Start News GermanDevDays Förderstiftung: Zuschüsse für Nachwuchs-Entwickler

GermanDevDays Förderstiftung: Zuschüsse für Nachwuchs-Entwickler

GermanDevDays Förderstiftung
GermanDevDays Förderstiftung

Mit jeweils 500 Euro hat die GermanDevDays Förderstiftung auch in diesem Jahr zehn Teams und Nachwuchsentwickler unterstützt.

Auch wenn die für Mai in Frankfurt geplanten GermanDevDays 2020 pandemie-bedingt pausieren mussten: Die finanzielle Unterstützung von Entwicklern und Teams durch die GermanDevDays Förderstiftung wird fortgeführt.

Einen Betrag von 500 Euro haben erhalten:

  • Grown Arts
  • SmokeStab
  • Adrian Wegener
  • Rose-Leonie Lacher
  • Gamma Minus
  • Epicsauerkraut studio
  • Unterpunkt9 UG
  • Pixel Beef Games
  • Couch In The Woods Interactive
  • Boys Laugh +

Die Jury besteht aus:

  • Maria Manneck (Silver Seed Games)
  • Erik Staub (Entwickler / Art Director)
  • Carolin Wendt (CD Projekt Red)
  • Stefan Marcinek (Assemble Entertainment / GDD)
  • Sören J. Dreesen (MediaDesign Hochschule Düsseldorf)

„Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr, wieder Nachwuchsteams und Entwickler unterstützen zu können“, sagt Stefan Marcinek. „Die GermanDevDays und die GermanDevDays Förderstiftung wurden genau aus diesem Grund ins Leben gerufen, um die deutsche Nachwuchsbranche zu vernetzen und ihnen, wenn auch mit kleinen Mitteln, helfen zu können.“,