Start Events DreamHack Hannover 2022: Die Ticketpreise (Update)

DreamHack Hannover 2022: Die Ticketpreise (Update)

Freaks 4U Gaming und die Deutsche Messe AG veranstalten die DreamHack Hannover 2022 (Abbildung: Freaks 4U Gaming GmbH)
Freaks 4U Gaming und die Deutsche Messe AG veranstalten die DreamHack Hannover 2022 (Abbildung: Freaks 4U Gaming GmbH)

Zum Auftakt einer mehrjährigen Kooperation zwischen Deutscher Messe und Freaks 4U Gaming findet im Dezember die DreamHack Hannover 2022 statt.

Update vom 29. November 2022 (9 Uhr): Am gestrigen Montag haben die Gamevasion 2022-Ausrichter bekannt gegeben, dass das mehrtägige Influencer-Format nicht im Rahmen der DreamHack Hannover stattfinden wird.


Update vom 12. August 2022 (13 Uhr): Die Veranstalter der DreamHack Hannover 2022 vom 15. bis 18. Dezember haben die Ticketpreise bekannt gegeben – der Vorverkauf soll in Kürze starten.

  • Tageskarte – 22,50 €
  • Festival-Pass – 45 €
  • Bring Your Own Computer (BYON) LAN Regular Pass – 99 €
  • Bring Your Own Computec (BYON) Premium Pass – 139 €

Update vom 11. August 2022 (16 Uhr): Seit heute steht fest: Die Influencer-Spielshow Gamevasion 2022 wird in die DreamHack Hannover integriert. Das Format hatte 2020 und 2021 im Rahmen der (digitalen) Gamescom stattgefunden.


Update vom 5. April 2022 (17:30 Uhr): Auf GamesWirtschaft-Anfrage bestätigt die Deutsche Messe AG, dass die für Juni 2022 angesetzte Premiere der E-Sport-Messe P1NG wegen der deckungsgleichen Themen entfällt. Das Format werde daher nicht eigenständig weiter verfolgt, sondern in der neuen DreamHack Hannover 2022 aufgehen.


Meldung vom 5. April 2022 (15 Uhr): Schon eine Woche vor Weihnachten ist Bescherung für Freunde des E-Sports: Denn vom 15. bis 18. Dezember 2022 steigt auf dem Messegelände der niedersächsischen Landeshauptstadt die DreamHack Hannover 2022 – inklusive LAN-Bereich, Cosplay-Wettbewerben, Influencer-Auftritten, Ausstellungsbereich, Musik-Darbietungen und natürlich E-Sports-Turnieren. Flankiert wird die Veranstaltung von einer B2B-Komponente, bei der sich Marken, Publisher und E-Sport-Organisationen präsentieren können.

Die DreamHack Hannover ist damit Nachfolger der DreamHack Leipzig, die mehrere Jahre als „Deutschlands größte LAN-Party“ vermarktet wurde und 2020 zum letzten Mal stattfand.

Überraschend ist in jedem Fall das Terminfenster in der Woche vor Heiligabend – zumal am Wochenende (Samstag und Sonntag) das Finale der Fußball-WM 2022 in Katar ansteht.

Am Platz wird es jedenfalls nicht scheitern: Mit einer Gesamt-Ausstellungsfläche von einer halben Million Quadratmeter – davon fast 400.000 Quadratmeter Hallenfläche – zählt Hannover zu den Top 3 Messe-Standorten weltweit. Wichtigste Formate: die Landwirtschaftsmesse Agritechnica und die IAA Nutzfahrzeuge. Wieviel Fläche die DreamHack Hannover 2022 belegt, ist bislang nicht bekannt.

Veranstalter der viertägigen DreamHack Hannover 2022 sind die Spandauer Agentur Freaks 4U Gaming als DreamHack-Lizenznehmer und die Deutsche Messe AG. Gemeinsames Ziel für die kommenden Jahre: das Format zu einem der größten DreamHack-Festivals der Welt zu entwickeln. Motto: „Alles rund ums Gaming unter ein Dach zu bringen“. Als Sponsoren sind bislang der Chip-Hersteller Intel und die US-amerikanische Brause-Marke Monster Energy an Bord.

Freaks 4U Gaming-Chef Michael Haenisch: „Die DreamHack ist unbestritten das
symbolträchtigste Event für die Gaming-Community und es ist ein bedeutender Meilenstein für Freaks 4U Gaming, die DreamHack in den kommenden Jahren in Deutschland zu realisieren. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Deutsche Messe das bedeutendste Gaming- und E-Sports-Festival nach Hannover zu bringen und die DreamHack Hannover zu einem der Leuchtturm-Events der Marke DreamHack
weltweit auszubauen.“

Auch bei der Deutschen Messe AG in Hannover freut man sich über die Kooperation. Philipp Wilhelm, Senior Project Director New Events: „Wir haben als ‚Team Hannover‘ hervorragend zusammengearbeitet und dem Veranstalter unser Engagement für die DreamHack gezeigt. Unser Dank geht an die Landeshauptstadt Hannover mit dem Büro des Oberbürgermeisters, an die Hannover Marketing- und Tourismus GmbH (HMTG) und an die City-Gemeinschaft Hannover. Wir sind gespannt auf die DreamHack und ihre ganz besondere, digitale und emotionale Festivalatmosphäre auf dem Messegelände in Hannover und in der Stadt.“

Unklar ist bislang, ob die für Juni 2022 in Hannover geplante E-Sport-Convention P1NG in der DreamHack 2022 aufgeht – wofür Einiges spricht (Anfrage läuft).

Die Marke DreamHack gehört zum Portfolio der Kölner ESL Gaming GmbH, die Anfang des Jahres für 1 Milliarde Dollar an die Games-Sparte des saudi-arabischen Staatsfonds verkauft wurde.

3 Kommentare

  1. Oh komisch, es wurde sich für das Wochenende entschieden an dem bereits seit Jahren immer die NorthCon stattfindet. Ein Schelm wer böses dabei denkt …

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein