Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 23. März 2022 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 23. März 2022 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

An einem Mittwoch wie heute richtet sich der Blick traditionell auf Amazon: In Frankreich lässt sich die PS5 kaufen – aber auch in Deutschland?


PS5-Ampel: Wo man derzeit die PlayStation 5 kaufen kann

Online bestellbar / Warteliste in vielen Filialen / ausverkauft
(in Klammern: Anzahl der Tage seit dem letzten Online-Drop)

Händler-Liste Deutschland / Händler-Liste Österreich


PlayStation 5-Neuheiten im Januar / Februar / März 2022

  • 20.1.   NEU  Rainbow Six Extractionbestellen*
  • 28.1.   NEU  Uncharted: Legacy of Thievesbestellen*
  • 4.2.     NEU  Dying Light 2wichtiger Hinweis
  • 10.2.   NEU  Edge of Eternitybestellen*
  • 18.2.   NEU  Horizon: Forbidden Westbestellen*
  • 24.2.   NEU  Assetto Corsa Competizione Day One Editionbestellen*
  • 25.2 NEU  Elden Ringbestellen*
  • 25.2.   NEU  Grid Legendsbestellen*
  • 1.3.    NEU  Elex 2bestellen*
  • 4.3.    NEU  Gran Turismo 7bestellen*
  • 8.3.    NEU  WWE 2K22 Deluxebestellen*
  • 10.3.  NEU  Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröksbestellen*
  • 15.3.  NEU  Grand Theft Auto 5 (PS5)
  • 25.3.  DIESE WOCHE  Tiny Tina’s Wonderlands: Next Level Editionvorbestellen*
  • Was kommt in diesem Jahr? PS5-Release-Liste 2022

PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West - jetzt bei E wie Einfach (Werbung)
PS5 + Ökostrom + PS Plus + Horizon: Forbidden West – jetzt bei E wie Einfach (Werbung)

Werbung

Alle Angebote gelten, solange Vorrat reicht (vorzeitiger Ausverkauf möglich):

  •  GEWINNSPIEL  Die Telekom verlost drei PlayStation 5 Digital Edition (Teilnahmeschluss: 10. April 2022)
  • Elden Ring Launch Edition inklusive Poster, Karten, Sticker, Aufnäher usw. für PS4 und PS5 je 67,99 €*.
  •  ZUZAHLUNG GESENKT  PlayStation 5 mit Horizon: Forbidden West und 12 Monate PlayStation Plus für 299 € Zuzahlung – jetzt im Ökostrom- und Gas-Tarif von ‚E wie einfach‘.
  •  PREISSENKUNG  PlayStation 5 Konsolen-Cover / Wechsel-Seitenteile (Faceplates) in Midnight Black und Cosmic Red bei Amazon
  • DualSense-Controller in Nova Pink, Starlight Blue und Galactic Purple – jetzt bestellen bei Amazon, MediaMarkt, Saturn
  • Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay
  • Die beliebtesten PS5-Games-Neuheiten bei Amazon

Es freut uns sehr, wenn Ihnen unsere tägliche Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Auf vielfachen Wunsch haben wir eine digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal aufgebaut – wir sagen: Vielen Dank und ganz viel Spaß mit der PlayStation 5!


Immer bestens informiert: Twitter ist unser schnellster Social-Media-Kanal: Dort weisen wir regelmäßig auf PS5-Verkaufsaktionen im deutschen Einzelhandel hin.


Update vom 23. März 2022 (19 Uhr): Wir haben am Abend noch eine ganze Reihe von Rückmeldungen von MediaMarkt-/Saturn-Kunden erhalten, die unisono von einer Lieferverzögerungs-Mail berichten. Wir hoffen sehr, dass sich der Fall vor dem Wochenende aufklären lässt, damit die PS5-Besteller nicht noch tagelang im Unklaren bleiben.

Dennoch ist es ein Rätsel, warum gerade große, namhafte Versender das Thema ‚Nur so viele PS5 verkaufen, wie man liefern kann‘ weiterhin nicht im Griff haben – und das eineinhalb Jahre nach Markteinführung der PlayStation 5.


Update vom 23. März 2022 (17:30 Uhr): Der PS5-Drop bei MediaMarkt und Saturn stand heute offenbar erneut unter keinem guten Stern: Denn im Nachgang zum Konsolenverkauf haben sich etliche Leser gemeldet, die per Mail darüber informiert wurden, dass sich die Lieferung verzögert. Auf Nachfrage habe der Support mitgeteilt, dass deutlich mehr Konsolen verkauft wurden, als Konsolen auf Lager seien – es könne also noch zu Stornierungen kommen.

Wir bemühen uns bei MediaMarkt/Saturn um eine Klärung. Falls Sie ebenfalls betroffen sind, schicken Sie uns gerne eine E-Mail.

Falls die Konsole noch im Warenkorb auf saturn.de oder mediamarkt.de* „hängt“ (also vor Checkout): keinesfalls löschen, sondern dort belassen – und darauf hoffen, dass der Artikel in den kommenden Tagen oder Wochen noch „durchrutscht“. Eine Garantie gibt es nicht.


Update vom 23. März 2022 (16:45 Uhr): Hier finden Sie eine Übersicht der lieferbaren Konsolen und Bundles bei MediaMarkt und Saturn (auch zum Bookmarken und zum Hinzufügen zum ‚Merkzettel‘ des jeweiligen Online-Shops):


Update vom 23. März 2022 (15:50 Uhr): MediaMarkt hat ein PlayStation 5-Bundle freigeschaltet: Für 619,99 € wurde ein Paket aus Konsole, Horizon: Forbidden West und Uncharted: Legacy of Thieves angeboten*. Das Bundle war allerdings nur wenige Augenblicke auf Sendung – möglicherweise folgen weitere Kontingente. Leider registrieren wir erhebliche technische Probleme auf mediamarkt.de infolge der augenscheinlichen Überlastung.


Update vom 23. März 2022 (9:50 Uhr): Nach Amazon Frankreich hat auch Amazon UK einen PS5-Verkauf gestartet – unter den selben Bedingungen, sprich: Sie brauchen zwingend ein britisches Prime-Abo. Im Sortiment ist ausschließlich die ’nackte Konsole‘, also Disc Edition (449,99 Pfund = 540 €) oder Digital Edition (359,99 Pfund = 432 €). Zum Anschluss an deutsche Steckdosen ist ein Adapter erforderlich, den es für wenige Euro in jedem Elektronikmarkt gibt.

Auch hier gilt: Die PS5-Nachfrage im Vereinigten Königreich ist absolut vergleichbar mit dem deutschsprachigen Raum – ohne gutes Timing und eine ordentliche Portion Glück geht nichts.

Bis 11 Uhr reicht noch das (sehr) theoretische Zeitfenster mit Blick auf einen (sehr) theoretischen PS5-Drop von Amazon.de*. Und auch hier nochmal der Hinweis: Für Amazon Deutschland ist ein anderer Lieferant zuständig als im Falle von Amazon UK / Frankreich / Spanien / Italien.


Update vom 23. März 2022 (9:20 Uhr): Kurz nach 9 Uhr hat der erwartete PS5-Drop bei Amazon Frankreich stattgefunden. Leser berichten von technischen Problemen – es gibt widersprüchliche Angaben, inwieweit die Lieferung an eine deutsche Adresse geklappt hat oder nicht (Voraussetzung in jedem Fall: ein französisches Prime-Abo). In jedem Fall war das Kontingent binnen weniger Minuten vergriffen.

Falls Sie mit Blick auf die Statistik von einem Drop bei Amazon.de* ausgehen (wofür es allerdings weiterhin keine Indizien gibt), dann lohnt sich das nur im Zeitfenster bis 11 Uhr. Danach sinkt die Wahrscheinlichkeit einer PS5-Aktion auf unter Null.


Meldung vom 23. März 2022 (8:30 Uhr): Wer mit dem PS5-Kauf in Deutschland nicht voran kommt, könnte auf die Idee kommen, sein Glück im europäischen Ausland zu versuchen.

Bei Amazon Frankreich ist zum Beispiel seit gestern folgender Eintrag auf der PS5-Produktseite zu besichtigen: „Les clients Amazon Prime auront un accès prioritaire à la PlayStation 5 jusqu’au 24 mars 2022“.

Was mit hoher Wahrscheinlichkeit bedeutet, dass die Franzosen am heutigen Vormittag einen PS5-Drop einleiten.

