Start Angebote Mafia Trilogy: 2K legt Action-Klassiker neu auf

Mafia Trilogy: 2K legt Action-Klassiker neu auf

So soll die
So soll die "Mafia Definitive Edition" aussehen, wenn sie als Teil der "Mafia Trilogy" am 28. August auf den Markt kommt (Abbildung: 2K)

Ein Angebot, das sich kaum ablehnen lässt: 2K poliert die Action-Spiele der „Mafia“-Serie auf und bringt „Mafia Trilogy“ auf den Markt.

Die „Mafia Trilogy“ besteht aus Neuauflagen der drei „Mafia“-Spiele – die aber in unterschiedlicher Form und zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf den Markt kommen.

Ab sofort verfügbar sind die grafisch aufgebohrten HD-Remaster-Ausgaben von „Mafia 2: Definitive Edition“ und „Mafia 3: Definitive Edition“ – und zwar für jeweils 29,99 Euro für PC (Steam), PlayStation 4 und Xbox One. Zu einem späteren Zeitpunkt wird man die Spiele auch via Google Stadia und Epic Games Store kaufen können – einzeln oder als Komplettpaket.

Klares Highlight ist die „Mafia: Definitive Edition“, die am 28. August für 39,99 Euro erscheint – ein von Grund auf neu entwickeltes Remake des preisgekrönten Third-Person-Shooters aus dem Jahr 2002. Serienmäßig verbaut sind zusätzliche Dialoge, neu vertonter Soundtrack und frische Zwischensequenzen. Das Original hat sich mehr als 18 Millionen Mal verkauft, stützt sich also auf eine breite Fan-Basis.

Am selben Tag erscheint dann die „Mafia Trilogy“ zusätzlich als Datenträger-Version mit allen drei Folgen der Serie. Wer das Komplettpaket zwischen heute und dem 28. August in digitaler Form für PC (Steam), Xbox One oder PlayStation 4 vorbestellt, erhält sofortigen Zugriff auf die erweiterten Versionen von „Mafia 2“ und „Mafia 3“.

Wer „Mafia 2“ bereits zu einem früheren Zeitpunkt via Steam erworben hat, bekommt übrigens automatisch kostenlosen Zugang zur „Mafia 2: Definitive Edition“. Bestehende „Mafia 3“-Spieler auf PlayStation 4, Xbox One und Steam können das Upgrade auf die „Mafia 3: Definitive Edition“ buchen – ebenfalls kostenlos.

2K ist einer von drei Geschäftsbereichen des börsennotierten US-Publishers Take-Two Interactive – neben Rockstar Games („Red Dead Redemption“, „Grand Theft Auto“) und der Indie-Sparte Private Division. Bekannteste 2K-Marken: „NBA 2K“, „Borderlands“, „Bioshock“, „XCOM“, „Civilization“ und eben „Mafia“.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here