Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 26. August 2022 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 26. August 2022 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Wer eine PS5 kaufen möchte, sollte sich beeilen: Sony Interactive erhöht die Preise für die PlayStation 5.


PS5-Ampel: Wo man derzeit die PlayStation 5 kaufen kann

Online bestellbar / Warteliste bzw. Reservierung in vielen Filialen / ausverkauft
(in Klammern: Anzahl der Tage seit dem letzten Online-Drop)

Stand: 26. August 2022 (7 Uhr)

Händler-Liste Deutschland / Händler-Liste Österreich


 God of War Ragnarök  erscheint am 9. November und ist ab sofort vorbestellbar:

  • Collector’s Edition (249,99 €) bei Amazon* und MediaMarkt*
  • God of War Ragnarök Launch-Edition mit Gratis-Schlüsselband für 79,99 € bei MediaMarkt*
  • God of War Ragnarök für PlayStation 4 bei Amazon*
  • God of War Ragnarök für PlayStation 5 bei Amazon*

PlayStation 5 Top-Neuheiten:


PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West - jetzt bei E wie Einfach (Werbung)
PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West – jetzt bei E wie Einfach (Werbung)

Werbung

Alle Angebote gelten, solange Vorrat reicht (vorzeitiger Ausverkauf möglich):

  •  ÖKOSTROM + PS5  PlayStation 5 mit Horizon: Forbidden West und 12 Monate PlayStation Plus für 249 € Zuzahlung – jetzt bei von ‚E wie einfach‘.
  • Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay
  • Die beliebtesten PS5-Games-Neuheiten bei Amazon

 Redaktions-Kaffeekasse  Es freut uns sehr, wenn Ihnen unsere tägliche Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Unsere Redaktions-Kaffeekasse finden Sie bei PayPal – herzlichen Dank und ganz viel Spaß mit der PlayStation 5!


 Immer bestens informiert  Twitter ist unser schnellster Social-Media-Kanal: Dort weisen wir regelmäßig auf PS5-Verkaufsaktionen im deutschen Einzelhandel hin.


 Immer freitags, immer kostenlos  Jetzt Branchen-Insider werden (oder bleiben) und den wöchentlichen GamesWirtschaft-Newsletter abonnieren!


Hinweis: Bedingt durch die derzeit laufende Gamescom 2022 können PS5-Ticker-Updates mit zeitlicher Verzögerung stattfinden – wir bitten um Ihr Verständnis.


Update vom 26. August 2022 (23 Uhr): Die meisten Händler haben die gestern bekannt gegebene PS5-Preiserhöhung noch nicht in ihren Systemen hinterlegt, doch das wird kurzfristig passieren – spätestens beim nächsten Drop. Falls Sie online oder bei einem Händler vor Ort noch ein Bundle zum ‚alten‘ Preis (sprich: UVP um die 570 €) ergattern können, sollten Sie zuschlagen.

Wir werden die Lage in den kommenden Tagen natürlich besonders gründlich beobachten. Einstweilen wünschen wir Ihnen ein schönes Wochenende – und falls es Sie auf das Kölner Messegelände zieht: Ganz viel Spaß auf der Gamescom!


Update vom 26. August 2022 (7 Uhr): Mitten hinein in die laufende Gamescom 2022 hat Sony Interactive gestern eine kleine Bombe platzen lassen: Die Preise für die PlayStation 5 werden angehoben – die Digital Edition kostet künftig rund 450 € (statt 300 €), das Laufwerks-Modell liegt bei 550 € (statt 500 €). Begründung: Inflation und Währungsrisiken.

Noch nicht betroffen war der gestrige Drop bei MediaMarkt: Gegen 14 Uhr wurde eine große Auswahl an Bundles freigeschaltet – zum ‚alten‘ Preis.

In eigener Sache: Bitte beachten Sie, dass wir in der Gamescom-Phase nur mit Verzögerung auf Drops reagieren können. Ab kommendem Montag läuft wieder alles ’normal‘.


Update vom 25. August 2022 (7 Uhr): Derzeit passiert das, was 2022 sehr häufig passiert ist: Während in den ersten Tagen und Wochen eines Monats wenig passiert, steigen die Drops Richtung Monatsende immer sehr deutlich an – die Verkaufskurve ähnelt einem waagrecht liegenden Hockeyschläger, wo die Zahlen dann recht schnell ansteigen.

