Start Karriere Ubisoft Newcomer Award 2020: Bewerbungen bis 31. August

Ubisoft Newcomer Award 2020: Bewerbungen bis 31. August

Ubisoft-Sprecher Karsten Lehmann mit Gewinnern des Ubisoft Newcomer Award 2019 (Foto: Ubisoft / Marco Leibetseder)
Ubisoft-Sprecher Karsten Lehmann mit Gewinnern des Ubisoft Newcomer Award 2019 (Foto: Ubisoft / Marco Leibetseder)

Bis einschließlich 31. August 2020 können sich Studenten und Gründer aus dem deutschsprachigen Raum mit ihren Projekten für den Ubisoft Newcomer Award 2020 bewerben.

Ein Mentoring-Workshop in einem der drei deutschen Ubisoft-Studios (Düsseldorf, Mainz, Berlin), Experten-Betreuung durch Ubisoft-Mitarbeiter und ein Plätzchen im Indie Arena Booth während der Gamescom 2021 – all das winkt dem Siegerteam beim Ubisoft Newcomer Award.

Unter allen Bewerbungen, die bis zum 31. August 2020 eingehen, entscheidet sich die Jury für fünf Nominierte, die den Sieger unter sich ausmachen. Mitmachen können Studierende, Absolventen und die Gründer junger Games-Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Hauptgewinner wird im Rahmen des Deutschen Entwicklerpreises 2020 gekürt. Das Event findet voraussichtlich im Dezember 2020 in Köln statt. Bei der Vorjahres-Veranstaltung setzten sich die Projekte „Upside Drown“ (Startups) und „Wild Woods“ (Studierende) durch.

Unter allen Teilnehmern wird außerdem eine Lizenz für den Ubisoft-Online-Kurs „Game Creator Odyssey“ verlost.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here