Start Angebote Ubisoft-Dienst Uplay+: 100 Spiele für 15 Euro pro Monat

Ubisoft-Dienst Uplay+: 100 Spiele für 15 Euro pro Monat

Der Ubisoft-Abo-Dienst Uplay+ startet im September: Für 14,99 Euro sind mehr als 100 Spiele nutzbar (Abbildung: Ubisoft)
Der Ubisoft-Abo-Dienst Uplay+ startet im September: Für 14,99 Euro sind mehr als 100 Spiele nutzbar (Abbildung: Ubisoft)

Das Angebot an Flatrate-Paketen wächst: Mit Uplay+ startet Ubisoft im September einen Abo-Service, der neben aktuellen Spielen auch kommende Neuheiten umfasst.

Für einen monatlichen Pauschalpreis von 14,99 Euro haben PC-Spieler ab 3. September via Uplay+ uneingeschränkten Zugriff auf mehr als 100 Ubisoft-Spiele. Die Besonderheit des neuen Abo-Dienstes: Neben aktuellen Bestsellern wie „Anno 1800“, „The Division 2“ oder „Assassin’s Creed Odyssey“ sind auch kommende Neuheiten wie „Watch Dogs: Legion“, „Die Siedler“ oder „Ghost Recon: Breakpoint“ bereits im Pauschalpreis von Uplay+ enthalten. Auch Ubisoft-Klassiker – etwa „Splinter Cell“, „Rayman“, „Heroes of Might & Magic“ oder „Prince Persia“ – finden sich im Katalog.

Pro Jahr zahlen die Abonnenten von Uplay+ also rund 180 Euro. Klingt zunächst viel, aber: Bei einem Durchschnittspreis von 50 bis 70 Euro pro Neuerscheinung amortisiert sich der Abo-Preis bereits ab dem dritten bis vierten Kauf eines Vollpreis-Spiels. Zudem fallen keine Zusatzkosten an, weil der Spieler stets die Premium-Edition des jeweiligen Spiels enthält – also inklusive DLCs und Erweiterungen. Neuerscheinungen sind für Abonnenten bereits drei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart spielbar.

Das Abonnement ist jederzeit kündbar – allerdings endet damit natürlich auch der Zugriff auf Spiele und Spielstände. Das Abo lässt sich jederzeit wieder aktivieren.

Wer sich zwischen dem 10. Juni und dem 15. August für Uplay+ anmeldet, kann vom 3. September bis zum 30. September eine kostenlose Test-Version nutzen. Ab 2020 ist Uplay+ zudem auch in Googles Streaming-Plattform Stadia integriert.

Uplay+ ist der jüngste Neuzugang in einer wachsenden Zahl von Flatrate-Angeboten. Zuletzt hat Microsoft angekündigt, den Xbox Game Pass auf PC-Systeme auszuweiten. Auch Electronic Arts betreibt mit EA Access und Origin Access eigene Abo-Dienste. Das EA-Abo ist mit 3,99 Euro pro Monat erheblich günstiger, enthält aber keine Spiele-Neuheiten.

Eine Auswahl der PC-Spiele, die in uPlay+ enthalten sind:

  • Anno 1800
  • Assassin’s Creed Origins
  • Assassin’s Creed Rogue
  • Assassin’s Creed: Odyssey
  • Beyond Good & Evil
  • Child of Light
  • Far Cry 4
  • Far Cry 5
  • Far Cry Primal
  • Far Cry: New Dawn
  • For Honor
  • Ghost Recon: Breakpoint
  • Rainbow Six Vegas
  • Rainbow Six: Siege
  • Rayman Legends
  • Starlink: Battle for Atlas
  • Steep
  • The Crew
  • The Crew 2
  • The Division
  • The Division 2
  • Trials Rising
  • Watch Dogs
  • Watch Dogs
  • Watch Dogs 2
  • Watch Dogs: Legion
  • … und viele weitere

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here