Start Angebote FIFA 21 Bundle mit PlayStation 4: Sony kooperiert mit Electronic Arts

FIFA 21 Bundle mit PlayStation 4: Sony kooperiert mit Electronic Arts

Ab 9. Oktober erhältlich: das FIFA 21 Bundle inklusive PlayStation 4 Pro (Abbildung: Sony Interactive)
Ab 9. Oktober erhältlich: das FIFA 21 Bundle inklusive PlayStation 4 Pro (Abbildung: Sony Interactive)

Wie schon bei FIFA 19 und FIFA 20 wird es auch in dieser Saison ein FIFA 21 Bundle inklusive PlayStation-4-Konsole und der EA-Sports-Neuheit geben.

Zeitgleich zur Veröffentlichung der Fußballsimulation FIFA 21 am 9. Oktober 2020 bringt Sony Interactive die dazugehörigen PlayStation-4-Konsolen-Pakete auf den Markt. Die Modelle sind bei ‚teilnehmenden Händlern‘ in Deutschland, Österreich und er Schweiz erhältlich, etwa bei MediaMarkt, Saturn und Amazon.

Jede Packung enthält eine PS4-Spielkonsole, einen Controller sowie einen Gutschein für FIFA 21 Ultimate Team (FUT): Der Code schaltet ein ‚Seltenes Goldspieler-Pack‘ sowie drei „ICON-Leih-Items für fünf Spiele‘ frei. Außerdem enthalten: eine 14tägige Testversion für den kostenpflichtigen Multiplayer-Service PlayStation Plus.

FIFA 21 Bundle ab dem 9. Oktober erhältlich

Zu den Preisen macht Sony Interactive traditionell keine Angaben. Als Anhaltspunkt vermerkt sind daher die Marktpreise bei Veröffentlichung des Vorjahresmodells.

  • FIFA 21 Bundle mit PlayStation 4 Pro (1 TB) und DualShock 4-Wireless-Controller – ca. 400 Euro
  • FIFA 21 Bundle mit PlayStation 4 Slim (500 GB) und DualShock 4-Wireless-Controller – ca. 350 Euro

Außerdem wird ein DualShock 4 Wireless-Controller inklusive FIFA 21 verkauft (Schätzung: ca. 80 Euro).

Ob und wann es vergleichbare FIFA 21-Bundles für die PlayStation 5 geben wird, ist derzeit offen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here