Start Karriere Gunzilla Games engagiert Capcom-PR-Manager Claas Wolter

Gunzilla Games engagiert Capcom-PR-Manager Claas Wolter

Claas Wolter ist neuer Senior PR und Communications Manager bei Gunzilla Games in Frankfurt (Abbildungen: Gunzilla Games)
Claas Wolter ist neuer Senior PR und Communications Manager bei Gunzilla Games in Frankfurt (Abbildungen: Gunzilla Games)

Das Frankfurter Spiele-Entwickler Gunzilla Games holt mit Claas Wolter einen international erfahrenen Senior PR & Communications Manager.

Nach fast fünf Jahren beim japanischen Videospiele-Hersteller Capcom – davon zwei in London – kehrt Claas Wolter nach Deutschland zurück: Als Senior PR & Communications Manager soll er den Aufbau der PR- und Kommunikations-Aktivitäten für das junge Studio Gunzilla Games steuern.

Gunzilla Games wurde erst Anfang 2020 am einstigen Crytek-Standort in Frankfurt/Main gegründet und arbeitet an einem noch unangekündigten Multiplayer-Shooter für PlayStation 5, Xbox Series X / S und PC. Schon jetzt beschäftigt das Unternehmen mehr als 85 Mitarbeiter in der hessischen Zentrale sowie in den Niederlassungen in Kiew und Los Angeles, darunter ehemalige Führungskräfte von Electronic Arts, Ubisoft und Crytek.

Zuletzt machte Gunzilla Games Schlagzeilen mit der Verpflichtung von Hollywood-Regisseur und -Produzent Neill Blomkamp (Elysium, District 9).

„Ich finde die Aufgaben und Herausforderungen, die hier auf mich warten, mehr als reizvoll und spannend“, erklärt Claas Wolter, der bereits für DTP Entertainment, Daedalic Entertainment und Marchsreiter Communications tätig war. „Der Aufbau der Kommunikation von Grund auf, über alle Disziplinen, und die Zusammenarbeit mit einem solch erfahrenen Team, direkt und im wahrsten Sinne des Wortes mitten im Studio vereint alles, was ich in meiner bisherigen Karriere erleben, erfahren und erlernen durfte.“

Frankfurt gilt als heimliche Action-Spiele-Hauptstadt des Landes: Neben Crytek haben hier Cloud Imperium Games (Star Citizen, Squadron 42), Deck 13 (The Surge) und Keen Games (Portal Knights) ihren Sitz.