Start Angebote PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 8. Dezember 2021 (Update)

PS5-Ticker: Die PlayStation 5-Lage am 8. Dezember 2021 (Update)

Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft
Der PS5-Ticker von GamesWirtschaft

Erfüllt Amazon heute die Weihnachts-Hoffnungen mit Blick auf die PlayStation 5? Wo und wie Sie mit etwas Glück eine PS5 kaufen können, steht im PS5-Ticker.


Bitte beachten Sie die ‚Gebrauchsanweisung‘ für diesen PS5-Ticker im weiteren Verlauf dieses Beitrags.


PlayStation 5-Neuheiten im Dezember 2021:

  • ERHÄLTLICH Die Schlümpfe: Mission Blattpest – 2. Dezember (Do) – bestellen*
  • ERHÄLTLICH Chorus – 3. Dezember (Fr) – bestellen*
  • ERHÄLTLICH Gear Club Unlimited 2 Ultimate Edition – 7. Dezember (Di) – vorbestellen*
  • Among Us (Crewmate Edition) – 14. Dezember (Di) – vorbestellen*
  • Was kommt im neuen Jahr? PS5-Release-Liste 2022

Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – herzlichen Dank!


Werbung

Alle Angebote gelten, solange Vorrat reicht (vorzeitiger Ausverkauf möglich):

  • PS5 Digital Edition + Zusatz-Controller im Tarif O2 Free M (20 GB) für monatlich 39,99 € – (Zuzahlung: 1 € / Anschlusspreis: 39,99 €) – Details
  • PS5 mit Laufwerk + Pulse 3D Wireless Headset im Tarif O2 Free M (20 GB) für monatliche 44,99 € (Zuzahlung 1 € / Anschlusspreis 39,99 €) – Details
  • Ökostrom + PlayStation 5-Bundle – jetzt bei E wie einfach
  • 3 PS5-Games kaufen – 2 bezahlen: Jetzt bei MediaMarkt (noch bis 18.12.)
  • Original Sony PS5-Ladestation wieder auf Lager – u. a. bei Saturn und MediaMarkt

Update vom 8. Dezember 2021 (21 Uhr): Zu später Stunde noch ein Update zu Von Floerke: Laut Management sind alle Kunden per Mail benachrichtigt worden, die ihre PS5 per Kreditkarte bezahlt haben. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach inklusive Spam-Ordner. Sollte ein Kunde wider Erwarten noch keine Nachricht erhalten haben, möge er sich bitte unter Angabe von Rechnungs- und Bestellnummer per Mail an Von Floerke wenden.


Update vom 8. Dezember 2021 (18 Uhr): Nur noch knapp zwei Wochen verbleiben, um alle Weihnachtsgeschenke einzusammeln. Bei MediaMarkt gibt es auch in diesem Jahr eine „Weihnachtsgeschenkt“-Aktion – der Deal: Produkt kaufen, Geschenk ohne Mehrkosten dazubekommen. Das können Einkaufs-Coupons sein oder auch praktische Erweiterungen wie Speicherkarten, Spiele, Soundbars, Kopfhörer oder Ähnliches.

Einige Beispiele:

All diese Angebote gelten natürlich nur, solange Vorrat reicht. Alle weiteren Bundles finden Sie auf der MediaMarkt-Aktionsseite*. Die Aktion läuft bis kurz vor Weihnachten, nämlich bis 18. Dezember – und zwar sowohl in den Filialen als auch auf mediamarkt.de.


