Start Angebote Cyberpunk 2077: Termin, Preis, Collector’s Edition

Cyberpunk 2077: Termin, Preis, Collector’s Edition

Bereits die Standard-Edition von "Cyberpunk 2077" ist mit vielen Extras ausgestattet (Abbildung: CD Projekt Red)

Das Action-Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ erscheint am 16. April 2020 – und kann ab sofort bestellt werden. Auch eine Collector’s Edition ist (beziehungsweise: war) erhältlich.

Der polnische Spiele-Entwickler CD Projekt Red hat die buchstäblich große Bühne des Xbox Media Briefing im Rahmen der E3 2019 genutzt, um den Termin für den Verkaufsstart von „Cyberpunk 2077“ zu verkünden. Die Aufgabe übernahm kein Geringerer als Hollywood-Superstar Keanu Reeves („Matrix“, „John Wick“), der außerdem in der Rolle des Johnny Silverhand im Spiel zu hören und zu sehen sein wird.

Die Neuheit erscheint offiziell am 16. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Den Vertrieb im Einzelhandel übernimmt – wie schon im Falle der „Witcher“-Spiele – die Frankfurter Niederlassung von Bandai Namco Entertainment Europe. Online-Shops und Versender wie Amazon* nehmen ab sofort Vorbestellungen entgegen.

Unverbindliche Preisempfehlung: ca. 60 Euro für PC, ca. 70 Euro für Konsole.

Überraschungsgast Keanu Reeves verriet das Veröffentlichungsdatum von "Cyberpunk 2077" (Foto: Microsoft / Casey Rodgers / Invision for Xbox / AP Images)
Überraschungsgast Keanu Reeves verriet das Veröffentlichungsdatum von „Cyberpunk 2077“ (Foto: Microsoft / Casey Rodgers / Invision for Xbox / AP Images)

„Cyberpunk 2077“ ist ein Action-Rollenspiel vor der Kulisse einer futuristischen Großstadt. Trailer und Live-Spielszenen deuten auf eine ausgesprochen detaillierte und lebendige Spielwelt hin – ein Grund für die enorme Nachfrage, die sich schon jetzt abzeichnet. CD Projekt Red genießt zudem einen sehr guten Ruf als Lieferant komplexer, prächtiger Open-World-Titel.

Neben der Standard-Edition legt CD Projekt Red erneut eine Cyberpunk 2077 Collector’s Edition auf. In der voluminösen Box enthalten:

  • eine 25 Zentimeter hohe, extrem detaillierte Statue des Protagonisten V
  • ein Steelbook
  • ein gebundenes Hardcover-Artbook
  • ein Metallanstecker-Set
  • ein Metall-Schlüsselanhänger
  • gestickte Aufnäher
  • ein Welt-Kompendium
  • Postkarten
  • eine Stadtkarte von „Night City“
  • ein Sticker-Set
  • … und diverse digitale Boni (Soundtrack, Bildschirm-Hintergründe usw.)
Die Cyberpunk 2077 Collector's Edition war bereits kurze Zeit nach Ankündigung ausverkauft (Abbildung: CD Projekt)
Die Cyberpunk 2077 Collector’s Edition war bereits kurze Zeit nach Ankündigung ausverkauft (Abbildung: CD Projekt)

Die Sammleredition zum Preis von rund 220 Euro war schon kurz nach der Ankündigung vergriffen – möglicherweise wird es eine weitere Auflage geben.

Die physische Version, die im Handel und Versand erhältlich ist, enthält ebenfalls Aufkleber, Postkarten und die Weltkarte.

Wer die digitale PC-Version im CD-Projekt-Online-Shop via GOG.com kauft, erhält ein exklusives Digital-Booklet, eine Poster-Druckvorlage, zusätzliche Desktop-Hintergründe und einen Rabatt-Gutschein für Einkäufe im CD-Projekt-Merchandising-Store.

Im Rahmen des „Summer Sale Festival“ bietet GOG.com die „Simply: Red CD Projekt Red Collection“ für 87,77 Euro an. Darin inklusive: „The Witcher 3: Wild Hunt – Game of the Year Edition“, „Thronebreaker: The Witcher Tales“, „The Witcher 2: Assassins of Kings“, „The Witcher: Enhanced Edition“, das „The Witcher Adventure Game“ – und „Cyberpunk 2077“.


WERBUNG

„Cyberpunk 2077“ vorbestellen – für PC* / PlayStation 4* / Xbox One*


„Cyberpunk 2077“ gehört zu den Highlights der derzeit stattfindenden E3 2019 in Los Angeles (noch bis Donnerstag). Bei Einzelterminen dürfen ausgewählte Medienvertreter einen Blick auf die neueste Fassung werfen. Ob das Spiel auch auf der Gamescom 2019 (ab 20. August in Köln) zu sehen ist, steht noch nicht fest.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here