen Tarifen einkaufen*. Das gilt auch für alle, die bereits eine PlayStation 5 haben oder sich demnächst eine zulegen möchten.

  • Highlight ist der PS5 DualSense-Controller, der in Weiß oder Pink für etwa 49 €* zu haben ist – normalerweise werden um die 60 € fällig.
  • Falls Sie den Speicher Ihrer PS5 aufrüsten möchten, dann kommt die WD_Black SN850 in Frage: Das Modell gehört zu den beliebtesten SSD-Modellen und ist beim Prime Day auch mit massivem Rabatt erhältlich* (1 TB für um die 99 €).
  • Und natürlich gibt es jede Menge PS4- und PS5-Games zu Schnäppchenpreisen*, etwa Cyberpunk 2022, Spider-Man, GTA 5 und viele, viele mehr.

Spannend wird es am morgigen Mittwoch, denn natürlich liegt es nahe, dass Amazon am Prime Day auch die PS5 anbietet. Ob das wirklich der Fall ist, bleibt abzuwarten – aber es kann nicht schaden, schon jetzt die Produkte vorzumerken:

  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West-Bundle – ca. 570 €* (Disc Edition)
  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West-Bundle – ca. 470 €* (Digital Edition)
  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West Bundle + DualSense Controller – Preis: ca. 620 €* (Disc Edition)
  • PS5 + DualSense Controller weiß (ca. 570 €*)
  • PS5 Digital Edition + Controller Midnight Black (ca. 470 €*)
  • PlayStation 5 Horizon: Forbidden West*-Bundle – ca. 570 €
  • PlayStation 5 mit Laufwerk* für 499 €
  • PlayStation 5 Digital Edition* für 399 €

Meldung vom 11. Juli 2022 (10 Uhr): Herzlich willkommen zu einer neuen PS5-Ticker-Woche. Falls Sie auf der Suche nach einer PlayStation 5 sind und erst gar nicht riskieren wollen, zum Launch von Call of Duty: Modern Warfare 2 oder God of War Ragnarök ohne Konsole dazustehen, dann bekommen Sie bei uns die nötigen Tipps.

Unklar bleibt die Lage weiterhin bei Saturn* und MediaMarkt*. Die gemeldeten Store-Checks liefern ein diffuses Bild: Teils werden die Kunden in der Videospiele-Abteilung abgewimmelt oder mit dem Hinweis auf längere Lieferzeiten vertröstet, vereinzelt kann man die PS5 direkt mitnehmen – wenn auch nur auf Anfrage. In wenigen Einzelfällen stehen die Kartons mitten im Laden.

Schreiben Sie uns gerne in die Kommentare oder per Mail, wie sich die Lage vor Ort in Ihrem MediaMarkt oder Saturn darstellt: Gibt es Konsolen? Und wenn ja, zu welchen Konditionen?

Eine weitere Filial-Vorbestellaktion setzt voraus, dass Sony Interactive eine amtliche fünfstellige Menge bereitstellen könnte, um die mehr als 400 Märkte von Saturn und MediaMarkt zu beliefern. Wir rechnen daher eher damit, dass wir zeitnah wieder einen neuen Online-Drop erleben – der letzte ist fast zwei Monate (!) her.

Vorschau Produkt Preis
F1 22 PS5 | Deutsch F1 22 PS5 | Deutsch 68,87 EUR

Der Blick richtet sich in dieser Woche nicht zuletzt auf Amazon, wo am morgigen Dienstag und am Mittwoch der alljährliche Prime Day* stattfindet. Weil Amazon die PlayStation 5 ja seit über einem Jahr ausschließlich an PlayStation-5-Kunden verkauft, ist es nicht völlig unwahrscheinlich, dass wir in dieser Woche einen PS5-Drop bei Amazon erleben. Loggen Sie sich am besten schon jetzt ein und setzen Sie die gewünschten Pakete auf Ihre Merk-/Wunsch-Liste.

Angeboten wurde zuletzt ausschließlich das amtliche Horizon-Bundle.

  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West-Bundle – ca. 570 €* (Disc Edition)
  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West-Bundle – ca. 470 €* (Digital Edition)
  • Offizielles PS5 Horizon: Forbidden West Bundle + DualSense Controller – Preis: ca. 620 €* (Disc Edition)
  • PS5 + DualSense Controller weiß (ca. 570 €*)
  • PS5 Digital Edition + Controller Midnight Black (ca. 470 €*)
  • PlayStation 5 Horizon: Forbidden West*-Bundle – ca. 570 €
  • PlayStation 5 mit Laufwerk* für 499 €
  • PlayStation 5 Digital Edition* für 399 €

Wer sich derzeit nach einem neuen Gas- oder Strom-Anbieter umschaut, traut seinen Augen nicht, in welchen Sphären sich die Preise mittlerweile befinden. Falls Sie einen Wechsel Ihres Lieferanten planen, sollten Sie das Angebot von E wie Einfach durchrechnen. Der Energieversorger ist weiterhin der einzige, der seit Monaten das PlayStation-Bundle als Prämie anbietet. Die Lieferzeit beträgt im Schnitt 14 Tage nach Vertragsabschluss und Überweisung der Zuzahlung von 249 €. Beim Grundpreis im MeinSmartTarif sparen Sie weitere 5 € pro Monat. Die Konditionen und alle Tarife für Ökostrom und Ökogas für Ihre Region finden Sie auf der E wie Einfach-Website*.

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit September 2021 verkauft hat (Stand: 30. Mai 2022)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit September 2021 verkauft hat (Stand: 30. Mai 2022)

Geben Sie uns bitte per Mail Bescheid, wenn Sie Ihre vorbestellte PlayStation 5 geliefert bekommen oder abholen können. Wenn Sie Ihre frisch eingetroffene Konsole bei Twitter, Instagram und Facebook posten, verlinken Sie gerne GamesWirtschaft oder verwenden Sie den Hashtag #PS5gelandet – so finden wir Sie am schnellsten.


PS5 kaufen: Unsere Watchlist im Juli 2022 (grün = Drops haben stattgefunden)


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie auf GamesWirtschaft (Deutschland / Österreich)
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

10 Kommentare

  1. Heute Morgen gegen 09.00h war die PS5 Disk Version (NEUWARE) für 500 EUR bei einem anderen Händler (Art & Emotions) bei Amazon bestellbar.
    Als beim refreshen der Seite wurden Preise wie 460 EUR und 480 EUR angezeigt. Da wurde ich stutzig und habe meine Bestellung wieder storniert. Muss unseriös sein.
    Hat jemand Erfahrung mit Amazon Bestellungen bei Amazon-Händlern die Prime anbieten und Stornierungen am gleichen Tag? Buchen die das Geld überhaupt ab?

    • selbes bei mir! ich habe Amazon kontaktiert und die meinten der Verkäufer hätte eine gute Bewertung, aber merkwürdig ist das schon. Vor allem verkauft der Händler sehr viele Elektroprodukte zu sehr geringen Preisen und wenn man sich dann die Homepage des Händlers ansieht, bietet dieser kein einzoges Elektrogerät an.

      ich hoffe mal die Stornierung funktioniert und es wird nichts abgebucht

      • Da geht normalerweise nichts schief … Amazon hat ein Interesse daran, dass die Konten wieder hergestellt werden.

  2. Das ist ihre persönliche Meinung. Es gibt genug Controller, die schon lange halten. Hängt ja immer vom individuellen Fall ab. Solche polemischen Kommentare bringen gar nichts.

    • Genau wie es auch bei Grafikkarten, Baumaterial oder Neuwagen der Fall ist. Die weltweite Lage lässt es eben nicht zu, dass alles wieder so läuft wie wir es noch aus „der guten alten Zeit“ kennen.

      Es steht dir aber jederzeit Frei bei Ebay vorbeizuschauen, da bekommst du jede Menge Konsolen wenn der Preis stimmt

    • Das ist nicht lächerlich, sondern der Lauf der Dinge. Ihnen gefällt der Controller doch sowieso nicht. Wer das Gerät sowieso nicht will, muss sich auch nicht darüber ärgern.

  3. Jetzt auch mit dem Rabatt bei Prime mal einen Ersatz-Controller zugelegt. Der erste muss nämlich langsam aber sicher nach nicht mal einem Jahr Nutzung eingeschickt werden. Der hat das wohl häufiger auftretende Problem, dass der Analog-Stick – bei mir der linkle – „driftet“. Ist immer super, wenn der gewünschte Spiele-Charakter regelmäßig in die falsche Richtung laufen will, wenn er abgeduckt irgendwo hocken soll 😀

    Bin mal gespannt, wie lange die Garantieabwicklung über Sony braucht.

Kommentarfunktion ist geschlossen.