Update vom 8. Dezember 2021 (15:45 Uhr): Die Von-Floerke-Geschäftsführung hat weitere Informationen für PS5-Besteller:

  • Kunden, die mit Kreditkarte bezahlt haben, sind nicht von einer Stornierung betroffen. Wem noch keine Konsole zugestellt wurde, der hat seit Montag eine E-Mail mit der unten beschriebenen Wahlmöglichkeit bekommen – sollte dies nicht der Fall sein, wird dies bis heute Abend (22 Uhr) erfolgen.
  • PS-Käufer, die per Amazon Pay oder Klarna bezahlt haben und noch keine Rückzahlung erhalten haben, mögen laut Von Floerke dringend einen A-Z-Garantieantrag (Amazon Pay) beziehungsweise den Klarna Käuferschutz in Anspruch nehmen – und im Zweifelsfall auch gegenüber den Zahlungsdienstleistern darauf bestehen.

Update vom 8. Dezember 2021 (11:30 Uhr): Der Mobilfunk-Anbieter O2 hat uns darauf hingewiesen, dass beim Abschluss eines Vertrags im Tarif O2 Free M nicht nur eines von zwei PS5-Bundles* gewählt werden kann. Die Kunden erhalten zusätzlich auf Wunsch ein 12-Monats-Abo für PlayStation Plus im Wert von 59,99 € – ohne Mehrkosten.

Sobald die Bestellung angekommen ist, kann in der ‚Mein O2‘-App der PS-Plus-Zusatz angefordert werden – die Kunden haben bis zum 15. Februar 2022 Zeit. Dafür erforderlich: Auftragsnummer und Postleitzahl. Der Lizenzcode für die PS-Plus-Mitgliedschaft wird dann direkt per Mail zugesandt. Das klappt übrigens auch dann, wenn Sie das Paket bereits gebucht haben.


Update vom 8. Dezember 2021 (11:15 Uhr): Der PS5-Ticker wird auch von vielen Lesern aus Österreich verfolgt (servus!). Die Republik befindet sich im Lockdown, der wie geplant in der Nacht von Samstag auf Sonntag enden soll – zumindest für Geimpfte. Einzelne Bundesländer wollen die Maßnahmen vorerst fortführen, solange die Fallzahlen hoch bleiben.

Der österreichische Einzelhandel bereitet sich indes auf einen Restart in der heißen Phase des Weihnachtsgeschäfts vor: Die mehr als 50 MediaMarkt-Filialen sowie die Niederlassungen von Libro und GameStop sind seit Mitte November geschlossen.


Update vom 8. Dezember 2021 (11 Uhr): Das gewohnte Amazon*-Zeitfenster ist leider verstrichen, ohne dass die Konsole in den Verkauf gegangen wäre. Gleiches gilt auch für Müller, Otto*, Euronics* und Expert*, die ihre PS5-Drops nahezu ausschließlich am (frühen) Vormittag abhalten. Sollte es wider Erwarten doch noch zu einer Verkaufsaktion kommen, geben wir sofort Bescheid – hier im PS5-Ticker und natürlich auf Twitter.

Der erwartete PS5-Drop bei Amazon UK hat übrigens noch nicht stattgefunden.


Update vom 8. Dezember 2021 (9:05 Uhr): Wegen vieler Nachfragen: Wir raten grundsätzlich davon ab, die PlayStation 5 bei einem Händler im Ausland zu bestellen. Dies gilt auch für Amazon UK – wo die Chancen ohnehin recht gering sind, weil die Nachfrage in Großbritannien ja nicht geringer ist als im deutschsprachigen Raum.

Überhaupt geht die Rechnung nicht auf: Die unverbindliche Preisempfehlung von 449,99 GBP entspricht derzeit einem Tarif von knapp 529 €. Hinzu kommen Zollgebühren sowie Steuern, weil es sich um ein Nicht-EU-Land handelt (Stichwort Brexit). Obendrein wird der ‚falsche‘ Stecker geliefert – man benötigt also zusätzlich einen Adapter.

Kurzum: Kaufen Sie die PS5 (und jede andere Konsole) grundsätzlich bei Händlern mit Sitz im Inland. Das gilt auch für Dritthändler auf Plattformen wie Amazon Marketplace oder Ebay.


