Start Angebote Xbox Series S für 222 € bei Amazon, MediaMarkt, Saturn, Otto (Update)

Xbox Series S für 222 € bei Amazon, MediaMarkt, Saturn, Otto (Update)

Die Xbox Series S kann flach oder hochkant platziert werden (Abbildung: Microsoft)
Die Xbox Series S kann flach oder hochkant platziert werden (Abbildung: Microsoft)

Mit der Xbox Series S verkauft Microsoft eine Spielkonsole mit geradezu spektakulärem Preisleistungsverhältnis.


Xbox Series S: Händler und aktuelle Preise im Überblick (sortiert nach Preis – Stand: 28.11.22):

Xbox Series S-Ampel
Lieferbar / In der Filiale verfügbar (ggf. per Warteliste)Ausverkauft


Update vom 21. Februar 2022 (12 Uhr): Im Rahmen der Amazon Black Friday-Woche ist die Xbox Series S am heutigen Montag bereits für 222 € erhältlich* (solange Vorrat reicht) – die UVP liegt weiterhin bei 299,99 €. Xbox-Controller werden für 39,99 €* (UVP: mindestens 59,99 €) angeboten.

Amazon-Mitbewerber gehen den Preis mit: Auch bei MediaMarkt*, Otto*, Saturn* und Cyberport* zahlen Sie derzeit nur 222 € für die Microsoft-Konsole.


Update vom 21. Februar 2022 (12 Uhr): Beim Abschluss eines Mobilfunkvertrags im Tarif O2 Free M (20 GB) gibt es derzeit die Xbox Series als Prämie – sofort lieferbar. Die Konsole gibt es für eine symbolische Anzahlung von 1 €, die Versandkosten liegen bei 4,99 €. Der individuelle Tarif ist abhängig von der Laufzeit (24, 36, 48 Monate) und dem Status (Neukunde, O2-Kunde, Junge Leute, Selbstständige).

Alle Details finden Sie auf der O2-Website*.


Update vom 4. Januar 2022 (12 Uhr): Im neuen MediaMarkt-Gutscheinheft gibt es die Xbox Series S inklusive Zusatz-Controller in Carbon Black im Set für 315 €*. Für 299,99 € erhalten Sie die Series S inklusive Xbox Game Pass Ultimate für 3 Monate* (beide Angebote gültig bis 16.1.22 und solange Vorrat reicht).


Update vom 8. Dezember 2021 (19 Uhr): Im Rahmen der MediaMarkt-Aktion „Weihnachtsgeschenkt“ erhalten Käufer eines LG OLED65C17LB OLED TV 65 Zoll (UHD / 4K,) für 1.699 € die Xbox Series S geschenkt* (Aktion gültig bis 18.12.21 und solange Vorrat reicht).


Update vom 16. November 2021 (13:00 Uhr): Nach Cyberport bieten nun auch MediaMarkt und Saturn das Xbox All Access-Paket an. Achtung: Anders als bei Cyberport* ist Xbox All Access nur im Markt verfügbar!

  • Xbox All Access mit Xbox Series X oder Xbox Series S bei MediaMarkt*
  • Xbox All Access mit Xbox Series X oder Xbox Series S bei Saturn*

Update vom 2. November 2021 (10:20 Uhr): Am heutigen Dienstag kündigt Microsoft den Deutschland-Start des All-inclusive-Pakets Xbox All Access an. Darin enthalten: Fabrikfrische Konsole plus Xbox Game Pass Ultimate zum monatlichen Pauschalpreis (Laufzeit: 24 Monate, keine Anzahlung).

Der Microsoft-Exklusiv-Handelspartner Cyberport hat bereits die Xbox All Access-Produktseite* freigeschaltet. Die Tarife im Überblick:

  • Xbox Series X + Xbox Game Pass Ultimate für 32,99 € pro Monat* (Gesamtpreis: 791,76 €)
  • Xbox Series S + Xbox Game Pass Ultimate für 24,99 € pro Monat* (Gesamtpreis: 599,76 €)

Update vom 2. November 2021: Gleich mehrere Händler bieten derzeit die Xbox Series S inklusive Spiel und/oder Zubehör zu attraktiven Kombi-Preisen an – eine Auswahl (solange Vorrat reicht):

  • MediaMarkt: Konsole + PlusGarantie (3 Jahre) für 319,89 € – bestellen / abholen* (scrollen!)
  • MediaMarkt: Konsole + Zusatz-Controller für 338,98 € – bestellen / abholen* (scrollen!)
  • Saturn: Konsole + PlusGarantie (3 Jahre) für 319,89 € – bestellen* / abholen* (scrollen!)
  • Saturn: Konsole + Zusatz-Controller für 338,98 € – bestellen / abholen* (scrollen!)
  • Otto: Xbox Series S + FIFA 22 für 344,99 € – bestellen* (15 € Neukunden-Rabatt mit Code 82222)
  • Otto: Xbox Series S + Zusatz-Controller ab 339 € – bestellen* (15 € Neukunden-Rabatt mit Code 82222)
  • Baur: Xbox Series S + Zusatz-Controller Aqua Shift für 349 € – bestellen*

Kaufberatung: Für wen lohnt sich die Xbox Series S?