Weiterhin auf sich warten lassen neue Drops bei MediaMarkt* und Saturn*, denn die komplette angelieferte Menge ist im August direkt in die Filialen geflossen. Dadurch gab es lokal ganz gute Möglichkeiten, eine PS5 zu ergattern – die regionalen Unterschiede sind allerdings gewaltig.

Wir haben parallel schon schönes Feedback von Amazon-Kunden erhalten, die auf die Kauf-Einladung reagiert haben. Falls Sie eine solche Einladung ‚angefordert‘ haben, lohnt es sich, einen Blick in den Posteingang zu werfen – vielleicht ist die ersehnte E-Mail schon eingetroffen.


Update vom 24. August 2022 (20 Uhr): „Sie sind eingeladen.“ – so lautet die Benachrichtigung, die heute Vormittag an ausgewählte Kunden geschickt wurde. Ab diesem Zeitpunkt bleiben 72 Stunden (also drei Tage), um die Bestellung abzuschließen.

Die Lieferung soll bis zum Wochenende erfolgen.

Bislang haben wir in erster Linie Rückmeldungen von langjährigen Amazon-Kunden erhalten, meist mit Prime-Abo. Es spricht viel dafür, dass traditionsreiche Konten bevorzugt werden gegenüber frisch angelegten Accounts – dies ist aber derzeit nur Spekulation. Geben Sie uns gerne per Mail Bescheid, wenn Sie eine Amazon-Einladung erhalten haben.


Update vom 24. August 2022 (18:00 Uhr): Noch nachreichen möchten wir einen PlayStation Direct-Verkauf – gegen 12 Uhr gingen Restposten in den freien Verkauf.


Update vom 24. August 2022 (6:00 Uhr): Die PS5-Bestände bei Otto sind vorerst vergriffen – wenn die Lieferzeit-Zusage eingehalten wird, sollten die Konsolen noch vor dem Wochenende eintreffen.

Noch immer gibt es keine Anzeichen dafür, wann und in welchem Umfang die ersten Amazon-Kaufeinladungen für das Horizon: Forbidden West-Bundle* erfolgen. Vor exakt einer Woche hat Amazon die bisherige Prime-Pflicht für die PS5-Bestellung abgeschafft und durch einen „Will ich haben“-Button ersetzt (Hintergründe).

Bislang wurden nur Interessensbekundungen eingesammelt, aber keine Konsolen verkauft oder verschickt. Sobald es los geht, geben wir Ihnen natürlich Bescheid. Dann wird sich auch herausstellen, nach welchen Kriterien die Einladungen erfolgen – strikt nach Zufallsprinzip oder nach einem bestimmten Muster?

Sony PlayStation hat am gestrigen Dienstagabend im Rahmen von Gamescom: Opening Night Live aus dem Nichts einen neuen Controller vorgestellt, nämlich den DualSense Edge Wireless Controller. Analogsticks und Buttons sind anpassbar, was insbesondere ambitioniertere Spieler interessieren dürfte.


Update vom 23. August 2022 (17:00 Uhr): Von den – vielen – PS5-Bundles bei Otto ist nur noch ein einziges übrig*: Für 629,99 € erhalten die Kunden das Horizon: Forbidden West-Bundle plus Gran Turismo 7. Der Kaufpreis entspricht der Summe der Listenpreise. Die Lieferzeit beträgt laut Otto zwei bis drei Werktage.


Update vom 23. August 2022 (13:00 Uhr): Tipp für unsere Leserinnen und Leser in Österreich: Libro verkauft in diesen Minuten ein PS5-Bundle mit zwei Spielen für faire 629 € im Online-Shop – solange Vorrat reicht. Die Abholung soll wenige Tage später in den Libro-Filialen möglich sein.

Wegen einiger Nachfragen: Die PS5-Seite ist nur von Österreich aus zugänglich – Kunden aus anderen Ländern werden serverseitig blockiert.


Update vom 23. August 2022 (9:30 Uhr): Otto hat ein ganzes Rudel an PS5-Bundles* freigeschaltet – teils mit Horizon: Forbidden West, teils mit Zusatz-Spielen und -Controller. Die Preise starten bei 534,99 € und reichen bis 629,99 €.