Prinzipiell können daran auch Kunden mit Sitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnehmen. Der Haken: Sie brauchen – ebenso wie hierzulande – zwingend ein Prime-Abo, und zwar in diesem Fall ein französisches (also bei amazon.fr). Und natürlich soll es auch in Frankreich den einen oder anderen Videospiele-Fan geben, der dringend eine PlayStation 5 möchte: Die Nachfrage ist dort kein bisschen geringer als in München, Frankfurt oder Berlin.

Sehr grundsätzlich raten wir dazu, sich auf die Händler im deutschsprachigen Raum zu fokussieren. Zwar gelten EU-weit vergleichbare Garantie- und Gewährleistungs-Regeln, doch mindestens die Sprachbarriere macht den Einkauf anspruchsvoll. Oder wann haben Sie sich zuletzt bei einer italienischen Hotline oder in einem französischen Support-Chat nach einer ausbleibenden Lieferung erkundigt?

Wenn Sie diese ‚Challenge‘ annehmen möchten, spricht natürlich nichts dagegen, die PS5 auch bei einem der großen internationalen Versender zu bestellen. Aber: Analog zur Lage in Deutschland mischen sich unter seriöse Anbieter auch andernorts Schwarze Schafe, die mit mehr oder minder gut übersetzten Fakeshops auf Kundenfang gehen und sofort lieferbare PS5-Konsolen versprechen. Spätestens dann, wenn die Überweisung auf ein ausländisches Konto (also eines, dessen IBAN nicht mit DE beginnt) gefordert wird, ist Skepsis angezeigt.

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit September 2021 verkauft hat (Stand: 22. März 2022)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit September 2021 verkauft hat (Stand: 22. März 2022)

Lässt sich aus dem Frankreich-Drop ableiten, dass es auch bei Amazon Deutschland zu einem PS5-Drop kommt? Nein. Dieser Zusammenhang wird zwar gerne zugunsten knackiger Schlagzeilen konstruiert, aber die Amazon-Tochtergesellschaften agieren nun mal voneinander unabhängig und werden von unterschiedlichen Sony-Niederlassungen beliefert.

Was nicht ausschließt, dass parallel auch bei Amazon.de* ein PS5-Drop stattfindet – der letzte ist immerhin schon zwei Monate her. Rein statistisch gilt der Mittwoch als wahrscheinlichster Amazon-Tag. Es kann sich lohnen, in der Kernzeit zwischen 9 und 11 Uhr zumindest mit halbem Auge die Lage zu beobachten – via PS5-Ticker (schnell) und Twitter (schneller) informieren wir Sie sofort über sich andeutende und startende Drops.

Wie erwähnt: Ohne Prime geht nix. Studierende und Azubis erhalten Prime derzeit sechs Monate kostenlos* und zahlen im Anschluss 50 Prozent der üblichen Gebühr. Dieses Abo ist jederzeit kündbar. Loggen Sie sich rechtzeitig ein und sorgen Sie dafür, dass sich diese Artikel auf Ihrer Merkliste befinden:

Tipps rund um Amazon-Drops finden Sie in diesem Beitrag.

Der guten Ordnung halber: Es gibt keinerlei Indizien und erst recht keine Garantie, dass heute ein PS5-Drop bei Amazon Deutschland stattfindet. Aber in Zeiten wie diesen wollen wir Minimal-Chancen wie diese nicht unter den Tisch fallen lassen.

Drops sorgen immer auch dafür, dass Ebay* oder Ebay Kleinanzeigen mit frischen Konsolen geflutet werden. Weil zuletzt kaum PS5-Konsolen nach Europa gelangt sind, haben die Preise spürbar angezogen. Aktueller Marktpreis: PS5 mit Laufwerk ab 700 bis 750 € (UVP: 499 €) – Digital Edition ab 600 € (UVP: 399 €). Bitte lesen Sie sich vor dem Kauf bei Ebay, Amazon Marketplace & Co. diese Tipps durch.

Schon erstaunlich lange reichen die PS5-Vorräte beim Energieversorger E wie Einfach*: Noch immer erhalten Sie dort ein PS5-Paket mit PS Plus und Horizon: Forbidden West beim Abschluss eines Ökostrom-/Gasliefer-Vertrags – und zwar zwei Wochen nach Vertragsbestätigung und Überweisung. Die Zuzahlung liegt immer noch bei 299 €. Die genauen Konditionen finden Sie auf der Aktions-Seite*.

