Start Gamescom Gamescom 2024 Spiele-Liste – Update 6

Gamescom 2024 Spiele-Liste – Update 6

1
Keine Gamescom ohne Ubisoft: Der Publisher hat für die Gamescom 2024 zugesagt (Foto: GamesWirtschaft)
Keine Gamescom ohne Ubisoft: Der Publisher hat für die Gamescom 2024 zugesagt (Foto: GamesWirtschaft)

Welche Neuheiten lassen sich in Köln ausprobieren? Die Gamescom 2024 Spiele-Liste von GamesWirtschaft hilft bei der Orientierung.

Auch wenn die Gamescom 2024 erst am 20. August mit Gamescom: Opening Night Live startet: Schon 14 Tage zuvor ist zwangsläufig klar, welche Spiele den Fans präsentiert werden. Denn Anfang August endet die Deadline der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK), die vorab prüft, für welches Alter die gezeigten PC-, Konsolen- und Mobilegames sowie die Trailer geeignet sind. Damit einher gehen bauliche Beschränkungen und Zugangskontrollen für USK-16- und USK-18-Spiele.

Noch halten sich die Spielehersteller bedeckt, welche Titel konkret gezeigt werden – was auch damit zusammenhängt, dass erst ganz wenige Aussteller ihre Teilnahme offiziell angekündigt haben. Die Listen konkretisieren sich daher erfahrungsgemäß erst in der zweiten Juli-Hälfte, oft erst Anfang August.

Um Sie bei der Planung und Vorbereitung zu unterstützen, führt GamesWirtschaft auch in diesem Jahr eine Spiele-Liste für die Gamescom – frei nach dem Motto: Fantastische Spiele und wo sie zu finden sind. Die Übersicht wird immer dann erweitert, sobald sich weitere Aussteller und konkrete Titel abzeichnen.

Der Gamescom-Betrieb auf dem Kölner Messegelände dauert in diesem Jahr vom 21. August (Mittwoch) bis zum 25. August (Sonntag). Alle Informationen zu Tickets, Ausstellern, Hallen-Aufteilung, Öffnungszeiten etc. finden Sie in der Gamescom-Rubrik.


Gamescom 2024 Spiele-Liste

(Stand: 11. Juli 2024 / alphabetisch sortiert – wird laufend aktualisiert)

  • Age of Mythology: Retold – Microsoft Xbox, Halle 7
  •  NEU  Aquapark Tycoon – Indie Area / Home of Indies, Halle 10.2
  • Ara: History Untold – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Avowed – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Dark and Darker Mobile – Krafton, Halle tba
  • Diablo 4: Vessel of Hatred – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Diablo Immortal – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Disney Epic Mickey: Rebrushed (Remake) – THQ Nordic, Halle 7
  • Dune Awakening – Funcom, Halle tba
  • Fallout 76 – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Fernbus Simulator – Aerosoft, Halle 9
  • Final Fantasy XIV – Square Enix, Halle 9
  •  NEU  Genshin Impact – HoYoverse, Halle 6
  • Global Farmer – Aerosoft, Halle 9
  • Gothic (Remake) – THQ Nordic, Halle 7
  • Heavy Cargo: The Truck Simulator – Aerosoft, Halle 9
  • Highway Police Simulator – Aerosoft, Halle 9
  •  NEU  Honkay: Star Rail – HoYoverse, Halle 6
  • inZOI – Krafton, Halle tba
  • Landwirtschafts-Simulator 25 – Giants Software, Halle tba
  • Medical Shift: Der Notaufnahme-Simulator – Aerosoft, Halle 9
  • Monster Hunter Wilds – Capcom, Halle tba
  • Notruf 112: Die Feuerwehr-Simulation – Aerosoft, Halle 9
  • Overwatch 2 – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Parking World – Aerosoft, Halle 9
  • Phantom Blade Zero – S-Game, Halle tba
  • PUBG Battlegrounds – Krafton, Halle tba
  • S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chornobyl – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Straßenmeisterei Simulator 2 – Aerosoft, Halle 9
  • The Bus – Aerosoft, Halle 9
  • The Elder Scrolls Online – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Titan Quest 2 – THQ Nordic, Halle 7
  • Towerborne – Microsoft Xbox, Halle 7
  • Truck & Logistics Simulator – Aerosoft, Halle 9
  • World of Warcraft: The War Within – Microsoft Xbox, Halle 7
  •  NEU  Zenless Zone Zero – HoYoverse, Halle 6

1 Kommentar

  1. Bei Aerosoft sind aber einige Titel dabei, die schon letztes Jahr präsentiert wurden. The Bus z.B. oder Heavy Cargo.
    Bin da ehrlich gesagt etwas enttäuscht die große Neuvorstellung gibts da wohl nicht. Aber das ist halt Aerosoft. Auch nicht mehr das, was es mal war.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein