Start Angebote Microsoft Flight Simulator 2020: Ab sofort bei Steam vorbestellbar (Update)

Microsoft Flight Simulator 2020: Ab sofort bei Steam vorbestellbar (Update)

Aerosoft vertreibt die DVD-Version des Microsoft Flight Simulator - wahlweise erhältlich als Standard-Edition oder Premium Deluxe Edition (Abbildung: Aerosoft)
Aerosoft vertreibt die DVD-Version des Microsoft Flight Simulator - wahlweise erhältlich als Standard-Edition oder Premium Deluxe Edition (Abbildung: Aerosoft)

Ready for take-off: Der Microsoft Flight Simulator hebt am 18. August 2020 für PC und den Xbox Game Pass für PC ab. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Update vom 30. Juli 2020: Zusätzlich zum digitalen Download*, als Bestandteil des Xbox Game Pass und zur physischen Version auf Datenträger vertreibt Microsoft den „Flight Simulator“ auch via Steam. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Preislich gibt es keine Unterschiede: Die Schuber-Version inklusive 10 DVDs ist ebenfalls ab 69,99 Euro* zu haben.

Parallel hat Microsoft bekannt gegeben, dass der neue „Flight Simulator“ eine lange Liste an Zubehör unterstützt, darunter die Headtracking-Steuerung „TrackIR“, das HP Reverb G2 VR-Headset sowie Peripherie-Geräte von Logitech, Thrustmaster, Honeycomb und weiteren Herstellern.

Ein kostenloses Virtual-Reality-Update soll im Herbst veröffentlicht werden.

Meldung vom 22. Juli 2020: Echtzeit-Wetter, Tageszeiten- und Jahreszeiten-Wechsel, Live-Verkehr am Boden und in der Luft, extrem detaillierte Cockpits – und eine Spielwelt, die den kompletten Globus umfasst: Keine Frage, der altehrwürdige Microsoft Flight Simulator ist im Jahr 2020 angekommen.

Nach einer längeren Teststrecke ist die PC-Simulation ab dem 18. August 2020 in drei Versionen erhältlich, die eine unterschiedliche Zahl an Flugzeugen und Flughäfen enthalten.

Den Vertrieb der Microsoft-Neuheit im europäischen Einzelhandel übernimmt der Simulations-Spezialist Aerosoft: Das Paderborner Unternehmen fungiert in diesem Fall als europäischer Publisher und vertreibt die Standard-Edition und die Premium Deluxe-Version in Form von DVD-Version mit 10 Double-Layer-DVDs in einer Box inklusive Handbuch. Wie bereits zur Gamescom 2019 angekündigt, wird Aerosoft in den kommenden Monaten zusätzliche Erweiterungen entwickeln und anbieten, allen voran Flughäfen und Flugzeug-Modelle.

Vorbestellungen für den Microsoft Flight Simulator 2020 sind ab sofort im Microsoft-Store (digital) und auf der Website von Aerosoft (Datenträger-Version) möglich. In Kürze sollen die beiden Versionen auch über den Einzelhandel und über Versender wie Amazon erhältlich sein. Update vom 22. Juli 2020: Die Download-Version ist jetzt vorbestellbar*.

Microsoft Flight Simulator 2020: Aerosoft liefert die DVD-Version inklusive gedrucktem Handbuch aus (Abbildung: Aerosoft)
Microsoft Flight Simulator 2020: Aerosoft liefert die DVD-Version inklusive gedrucktem Handbuch aus (Abbildung: Aerosoft)

Microsoft Flight Simulator Standard Edition (69,99 Euro)

Enthält 20 Flugzeuge (u. a. Airbus A320neo, Boeing 747-8, Cessna 172 Skyhawk) und 30 aufwändig modellierte Flughäfen, darunter Cristiano Ronaldo Madeira International Airport (Funchal), Innsbruck Airport, Los Angeles International Airport (LAX), John F. Kennedy International Airport New York, Orlando International Airport, Paris Charles de Gaulle, Sydney Airport und Seattle-Tacoma International Airport.

Diese Basis-Version ist ab dem 18. August auch im Flatrate-Tarif Xbox Game Pass für PC inklusive. Das Angebot befindet sich derzeit in der Beta-Phase.

Besonders spektakulär: "Flight Simulator"-Ausflüge bei Morgengrauen und Dämmerung (Abbildung: Microsoft)
Besonders spektakulär: „Flight Simulator“-Ausflüge bei Morgengrauen und Dämmerung (Abbildung: Microsoft)

Microsoft Flight Simulator Deluxe Edition (89,99 Euro)

Enthält alle Inhalte der Standard-Edition – plus fünf zusätzliche Flugzeuge (u. a. Cessna 152 Aerobat, Diamon Aircraft DV20) und fünf Flughäfen: Amsterdam Airport Schiphol, Cairo International Airport, Cape Town International Airport, O’Hare International Airport und Adolfo Suárez Madrid-Barajas Airport

Microsoft Flight Simulator Premium Deluxe Edition (119,99 Euro)

Enthält alle Inhalte der Deluxe-Edition – plus fünf zusätzliche Flugzeuge (u. a. Boeing 787-10 Dreamliner, Cirrus Aircraft SR22) und fünf Flughäfen: Denver International Airport, Dubai International Airport, Frankfurt Airport, Heathrow Airport und San Francisco International Airport.

Eine detaillierte Auflistung mit sämtlichen Flughäfen und Flugzeugmodellen finden Sie auf dieser Website.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here