Start Marketing & PR Mega Geeks: Neue Event-Agentur für Games, E-Sport und Popkultur

Mega Geeks: Neue Event-Agentur für Games, E-Sport und Popkultur

Das Gründer-Duo von Mega Geeks: Gerrit Nicolas Rüter und Alex Ziska (Foto: Mega Geeks)
Das Gründer-Duo von Mega Geeks: Gerrit Nicolas Rüter und Alex Ziska (Foto: Mega Geeks)

Inmitten der Corona-Event-Pause starten Alex Ziska und Gerrit Nicolas Rüter eine Agentur: Mega Geeks soll Games- und E-Sports-Events umsetzen.

„Deutschlands erste, rein auf Games, E-Sport und Geek-Kultur spezialisierte Event- und Content-Agentur“ – so beschreiben die beiden Gründer Alex Ziska und Gerrit Nicolas Rüter ihre Neugründung Mega Geeks.

Ziska war zuletzt Games-Referent beim Mediennetzwerk.NRW – Rüter betreibt mit Ostenhell bereits eine Agentur. Mit Mega Geeks bündeln sie ihre Kontakte und Erfahrungen und bieten ab sofort Events und Promotion-Aktionen an.

Zum Portfolio gehört beispielsweise authentisches Spielhallen-Interieur in Form von Arcade-Automaten und Flipper-Stationen. Mit „Dwarfy Giants“ unterhält die Agentur außerdem eine eigene Gaming- und E-Sport-Community, die mit Twitch-Streams versorgt wird.

„Unsere Spezialität ist die Nähe und der direkte Draht zu den Endkonsumenten und das damit verbundene, hervorragende Zielgruppenverständnis“, erklärt Co-Gründer Ziska. Mit dem Start der Event-Agentur wolle man ein Zeichen setzen, dass nun ein guter Zeitpunkt sei, um als Unternehmen wieder das Live-Marketing hochzusetzen – gerade mit Blick auf das anstehende Weihnachtsgeschäft. „Virtuelle Events können geile Aktionen in der Offline-Welt einfach nicht ersetzen!“, weiß Rüter.

Regionaler Schwerpunkt ist Nordrhein-Westfalen. Für das Umfeld von Kölner Veranstaltungen wie der Gamescom, Devcom, ESL One Cologne, Dmexco oder dem Deutschen Entwicklerpreis empfiehlt sich das Duo als Partner für „Side-Events“ und Guerilla-Marketing-Aktionen. Nächste Station im Mega-Geeks-Kalender: das „DG Gaming Festival“ am 7. und 8. November 2020 in Dortmund.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here