Start Wirtschaft Games-Förderung: Nordmedia vergibt 177.800 Euro an drei Games

Games-Förderung: Nordmedia vergibt 177.800 Euro an drei Games

Förder-Ticker Niedersachsen: Die Games-Förderung von Nordmedia
Förder-Ticker Niedersachsen: Die Games-Förderung von Nordmedia

Drei Studios in Niedersachsen profitieren von der ersten Förder-Runde von Nordmedia: In Summe werden fast 178.000 Euro verteilt.

Aus Hannover, Melle und Lüneburg stammen die Spiele-Entwickler, die sich erfolgreich um Fördergelder der Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen, kurz: Nordmedia, beworben haben. Die Entscheidungen im Einzelnen:

  • Wolff Interactive GmbH, Hannover: Mad Valley (77.800,51 Euro)
  • Unser Handball GmbH, Melle: Handball: Das Game (80.000 Euro)
  • Tactile.News Csuraji Vicari, Lüneburg: Mission Wasbär (20.000 Euro)

Die nächste Einreichefrist endet erst am 2. September 2021.