Update vom 8. Dezember 2021 (8:45 Uhr): Seit gestern Abend haben uns viele weitere Von-Floerke-Kunden geschrieben, dass sie eine ausführliche E-Mail erhalten haben, die sie vor die Wahl stellt: Lieferung der PS5 binnen 30 Werktagen (also Mitte Januar) oder Widerruf plus Gutschrift.

Weiterhin ist es so, dass sich die überwältigende Zahl der angeschriebenen Kreditkarten-Besteller für die erste Variante, also Lieferung, entschieden hat. Der Widerruf-Anteil scheint gering auszufallen.

Nach unserem Eindruck erfolgt der Versand der Benachrichtigungs-E-Mails in Wellen: Nach wie vor gibt es Kunden, die bislang nicht benachrichtigt wurden.


Update vom 8. Dezember 2021 (8:05 Uhr): Glückliches Vereinigtes Königreich: Bei Amazon UK ist am heutigen Morgen der bekannte Hinweis auf den PS5-Produktseiten untergebracht, wonach die Konsole bevorzugt an Prime-Kunden verkauft wird („Amazon Prime customers will have priority access to the PlayStation 5“). Die Wahrheit lautet natürlich, dass das Prime-Abo eine zwingende Voraussetzung darstellt, wie überall bei Amazon in Europa.

Bei Amazon Deutschland fehlt dieser Satz (noch), der üblicherweise auf einen unmittelbar bevorstehenden PS5-Drop hindeutet.


Meldung vom 8. Dezember 2021 (7:55 Uhr): Der Mittwoch ist ein typischer Amazon*-Tag – 5 von 7 PS5-Drops im zweiten Halbjahr 2021 fanden an diesem Wochentag statt. Das ist natürlich noch keine Garantie, dass man die PlayStation 5 auch tatsächlich heute bei Amazon kaufen kann, aber die Wahrscheinlichkeit ist statistisch eben viel, viel höher als üblich.

Unabhängig davon, ob der Drop heute oder in den nächsten Tagen über die Bühne geht: Wir raten dazu, sich gut vorzubereiten. Dazu gehört, dass man sich ausschließlich mit Prime-Konten einloggt (14-Tage-Gratis-Test*). Hilfreich ist es außerdem, wenn sich die Konsole auf Ihrer Amazon-Merkliste („Auf die Liste“) befindet:

Amazon verkauft die Konsolen nahezu immer im Fenster zwischen 9 und 10 Uhr – danach schwinden die Chancen rapide. Weitere Tipps haben wir hier zusammengestellt.

Als eines der letzten Bundesländer führt heute Bayern die 2G-Regel im Einzelhandel ein. Bedeutet: Wenn Sie in München, Nürnberg oder Passau einen GameStop-Store oder einen MediaMarkt betreten wollen, brauchen Sie einen Nachweis, dass Sie Covid-19 entweder überstanden haben oder eben geimpft sind – wozu gestern Hunderte großer Unternehmen aufgerufen haben, indem sie Marken und Slogans entsprechend anpassen.

Darunter ist auch Expert* („Mit den besten Impfehlungen“): 47 Tage sind seit dem letzten Online-Drop vergangen – unter den acht größten PS5-Händlern der Republik ist das der mit Abstand längste Zeitraum. Eine Ursache dürfte darin liegen, dass die Konsolen bevorzugt an die Expert-Händler des Landes gehen, die damit wiederum ihre Wartelisten-Kunden versorgen. Zumindest erhalten wir täglich Rückmeldungen, wonach die PS5 beim örtlichen Expert-Markt abholbar war, teils nach monatelangem Warten.

Weiter oben auf der Watchlist stehen Medimax, Müller, Euronics* und Otto* (Tipps). Immer für eine Überraschung gut bleibt Alternate*. Dort waren gestern wieder zwei Bundles im Sortiment – allerdings handelte es sich nur um sehr geringe Stückzahlen.