Mitte April werden die Gewinner des derzeit laufenden PS5-Gewinnspiels der Deutschen Telekom* gezogen – Teilnahmeschluss ist der 10. April.


Geben Sie uns bitte per Mail Bescheid, wenn Sie Ihre vorbestellte PlayStation 5 geliefert bekommen oder abholen können. Wenn Sie Ihre frisch eingetroffene Konsole bei Twitter, Instagram und Facebook posten, verlinken Sie gerne GamesWirtschaft oder verwenden Sie den Hashtag #PS5gelandet – so finden wir Sie am schnellsten.


PS5 kaufen: Unsere Watchlist im März 2022 (grün = Drops haben stattgefunden)


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie auf GamesWirtschaft (Deutschland / Österreich)
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

14 Kommentare

  1. Bei MediaMarkt gab es gerade ein Bundle aus PS5 Disc + Horizon Forbidden West + Uncharted Legacy für 619.- EUR

  2. Oh man

    Wenn man auf nen Handy Vertrag mit ps5 wartet, da man den o2. Drop verpasst hat.

    Papa muss auf ps5 warten
    Tochter auf Handyvertrag 🙈

    • Dann widerspreche dem Vertag halt. Der Anbieter konnte die beworbenen Angebote nicht erfüllen. Der Tarif war so oder so überteuert.

      • Er sucht doch gerade einen Anbieter mit PS5 als Prämie, weil er noch keinen hat. Nicht weil er aus einem raus möchte…

      • Fande den Tarif jetzt nicht so teuer 🙈
        Wenn. Man die PS5 daraus rechnet (28€ rate) war der Handy Vertrag 15€ für 20gb, finde ich ok

  3. Mich würde ja tatsächlich interessieren, wie hoch (in Zahlen) die Nachfrage nach der Playstation 5 ist?! Wenn die Nachfrage tatsächlich so exorbitant ist, warum benötigen dann Saturn und Mediamarkt zusätzlich Personal zur Promotion?

    Nachdem ich nun gestern die xBox Series X erhalten habe, kann ich nun gerne entspannt auf den Mediamark warten, da ich da noch einen über BIng gesammelten 150 EUR Gutschein habe. Das wird die günstigste Playstation ever..

    • Das frage ich mich auch! Vor allem frage ich mich, wieviel von der Nachfrage durch Idioten generiert wird, die die Konsole überteuert weiterverkaufen wollen…

      • Amazon Prime und Filial-Aktionen bremsen die Reseller etwas aus … mehr als ein Stück kann man ja nicht kaufen / reservieren. Der Vor-Ort-Aufwand (reservieren, bezahlen, abholen) ist auf jeden Fall höher als bei gewöhnlichen Drops.

      • Ich würde mich in jedem Fall freuen, wenn bei ordentlichen Drops die Leute auf Ihrer überteuerten PS5 sitzen bleiben. Die Garantie wird ja auch nicht jünger.

        • Oh ja, das wäre traumhaft, wenn die ganzen Scalper ein paar Tausend Euro verlieren würden, weil sie ihre Ware nicht loswerden, wenn Sony zeitnah zuverlässig liefern kann…

    • Die Promotion-Aktionen fallen ins Oster- bzw. Weihnachts-Geschäft – da ist die Stammbelegschaft ohnehin schon gut ausgelastet. Mit Blick auf die Beschreibung scheint es um die Vorführung oder Erklärung von Produkten zu gehen – mindestens für April gibt es aber nix, was man ‚erklären‘ müsste (Stand jetzt).

  4. Juhuu, gerade in UK eine bekommen. 551,01Euro inklusive DE-Steuern und Versand für die Disk-Version.

  5. „Oder wann haben Sie sich zuletzt bei einer italienischen Hotline oder in einem französischen Support-Chat nach einer ausbleibenden Lieferung erkundigt?“ – Nunja, glücklicherweise bietet Amazon immer auch einen englischsprachigen Support an – auch amazon FR und IT. Also wenn etwas ist, dann kann man immer noch diese Option wählen. Wenn ich mir überlege, wie stark die Anzahl der eingesetzten Mitarbeiter*innen gestiegen ist, die nur sehr schlecht Deutsch verstehen, dann dauert es ohnehin nicht mehr lange, bis man auch bei Amazon DE nur noch mit Englisch zum Ziel kommt.

Comments are closed.