Start Sport NBA 2K League: Jannis Neumann („JBL“) spielt für Dallas Mavericks

NBA 2K League: Jannis Neumann („JBL“) spielt für Dallas Mavericks

Beim Draft der NBA 2K League 2018 hat sich Mavs Gaming für den 21jährigen Jannis Neumann entschieden.
Beim Draft der NBA 2K League 2018 hat sich Mavs Gaming für den 21jährigen Jannis Neumann entschieden.

Der eSport-Ableger der US-Basketball-Profiliga startet im Mai: 17 der 30 NBA-Teams sind schon jetzt in der NBA 2K League dabei, basierend auf dem 2K-Games-Videospiel. Jannis Neumann, der einzige Deutsche im „Draft“, spielt künftig für Mavs Gaming, dem eSport-Ableger der Dallas Mavericks.

Die erste Saison der NBA 2K League 2018 läuft von Mai 2018 bis August 2018. Seit Jahresanfang konnten sich volljährige „NBA 2K18“-Spieler in mehreren Runden für das Finale qualifizieren. Am Mittwochabend fand nun im New Yorker Madison Square Garden die Verteilung der 102 Kandidaten auf die 17 teilnehmenden NBA-Profi-Teams statt – und zwar traditionell im Rahmen eines sogenannten „Draft“: Nacheinander darf sich jedes Team einen Spieler herauspicken. Das schwächste Team hat üblicherweise den ersten Zugriff, dann geht es reihum, bis die fünf Spieler für jede Position plus Ersatzmann verteilt sind. Durch diesen Modus soll die Chancengleichheit über die komplette Liga hinweg gewährleistet werden.

Zum Start der NBA 2K League sind die eSport-Abteilungen führender NBA-Klubs dabei, darunter die Boston Celtics, Miami Heat, New York Knicks, Orlando Magic und die Dallas Mavericks, wo Superstar Dirk Nowitzki seine mutmaßlich letzte Saison bestreitet. Schon im Vorfeld wurde der 21jährige Jannis Neumann – der einzige Deutsche in der „NBA 2K18“-Endrunde – als Konsolen-Pendant zu Nowitzki gehandelt. Und tatsächlich haben sich die Texaner in der dritten Runde für „JLB“ entschieden, der nun von Köln nach Dallas umzieht und ab Mai für Mavs Gaming antritt.

Wie alle anderen „NBA 2K League“-eSportler ist Neumann künftig direkt beim Klub beschäftigt, erhält ein Grundgehalt plus Prämien für Turnier-Siege und wird in einem eigens eingerichteten Klubhaus untergebracht.

 

Kommentar oder Frage?
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here