Unsere aktualisierte Favoriten-Liste für den heutigen Mittwoch:

  1. Alternate* / Amazon* (Tipps) / Expert* (Tipps)
  2. Medimax / Müller / Otto* (Tipps) / MediaMarkt* (Tipps) / Saturn* (Tipps) / Euronics*
  3. Computeruniverse / Cyberport / Baur* / MyToys / Smyths Toys

Folgen Sie uns gerne auf Twitter – dort weisen wir auf größere PS5-Drops hin.

Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 7. Dezember 2021)
Wann welcher Händler die PlayStation 5 seit Januar 2021 verkauft hat (Stand: 7. Dezember 2021)

Einen Überblick über die Vor-Weihnachts-Situation bei allen großen Sony-Handelspartnern finden Sie in diesem Beitrag.

Geben Sie uns gerne per Mail Bescheid, wenn Sie Ihre vorbestellte PlayStation 5 geliefert bekommen oder abholen können (bei Social-Media-Postings bitte Hashtag #PS5gelandet verwenden).


Werbung

Jetzt bei 1&1: Internet-Flat plus PlayStation 5 und 2. DualSense-Controller – jetzt informieren!


Wann die großen Händler zuletzt die PlayStation 5 in ihren Online-Shops verkauft haben:

  • Alternate* – gestern (kleine Menge)
  • MediaMarkt* – vor 6 Tagen (Filial-Vorbestellaktion am 26.11.)
  • Saturn* – vor 6 Tagen (Filial-Vorbestellaktion am 26.11.)
  • Otto* – vor 20 Tagen (nach 28 Tagen Pause)
  • Müller – vor 21 Tagen (nach 40 Tagen Pause)
  • Euronics* – vor 21 Tagen (nach 42 Tagen Pause)
  • Medimax – vor 32 Tagen
  • Amazon* – vor 40 Tagen
  • Smyths Toys – vor 40 Tagen
  • MyToys – vor 40 Tagen (kleine Menge)
  • Expert* – vor 47 Tagen (PS5-Warteliste in einigen Filialen)
  • Cyberport – vor 109 Tagen
  • Computeruniverse – vor 121 Tagen
  • Baur* – vor 133 Tagen
  • GameStop.de – vor 193 Tagen (PS5-Warteliste in vielen Filialen)

Speicherplatz-Erweiterung für die PS5 gefällig? Die SSD-Lieblinge unserer Leser (unbedingt tagesaktuelle Preise vergleichen!):

Wichtig: In den meisten Fällen wird zwingend ein separater Heatsink benötigt. Ausführliche Informationen finden Sie in diesem Beitrag.


Das Pulse 3D Wireless Headset in Midnight Black ist ab sofort für 99,99 € bestellbar:


Wenn Sie Ihre frisch eingetroffene Konsole bei Twitter, Instagram und Facebook posten, verlinken Sie gerne GamesWirtschaft oder verwenden Sie den Hashtag #PS5gelandet – so finden wir Sie am schnellsten.


Gebrauchsanweisung für den PS5-Ticker von GamesWirtschaft

  • Der PS5-Ticker ist ein werktägliches Format. Heißt: Von Montag bis Freitag gibt es eine frische Ausgabe – die neuesten Entwicklungen finden Sie also immer nur im Beitrag des jeweiligen Tages.
  • Der PS5-Ticker wird mehrmals täglich aktualisiert – wir bemühen uns darum, alle wesentlichen Entwicklungen auf dem deutschsprachigen Markt im Blick zu behalten.
  • Sobald ein mindestens mittelgroßes PS5-Kontingent freigeschaltet wird, informieren wir Sie zunächst über unseren Twitter-Kanal.
  • Sie haben Tipps, Fragen und Hinweise? Sie erreichen die Redaktion per Kommentar, Twitter, Facebook oder E-Mail.
  • Bitte fallen Sie nicht auf Fake-Shops herein: Eine Liste renommierter und daher vertrauenswürdiger Sony-Handelspartner finden Sie am Ende des Beitrags.
  • Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Berichterstattung beim Kauf der Konsole geholfen hat. Wer mag, findet unsere digitale Redaktions-Kaffeekasse bei PayPal – natürlich völlig optional. Herzlichen Dank!

Aktuelle PS5-Marktpreise bei Ebay*


DualSense-Controller: Günstige Angebote im Überblick

Den DualSense-Controller für die PlayStation 5 gibt es in drei Farbausführungen: Weiß, Midnight Black und Cosmic Red. Die Preisunterschiede sind gewaltig – zwischen dem günstigsten und dem teuersten Angebot liegen bis zu 15 Euro. Bei welchen Anbietern Sie den Controller derzeit besonders günstig bekommen:

Weiß (UVP 69,99 €)

  • Bundle aus Controller + NBA 2K22 Jumpstart – 65,99 € – bestellen*
  • Amazon – 62,99 € – bestellen*
  • Cyberport – 64,90 € – bestellen*
  • Euronics – 64,99 € – bestellen*
  • Otto – 64,99 € – bestellen*
  • MediaMarkt – 62,99 € – bestellen*
  • Saturn – 62,99 € – bestellen*
  • Lidl – 65,99 € – bestellen* (versandkostenfrei mit Code Vielfalt)

 Schwarz / Midnight Black (UVP 69,99 €)  

 Weinrot / Cosmic Red (UVP 79,99 €)  


Unser grundsätzlicher Tipp für alle PS5-Interessenten: Schon im Vorfeld ein Kundenkonto beim Wunsch-Händler einrichten, Adress- und Zahlungsdaten hinterlegen und bislang angebotene Konsolen und Bundles auf Merk-, Wunsch- und Einkaufslisten setzen.

Amazon

MediaMarkt

Saturn

Euronics


Wo Sie die PS5-Ladestation kaufen können

  • LIEFERBAR Saturn.debestellen* (34,99 €)
  • LIEFERBAR MediaMarkt.debestellen* (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Expert.debestellen* (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Otto.debestellen* (29,98 €)
  • AUSVERKAUFT Amazon.debestellen* (29,98 €)
  • AUSVERKAUFT Alternate.debestellen* (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Computeruniverse – ausverkauft (34,99 €)
  • AUSVERKAUFT Euronics.debestellen* (43,99 €)
  • AUSVERKAUFT Gamestop.de – ausverkauft (34,99 €)

PS5 kaufen: Unsere Watchlist im Dezember 2021 (grün = Drops haben stattgefunden)


PS5 Heatmap: Wann die PS5-Drops im Jahr 2021 erfolgten

Die exklusiv bei GamesWirtschaft gepflegte PS5 Heatmap zeigt, an welchen Werktagen und zu welchen Uhrzeiten die PlayStation 5 in den ersten elf Monaten 2021 verkauft wurde.

Grundsätzlich gilt: Die Chancen sind in den Vormittagsstunden deutlich höher als am Nachmittag – bereits ab 12 Uhr sinken die Wahrscheinlichkeiten für einen PS5-Verkauf rapide. Wer bei Amazon oder Müller zum Zuge kommen wollte, musste bislang früh aufstehen.

  • Amazon*: Dienstag / Mittwoch / Donnerstag / Freitag – ab 8:30 Uhr
  • MediaMarkt*: Dienstag bis Freitag – jeweils am Vormittag (10-13 Uhr)
  • Medimax: Dienstag ab 15:15 Uhr / Donnerstag ab 14 Uhr / Freitag ab 17 Uhr
  • Müller: Mittwoch / Donnerstag / Freitag ab 8:30 Uhr
  • Saturn*: Dienstag bis Freitag – jeweils am Vormittag (10-12 Uhr)

Am Wochenende finden üblicherweise keine PS5-Verkäufe statt – mit Ausnahme kleinerer Fachhändler.

PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 8. Oktober 2021)
PS5-Heatmap: Bisherige PlayStation-5-Verkaufszeitfenster zwischen Januar und Mai 2021 im deutschen Einzelhandel (Stand: 8. Oktober 2021)

Aktueller PS5-Lagerbestand bei Amazon.de (Stand: 8.12. / 8 Uhr)

  • AUSVERKAUFT PlayStation 5 (mit Laufwerk) ausverkauft*
  • AUSVERKAUFT PlayStation 5 Digital Edition ausverkauft*
  • AUSVERKAUFT PS5 Medienfernbedienungauf Lager* (27,99 Euro)
  • AUSVERKAUFT PS5 HD-Kameraauf Lager* (45 Euro)
  • LIEFERBAR PS5 DualSense Wireless-Controller – Weiß auf Lager* (61,90 Euro) / Cosmic Red auf Lager* (74,99 Euro) / Midnight Black auf Lager* (62,99 Euro)
  • AUSVERKAUFT PS5 Pulse 3D Wireless Headsetlieferbar* (99,99 Euro)
  • AUSVERKAUFT PS5 DualSense-Ladestation ausverkauft* (35,99 Euro)

Diese Händler können derzeit das Pulse 3D Wireless Headset liefern:

  • LIEFERBAR Euronics.de – lieferbar* (90 Euro)
  • LIEFERBAR Amazon.de* – lieferbar* (89,99 Euro)
  • LIEFERBAR Saturn.de – lieferbar* (92,99 Euro)
  • LIEFERBAR MediaMarkt.de – lieferbar* (92,99 Euro)
  • LIEFERBAR Cyberport.de – lieferbar* (95,90 Euro)
  • LIEFERBAR Expert.de – lieferbar* (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR Otto.de – lieferbar* (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR GameStop.de – lieferbar (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR Alternate.de – lieferbar* (99,99 Euro)
  • LIEFERBAR Medimax.de – lieferbar (99,99 Euro)

PS5 kaufen: Autorisierte Sony-Partner in Deutschland (Auszug)

Autorisierte Sony-Partner in Österreich (Auszug)

  • Gamesonly.at
  • GameStop.at
  • GameWare.at
  • Electronic4you.at
  • Libro.at
  • MediaMarkt.at

Autorisierte Sony-Partner in der Schweiz (Auszug)

  • Digitec.ch
  • Fust.ch
  • Interdiscount.ch
  • MediaMarkt.ch
  • Meletronics.ch
  • World of Games / wog.ch

49 Kommentare

  1. Ich habe die Mail von Von Floerke nun auch bekommen und im Foraum-Forum einen Thread mit Screenshots der Mails eröffnet. Auch wenn es jetzt wahrscheinlich keine große Rolle mehr spielt, ist es dann immerhin alles dokumentiert.

  2. Ich hab denen von vF geschrieben: Sofern garantiert innerhalb von 5 Wochen geliefert wird Option 1 wenn nicht Option 2.

  3. Habe heute wohl das Geld von VF zurückerstattet bekommen, storniert hatte ich am 29.11.
    Bestätigung per Mail fehlt noch, aber das Geld ist da. Halleluja

    • Ach cool, das freut mich zu hören das es doch Hoffnung gibt. Haben sie das Geld dem Kreditkartenkonto wieder gut geschrieben oder direkt aus Konto überwiesen?

      • Ich habe es auf das Kreditkartenkonto überwiesen bekommen. Hatte schon ein Chargeback Verfahren eingeleitet, welches ich jetzt eingestellt habe. Die haben auf meine Mail nie geantwortet, aber Hauptsache das Geld ist da. Betreff war wie folgt (wurde von der Hotline vorgegeben): SOTRNIEREN KREDITKARTE VF-BN(Bestellnummer angeben), vielleicht hilfts dir ja

        • Ja so ähnlich hatte ich es auch gemacht. Aber gestern eben auch auf die mail reagiert. Aber das zeigt ja zumindest das Sie gewillt sind zu erstatten.