Keine andere Next-Generation-Konsole ist so einfach und so günstig zu bekommen wie die Xbox Series S. Während das Topmodell Xbox Series X und beide PlayStation-5-Baureihen nur sporadisch während winziger Zeitfenster bestellbar sind, lässt sich die S-Klasse seit November 2020 problemlos bei Versendern und im stationären Handel kaufen.

Aktueller Marktpreis: zwischen 280 und 300 Euro. Im Lieferumfang ist ein kabelloser Controller enthalten, allerdings kein Spiel.

Der 200-Euro-Preis- samt Nachfrage-Unterschied zur großen Schwester Xbox Series X hat natürlich Gründe. Der wichtigste: In der schneeweißen, erfreulich leisen, kompakten Series S ist kein Blu-Ray-Laufwerk verbaut – heißt: Die Konsole ist ausschließlich auf Downloads und Streaming ausgelegt.

Haupt- und Grafikprozessoren sowie Arbeitsspeicher und SSD-Speicher sind im Vergleich schwächer dimensioniert: So verfügt die Xbox Series X über 1 TB schnellen, internen Speicher – die Xbox Series S nur über die Hälfte, also 512 GB. Wer mehr Platz benötigt, kann zusätzliche Speicherkarten erwerben.

Mit der Xbox Series S sind dennoch Bildwiederholraten bis 120 FPS und eine sehr gute Bildqualität mit bis zu 1080p beziehungsweise skalierter 4K-Auflösung plus HDR (High Dynamic Range) möglich. Vorhandene Xbox-Spiele – insbesondere jene der Vorgängergeneration Xbox One – funktionieren auf der Xbox Series S weiterhin prima. Vielfach stehen mittlerweile Updates mit Optimierungen bereit: bessere Grafik, besserer Sound, kürzere oder gar keine Ladezeiten.

Kaufberatung: Xbox Series S

Für wen eignet sich nun die Xbox Series S? Wer die bestmögliche Videospiele-Qualität auf 4K-/UHD-Fernsehern erleben oder Filme, Serien und Spiele auf Blu-Ray-Discs nutzen will, kommt um eine PlayStation 5 oder Xbox Series X nicht herum.

Preis und Leistung machen die Xbox Series S hingegen zu einer idealen Konsole für viele Gelegenheiten, zum Beispiel …

  • als zukunftssichere Wohnzimmer-Konsole, die auf Jahre hinaus von Microsoft und Drittherstellern mit Blockbustern wie FIFA 22, Far Cry 6 oder Call of Duty und charmanten Indie-Produktionen versorgt wird.
  • als praktische Zweit-Konsole, die aufgrund der Abmessungen (kaum größer als ein A4-Blatt) und des Gewichts (weniger als zwei Kilo) auch so manchen verregneten Ferienhaus-Tag rettet.
  • als preiswerte Kinder-/Jugendzimmer-Konsole, zumal sich Spielzeiten, zugelassene Games oder auch Maximalausgaben von Ingame-Käufen für Fortnite & Co. sehr einfach und unkompliziert über eine kostenlose App regulieren und begrenzen lassen.

Vollends zur digitalen Spardose wird die Xbox Series S in Kombination mit dem Xbox Game Pass Ultimate: Die Spiele-Flatrate für monatlich 12,99 Euro umfasst mehr als 100 Titel für jedes Alter und jeden Anspruch, darunter Minecraft, den Flight Simulator, die Forza-Rennspiele und Vieles mehr. Neue Games aus den Xbox-Studios sind ab Verkaufsstart ohne Zusatzkosten freigeschaltet. Auch der Multiplayer-Service Xbox Live Gold ist bereits inklusive, ebenso das EA Play-Sortiment mit Spielen wie Die Sims 4, FIFA 21, Star Wars Jedi: Fallen Order und Dutzende weiterer Hits.

Eine Händler-Übersicht mit aktuellen Preisen und Verfügbarkeiten finden Sie eingangs dieses Artikels.

Falls Sie dennoch lieber die Xbox Series X haben möchten, bekommen Sie in unserem Live-Ticker praktische Tipps und Tricks, wo und wie Sie die Konsole am ehesten ergattern können.

5 Kommentare

  1. Ich bitte um Korrektur, mit der series s sind auch 4k möglich, siehe ori oder rogue company. wenige Spiele laufen sogar in 1440p120 (rogue company als Beispiel)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein