Start Gamescom Indie Arena Booth Online auf der Gamescom 2021

Indie Arena Booth Online auf der Gamescom 2021

Indie Arena Booth Online 2021 (Abbildung: Super Crowd Entertainment)

Noch bis zum 16. Mai 2021 können Spiele-Entwickler ihre Bewerbung für die Indie Arena Booth Online auf der Gamescom 2021 einreichen.

Anders als das Gamescom Indie Village, zu dem auch physische Messestände auf dem Kölner Messegelände gehören, ist die Indie Arena Booth Online ein rein digitales Format. Auf der Online-Plattform sollen sich Entwickler, Konsumenten und Medienvertreter treffen.

Als technologische Basis dient der Baukasten der Hamburger Agentur Super Crowd Entertainment: Die Aussteller können sich ihren virtuellen Messe-Auftritt selbst zusammenklicken und an die Corporate Identity von Studio und Spiel anpassen. Die Teilnehmer dürfen ihren Avatar ebenfalls selbst nach eigenen Vorstellungen gestalten.

Die Veranstalter bieten zwei Pakete an:

  • Klein („Small Booth“) in Form eines Spielhallen-Automaten für 1.000 Euro netto
  • Groß („Big Booth“) mit zusätzlichen Promotion-Flächen für 2.000 Euro netto

In beiden Fällen ist ein Gamescom-Fachbesucher-Ticket inklusive. Weitere Details sind hier aufgelistet.

Bewerbungen sind bis einschließlich 16. Mai 2021 möglich. Die Gamescom 2021 startet am 25. August 2021 – weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Programm, Konferenzen und Tickets finden Sie hier.