Die Preise gehen in Ordnung. Ob und welches Paket für Sie in Frage kommt, hängt von Ihrem Budget und Ihren Spiele-Interessen ab.

Auch bei vorzeitigem Ausverkauf kann es sich lohnen, die Otto-Produktseite im Blick zu behalten – möglicherweise werden Rückläufer ergänzt.


Update vom 23. August 2022 (7:30 Uhr): Bei Alternate ist seit gestern ein neues PS5-Bundle* verfügbar: Für stolze 959 € gibt es ein Horizon: Forbidden West-Bundle, Gran Turismo 7 und das PlayStation VR Worlds Bundle.

Apropos Virtual Reality: PlayStation VR2 (PSVR2) schafft es nicht mehr ins diesjährige Weihnachtsgeschäft. Laut Sony Interactive erscheint das neue VR-Headset erst Anfang 2023.

Bei MyToys sind mehrere PS5-Bundles inklusive FIFA 22 gelistet (zum Beispiel hier), die aber preislich fast schon in Ebay-Regionen rangieren. Auf der Website sind die Pakete offenkundig ausverkauft – via App soll es noch Bestände geben. Danke an unsere aufmerksamen Leser für den Hinweis!


Update vom 22. August 2022 (8:30 Uhr): Tipp für unsere Leserinnen und Leser in der Schweiz: Bei MediaMarkt gibt es zwei Bundles inklusive Zusatz-Controller für je 699 CHF – die Zustellung soll noch in dieser Woche erfolgen (allerdings nur an Liefer-Adressen in der Schweiz).


Meldung vom 22. August 2022 (7 Uhr): Herzlich willkommen zu einer neuen PS5-Ticker-Runde.

Vorwarnung: Durch die heute startende Gamescom-Woche passieren unsere Updates möglicherweise mit Verzug, weil unser Fokus derzeit auf dem Geschehen in Köln liegt. Wir bemühen uns aber, alle wesentlichen Entwicklungen im Blick zu behalten und freuen uns wie immer über Hinweise und Feedback per Kommentar oder Mail.

Am spannendsten ist derzeit sicherlich die Situation bei Amazon: Denn das Unternehmen hat am Mittwoch vergangener Woche auf ein ‚Einladungssystem‘ umgestellt – eine Prime-Mitgliedschaft ist nicht mehr zwingend erforderlich für die PS5-Bestellung (Hintergründe).

Seitdem hat Amazon lediglich Interessensbekundungen für das Horizon: Forbidden West-Bundle* eingesammelt – konkrete Einladungen zum Kauf einer PlayStation 5 gingen nach unserem Kenntnisstand noch nicht raus. Deshalb gibt es auch noch keine Anhaltspunkte, nach welchen Kriterien die Auswahl der Kunden erfolgt.

Möglicherweise wird das Einladungssystem auf weitere Artikel ausgeweitet – es kann daher nicht schaden, prophylaktisch die gewünschten Konsolen auf die Merkliste zu packen.

Bei Alternate* ist weiterhin das Digital Edition-Bundle „auf Lager“. Preis inklusive Razer Edel-Headset: 769 €.

Ausgesprochen ruhig ist die Drop-Lage derzeit bei MediaMarkt* und Saturn*: Der letzte Online-Verkauf ist fast einen Monat her. Seitdem wird die Konsole ausschließlich in den Filialen verkauft – manchmal ganz offen auf Paletten, meist aber nur auf direkte Nachfrage beim Personal.

Es kann sich daher immer lohnen, einfach auf gut Glück im Laden nachzufragen.

Vorschau Produkt Preis
F1 22 PS5 | Deutsch F1 22 PS5 | Deutsch 53,00 EUR

Bei Ebay* bleibt die Zahl der originalverpackten PS5-Konsolen und -Bundles immer noch unter 500 Stück. Das ist sehr wenig und zeigt, dass Scalpern und Resellern ein bisschen die Lust vergangen ist, mit großem Aufwand Konsolen einzusammeln. Auch die Preise sind durch die gestiegene Verbreitung immer weiter gesunken: Streng genommen gibt es derzeit keinen Grund, mehr als den Listenpreis für die PS5 auszugeben.

Bei Ebay werden für das Horizon: Forbidden West-Bundle Aufschläge von rund 100 € berechnet – also um die 650 €.

Das einzige PS5-Prämien-Angebot am deutschen Markt kommt weiterhin von E wie Einfach. Der Kölner Energieversorger liefert Ökogas oder Ökostrom – gegen Zuzahlung gibt es ein PS5-Bundle oben drauf (Lieferzeit: 14 Tage nach Vertragsabschluss und Überweisung / Zuzahlung: 249 €). Die Konditionen und alle Tarife für Ihre Region finden Sie auf der E wie Einfach-Website*.

Welcher Händler wann die PlayStation 5 verkauft hat (Stand: 18. Juli 2022)
Welcher Händler wann die PlayStation 5 verkauft hat (Stand: 18. Juli 2022)

PS5 kaufen: Unsere Watchlist im August 2022 (grün = Drops haben stattgefunden)


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie auf GamesWirtschaft (Deutschland / Österreich)
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

35 Kommentare

  1. Sehr geehrte Redaktion,
    wie wird die Situation aus eurer Sicht im 4 Quartal aussehen?

    Wird es für jemanden, der erst nach 17 Uhr in den Markt kann, möglich sein, eine PS5 während des Weihnachtsgeschäfts im November Dezember zu ergattern, oder wird es erst nächstes Jahr, möglich sein, jederzeit in den Markt zu gehen und eine Konsole zu kaufen?

    • Man konnte in letzter Zeit ja in vielen Märkten vorbestellen, da wäre es sicher auch schon möglich gewesen eine Konsole im Markt zu bekommen.

    • Tatsächlich ist es schon jetzt häufig möglich, in den nächsten Elektronikmarkt zu marschieren und dort mit einer PS5 herauszukommen. Die Lage ist aber regional sehr unterschiedlich. Es gibt täglich Rückmeldungen von Lesern, denen das gelungen ist.

      Sony hat ja angekündigt, dass die Produktionsmengen ausgeweitet werden. Gleichzeitig dürfte in den kommenden Monaten die Nachfrage anziehen (wg. FIFA, Call of Duty, God of War, Hogwarts usw.) – während mancher Kunde mit Blick auf seine Strom-/Heizkostenabrechnung möglicherweise vor einem Konsolenkauf zurückschrecken wird.

      Kurzum: Prognose ist extrem schwierig – auch die Preiserhöhung kam ja jetzt sehr überraschend.

  2. Hat schon jemand eine Versandbestätigung von Otto beim PS5+Horizon+GT7 Bundle vom 23.08.2022 erhalten? Bzw. ist bei jemand die PS5 wirklich schon unterwegs? Bei mir steht seit 3 Tagen „in Bearbeitung“ und bei Hermes „wir haben die Sendungsdaten erhalten“, aber seitdem ist stillstand.

  3. Heute Nachmittag gab es bei MM einen ‚Mini‘ Drop, ich gehe davon aus das es sich hierbei evt. um das Restkontingent der im Markt nicht vorbestellten bzw. nicht georderten Einheiten gehandelt hat. Aufgerufen wurden mMn faire Bundlepreise von 579-€ bzw. 599,-€ (HFW & Uncharted Legacy of Thieves / HFW + Gran Turismo 7) bzw. 499-€ für „Einzelstücke“ der PS5 Disc. Ich könnte mir vorstellen, das in den nächsten Tagen erneut ein Onlineverkauf lanciert wird.

      • Lt. GW Artikel (Danke dafür) soll der neue Preis „Ab Sofort“ gelten, dann wäre der gestrige MM-Drop der letzte zum alten Preis gewesen. Was ich nicht verstehe warum der VK in den USA nicht angepasst wird?

        Fakt ist, sollten noch Konsolen zum alten Preis verkauft werden, sind die Scalper online und nehmen die 50-,€ Gewinn sicherlich gerne mit!

      • Mich wundert, dass Amazon die neuen Preise noch nicht eingestellt hat. Das HFW-Bundle wird dort immernoch mit 559.- EUR beworben (natürlich nur mit dem Einladungslink)

  4. Die Preiserhöhung wurde jetzt auf vielen Seiten bestätigt, ein Schlag ins Gesicht für alle die bis jetzt noch keine Konsole bekommen konnten und jetzt auch noch mehr zahlen sollen für ein 2 Jahre altes Produkt. Die Bundlepreise werden jetzt sicher auf über 600 Euro steigen da die nackte Konsole ja fast nirgends verkauft wird.

    • Wird hier jetzt überall Panik verbreitet?
      Ist das hier jetzt plötzlich ein Anti-Sony-Forum?

      Wenn gehandelt werden muss, auf Grund wichtiger Gründe, dann ist das eben so.
      Wenn man nur bis 22 Uhr bestellen kann, muss man sich nicht wundern, wenn um 22:01 nichts mehr möglich ist.

      Ebenso verhält es sich hier. Man kann jetzt kaum jeden, der schon eine Konsole hat, dazu auffordern, einen Nachschlag zu zahlen. Bei einer Mehrwertsteuererhöhung würde sich auch umgehend der Preis ändern…

  5. Nur fürs Protokoll, der Restpostenverkauf (Bundle mit HFW 559,-) bei Sony Gestern funktionierte über Stunden problemlos!

    • Wie oft soll hier noch grundlos eine panische Stimmung verbreitet werden? Entweder akzeptieren, oder den Kauf bleiben lassen, andere werden sich freuen…

  6. Ich weis nicht wie die Redaktion von Gameswirtschaft das sieht, aber haben wir heute mit dem PS5 Bundle-Verkauf bei Otto (lt. I-NET Seite seit Stunden verfügbar) ENDLICH den „Marktsättungsbreak“ erreicht? MMn das Erste mal das einer der 3 großen Onlineplayer (MMs, Otto, Amazon) ein PS5 Angebot stundenlang als ‚verfügbar‘ platziert?

    • Ich würde eher sagen das die Leute nach fast 2 Jahren Wartezeit nicht mehr bereit sind jeden Preis zu zahlen und eben kein Bundle für über 600 Euro wollen, die nackte Konsole ist ja immer noch schwer erhältlich. Wer ein Bundle will bekommt das jetzt eigentlich problemlos, gab es ja auch letzte Woche direkt bei Sony im freien Verkauf.

      • Naja aber der Preis liegt doch nach ‚Abzug‘ der Spiele unter den Scalper Angeboten, somit sollte dieser S-Run auf die Konsolen doch obsolet sein. Natürlich wollen alle die nakte Konsole für 499,-€ erwerben, nur die wird eben aktuell nur noch nach Einladung von Sony selbst veräußert. Aber die Kolleginnen und Kollegen die unbedingt eine wollten und immer wieder am Warenkorb usw. gescheitert sind sollten doch nun befriedigt und ganz easy eine PS5 Disc (wenn auch ’nur‘ ein Bundle) bestellen können. Da das Bundle immer noch als verfügbar angezeigt wird, zeigt das mMn endlich eine gewisse Sättigung des Marktes…

        • Sättigung des Marktes? Wenn nicht einmal 20 % aller potentiellen Kunden eine Konsole haben?
          Marktberuhigung: Ja.
          Marktsättigung: Nein!

    • Mit jeder verkauften Konsole entweicht Druck aus dem Kessel. Wenn mehr als eine Million Menschen im Land eine PS5 haben, ‚kämpfen‘ weniger Personen um ein einzelnes Gerät. Das wird sich Richtung der großen Releases (FIFA, CoD und natürlich God of War).

      Und man darf auch nicht vergessen: Viele Menschen haben derzeit ganz andere Probleme als den Kauf einer Spielkonsole. Wenn die Strom-/Heizkostenvoraus- oder nachzahlung einige hundert oder gar tausend Euro ausmacht, kann das schon auf die Nachfrage durchschlagen (gilt für Deutschland, aber auch Österreich, Frankreich usw.).

  7. @Gameswirtschaft. Ist das gewollt das The Last of us Part 1 als Remastered und nicht als Remake angegeben ist beu euch in der Ps5 erscheinende Spiele?!

  8. Wie lange hat es bei euch gedauert nach Vorbestellung bis die ps5 angekommen ist . Warte schon seit längeren .

  9. Verschiedene Bundles jetzt bei Otto, wohl aber bis auf eins alle schon wieder verkauft. Trotzdem vernünftigerer Kauf als bei MyToys

Kommentarfunktion ist geschlossen.