      • Ich habe es von Von Floerke überwiesen bekommen. Hatte schon ein Chargeback Verfahren eingeleitet, welches ich jetzt eingestellt habe. Die haben auf meine Mail nie geantwortet, aber Hauptsache das Geld ist da. Betreff war wie folgt (wurde von der Hotline vorgegeben): SOTRNIEREN KREDITKARTE VF-BN(Bestellnummer angeben), vielleicht hilfts dir ja. Kannst natürlich auch direkt zur Bank, aber ich denke die wollen als Beweis, dass du überhaupt storniert hast, bzw stornieren wolltest!

    • Ich habe von vF nichtmal da eine Mail bekommen. Hatte nur mein Geld wieder auf dem Konto.
      @Atze, tu dir einen gefallen und richte dich an deine Bank. Erspare dir einfach den Frust und die Energie irgendwie mit den Floerkes zu kommunizieren.

  4. Oh Amazon, oh Amazon,

    wann überkommt uns Deine Gnade?
    Die Weihnacht durch Corona hin,
    doch gibt’s den Weg um zu entfliehn‘,
    zocken auf der PS5 als heil’ger Gabe

    Und doch verstreicht nun Tag für Tag,
    mit vielen Fingern auf flinken Tasten,
    und Augen die auf Displays rasten,
    mit kaum wem, der den Kauf vermag.

    Oh Amazon oh Amazon,

    nun fülle Deine Lager schon..

    • Ich fühle es einfach nur 😀
      Glaubt ihr heute kommt noch etwas?
      Sitze mitlerweile seit heute früh 8:30 Uhr

      • Nach 11 Uhr sinkt die Wahrscheinlichkeit rapide – derzeit leider noch keine Indizien, dass Amazon Deutschland zuckt.

      • Selbst auf amazon.uk war der Status dauerhaft auf „Currently unavailable“ – bei mir zumindest. Und auf dieser gab es seit heute Morgen immerhin den „berüchtigten“ Hinweis:
        Amazon Prime customers will have priority access to the PlayStation 5.
        Mir persönlich fällt spontan kein logischer Grund ein, diesen Hinweis auf einmal für andere Nationen nicht mehr vor dem Drop erscheinen zu lassen.

  5. Auch ich habe gestern diese lange flonfloerke-Mail erhalten und für den Widerruf entschieden. Rückbuchung habe ich vor 2 Tagen bei meiner Bank eingeleitet, nachdem ich VF angerufen habe, mir eine umgehende Antwort versprochen wurde und keiner sich bei mir gemeldet hat.
    VF scheint sehr optimistisch zu sein, aber dass sie täglich PS5 Lieferung erhalten halte ich für eine dreiste Lüge.
    Beispielrechnung: 999 Bestellungen (333 mit Klarna, 333 mit Amazon Pay, 333 mit Kreditkarte).
    Klarna Bestellungen werden storniert, Amazon Pay auch. Heißt 1000 Playstations und 333 Käufer, die dadurch ihre Playstation früher bekommen sollten als vereinbart. Fakt ist aber, dass auch Käufer, die Anfang Oktober bestellt haben, noch auf ihre Playstation warten und VF hat seit dem nochmals mindestens 2 Verkaufsaktionen (Bestellungen angenommen), deren Frist meines Wissens nach morgen verstreicht.
    Laut meinem Kreditkarteninstitut bin ich bei Kreditkartenzahlung abgesichert, aber wenn der Händler Insolvenz anmeldet, habe ich ein Problem.

    • Gibt es irgendwelche Neuigkeiten von weiteren Zusendungen von der Saturn/Mediamarkt-Vorbestellung vom Blackfriday (26.11.21)? Bei einigen wurden ja Rest Kontingente verschickt?

      • Nicht verschickt, sondern zum abholen war die Aktion am Blackfriday.

        Also ich hab meine am Montag in Erding abgeholt.

  6. Bekam gestern Abend ebenfalls die Mail von vF. Habe mich für VARIANTE 2 entschieden (Storno und Geld zurück). Vielleicht ärgere ich mich in 30 Werktagen, dass andere Kunden ihre PS5 endlich erhalten haben. Aber nochmehr würde ich mich ärgern wenn die keine PS5 liefern und meine chargeback Frist abgelaufen wäre.

    • Grunsätzlich nein, außer dem Fakt, dass Zoll oben drauf kommt und man einen Adapter für den Netzstecker benötigt.

      • Danke für die Antwort MIB! Das mit dem Zoll & einer eventuell stärker verzögerten Lieferdauer hätte ich noch bedacht, den Adapter habe ich vollkommen vergessen.
        Aber wäre ja kein Beinbruch, den für ein paar Euro zu holen..

  7. Habe am 16.09. bei vF bestellt und bisher auch noch immer keine Mail erhalten.
    Hatte auch kein Kundenkonto angelegt.

  8. Hi habe am 13.11 bestellt und per Kreditkarte bezahlt.
    Rechnung kam 2 Wochen später per Mail, aber die hier erwähnte Mail zur Auswahl habe ich bis heute noch nicht erhalten.
    Habe damals aber auch kein Kundenkonto bei denen eröffnet kann es daran liegen?

    • Ich habe auch kein Konto, aber das Mail trotzdem erhalten, für eine 2. Bestellung. Meine erste Bestellung wurde beliefert (16.10. -06.12.)

    • Nachtrag die Mail ist heute um 15:00Uhr doch noch bei mir eingetrudelt.
      Habe mich für Variante 1 entschieden, kann aber auch jeden verstehen der Variante 2 gewählt hat um damit abzuschließen.

  9. Vielen Dank nochmal an Gameswirtschaft das ist der ganzen Zeit an dem Thema von Floerke dran geblieben seit und uns mit aktuellen Informationen versorgt.

    Immerhin bekomme ich nun die langersehnte PS5 Dank eurer Hinweise!

    Ihr macht einen echt tollen Job!

  10. Guten Morgen zusammen,

    ich habe tatsächlich gestern Abend noch die Mail von von Floerke erhalten von der Gameswirtschaft berichtet hat.

    Ich habe mich jetzt für Variante 1 entschieden, also das die PS5 zugeschickt werden soll.

    Bestellt habe ich am 21.10. per Kreditkarte.

    Hoffe die Lieferung schafft es noch vor Weihnachten zu mir.

    • ich hab mich für Variante 2 entschieden und gebe Bescheid, wenn das Geld eintrudelt. Irgendwie vermisse ich unsere kleine vF Kunden Community jetzt 😀

      • Man wird ja noch träumen dürfen 😂 aber im Moment war von Floerke die einzige Möglichkeit bei der ich eine PS5 bestellen konnte, weil alle anderen Möglichkeiten eine zu bestellen, gefühlt innerhalb eines Wimpernschlags wieder vorbei waren und man wieder nichts abstauben konnte.

        • Ja verstehe ich schon. Hatte ja selbst Mitte September dort bestellt (Versand vertragsgemäß bis 31.10.2021 lol). Habe dann, nachdem bis ende November immernoch keine Info oder sonst was kam, Chargeback eingeleitet und 3 Tage später das Geld wenigstens zurück. Zum Glück dann am 26.11. eine bei Media Markt vorbestellen können.
          Alles wird gut 😀

          • So kann es natürlich auch auch laufen 😊 ich gratuliere zur PS5 🤗

            Ich denke auch das es schon werden wird, wahrscheinlich erst in 30 Tagen, aber dann ist es halt so 😅

Kommentarfunktion ist geschlossen.