Start Gamescom Baden-Württemberg mit virtuellem Gamescom-Pavillion

Baden-Württemberg mit virtuellem Gamescom-Pavillion

Baden-Württemberg betreibt einen
Baden-Württemberg betreibt einen "virtuellen" Pavillion auf der Gamescom 2020 (Abbildung: MFG / Ingo Juergens)

Acht Games-Unternehmen aus Baden-Württemberg stellen Neuheiten auf einem virtuellen Gamescom-2020-Messestand vor.

Üblicherweise präsentieren sich Verbände, Bundesländer, Nationen und Standort-Initiativen in der „Business Area“, also im Fachbesucher-Bereich der Gamescom. Weil die Gamescom 2020 als reine Online-Messe durchgeführt wird, übernimmt die Entwicklerkonferenz Devcom die Rolle des Gastgebers für Gemeinschaftsstände.

Während der kompletten Devcom-Laufzeit vom 17. bis 30. August versammeln sich acht Unternehmen aus Baden-Württemberg auf einem virtuellen „Länderpavillon“. Die halbstaatliche MFG Medien- und Filmgesellschaft informiert über das neue Förderprogramm „Games BW“, das explizit auf die Games-Industrie im Südwesten zugeschnitten ist.

„Es ist ein wichtiges Zeichen, dass die Gamescom und die Devcom nicht abgesagt wurden, sondern ins Digitale wandern“, weiß Angela Frank, Mitglied der MFG-Geschäftsleitung. „Gemeinsamer Austausch, Vernetzung und ein Blick über den eigenen Tellerrand sind in Zeiten der Veränderung wichtiger denn je.“

Aussteller auf dem virtuellen Gamescom-Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg 2020:

  • Black Forest Games (Offenburg)
  • Couch in the Woods Interactive (Furtwangen)
  • Halbautomaten Kommunikationsdesign (Stuttgart)
  • KR3M Media (Karlsruhe)
  • Lightword Productions (Stuttgart)
  • StickyStoneStudio (Freiburg)
  • Studio Sterneck (Ludwigsburg)
  • United Games Entertainment (Kirchheim unter Teck)
  • sowie Games BW / MFG Baden-Württemberg

Weitere Informationen zur Devcom 2020 finden Sie in diesem Beitrag. Alle Informationen zur Gamescom 2020 haben wir hier zusammengefasst.

Livestreams, Shows, Uhrzeiten: Der vorläufige Zeitplan der virtuellen Gamescom 2020 (Stand: 9. Juli 2020)
Livestreams, Shows, Uhrzeiten: Der vorläufige Zeitplan der virtuellen Gamescom 2020 (Stand: 9. Juli 2020)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here