Start Wirtschaft PS5-Lieferung bei MediaMarkt und Saturn: Die Lage am Montag (Update)

PS5-Lieferung bei MediaMarkt und Saturn: Die Lage am Montag (Update)

Sicherheit geht vor: Dieses Foto schickte uns ein Leser, der seine PS5 am Samstag bei MediaMarkt abholen konnte (Abbildungen: MediaMarktSaturn / privat)
Sicherheit geht vor: Dieses Foto schickte uns ein Leser, der seine PS5 am Samstag bei MediaMarkt abholen konnte (Abbildungen: MediaMarktSaturn / privat)

PS5-Vorbesteller bei MediaMarkt und Saturn brauchen weiterhin Geduld und starke Nerven. Immerhin: Immer mehr PlayStation-5-Pakete verlassen die Logistikzentren.

Update vom 8.12.2020 (7 Uhr): Die Updates werden in diesem neuen Beitrag fortgesetzt – dort sind natürlich auch Kommentare möglich.

Update vom 7.12.2020 (20 Uhr): In den Abendstunden sind keine weiteren Versandbenachrichtigungen erfolgt – neue Erkenntnisse sind daher erst am Dienstagmorgen zu erwarten. Wir gehen davon aus, dass morgen weitere Filialen mit abholbaren PS5-Konsolen beliefert werden.

Update vom 7.12.2020 (15 Uhr): Hier einige Antworten auf oft gestellte Fragen:

  • Derzeit melden sich MediaMarkt-/Saturn-Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet. Sowohl die PlayStation 5 (Disc) als auch die PlayStation 5 Digital Edition wird ausgeliefert.
  • Die Bestellnummern 915x, 916x und 917x werden parallel und abwechselnd in unterschiedlichen Logistikzentren bearbeitet – es spielt für 916x-Vorbesteller keine Rolle, wenn 915x- oder 917x-Vorbesteller ihre Ware erhalten (und umgekehrt).
  • Die Auslieferung wird sich aufgrund der schieren Menge über die nächsten Tage und Wochen hinziehen: Wer noch keine Mail bekommen hat, könnte bereits in der nächsten ‚Runde‘ dabei sein.
  • Ziel ist, dass alle Vorbesteller ihre Konsole vor Weihnachten beziehungsweise Jahresende bekommen. Eine Garantie gibt es dafür allerdings nicht (von keinem Händler).
  • Wir raten weiterhin dazu, die Vorbestellung aufrecht zu erhalten – unabhängig vom Anbieter. Die Alternativen lauten: PlayStation 4 behalten, Ebay-Preise zahlen oder auf Welle 4 hoffen.
  • Zu den Aufträgen mit der Nummer 918x haben wir noch keine Infos (Anfrage läuft).
  • Der Zeitpunkt für Markt-Abholungen ist davon abhängig, wann die reservierte Konsole physisch in der Filiale eintrifft. Das kann heute passieren, morgen, im Lauf dieser oder nächster Woche.
  • Wir freuen uns über Hinweise per E-Mail, können aber keine individuellen Fälle beurteilen und erst recht keine Prognose bezüglich Liefertermin abgeben.
  • Empfehlung: Mit dem Kauf von Zubehör wie der PS5-Ladestation, Headset oder Fernbedienung nicht zu lange warten – vor Weihnachten kann es immer wieder zu Ausverkäufen kommen.
  • Warum Hotline-/Filial-Mitarbeiter die angelaufene PS5-Auslieferung dementieren oder anzweifeln, ist nicht zu erklären.


Update vom 7.12.2020 (14 Uhr): Mittlerweile gibt es reichlich Leser-Feedback zu den PS5-Abholungen in den MediaMarkt- und Saturn-Filialen – und zwar aus ganz Deutschland, etwa aus Bayern, Berlin, Hessen, Baden-Württemberg und Niedersachsen.

Weiterhin gilt: Erst dann zur Filiale aufbrechen, sobald die Abholbescheinigung per Mail vorliegt.

Wer ohnehin vor Ort im Markt ist, kann natürlich die Mitarbeiter auf die Lieferung ansprechen. Vielfach gibt es aber noch keine konkrete Auskunft, weil eben noch nicht klar ist, an welchem Tag der LKW mit der Konsolen-Palette anrollt. Längst nicht alle 400 Märkte können heute beliefert werden – Nachschub ist aber unterwegs.

Wegen vieler Nachfragen: Anfrage bei MediaMarkt Österreich läuft.

Update vom 7.12.2020 (12:45 Uhr): Seit der Mittagszeit gibt es erste Rückmeldungen von MediaMarkt-Kunden, deren PS5 Digital Edition verschickt wird.

Aus einzelnen Regionen hören wir außerdem, dass PlayStation-5-Konsolen zur Abholung eingetroffen sind und derzeit in den Märkten vorbereitet werden – hier warten wir aber noch auf eine Bestätigung.

Bezüglich der 918x-Aufträge läuft eine Anfrage bei der Zentrale von MediaMarkt/Saturn.

Update vom 7.12.2020 (9 Uhr): Mit Ausnahme von 918x-Bestellnummern werden zur Stunde sowohl Vorbestell-Aufträge von MediaMarkt als auch Saturn abgearbeitet und verschickt (915x, 916x, 917x) . Angesichts der großen Mengen ist es allerdings wenig wahrscheinlich, dass in dieser Woche schon alle Kunden benachrichtigt werden können.

Auffällig: Kunden, die sowohl eine Digital Edition als auch eine Disc-PS5 bestellt haben (das war und ist zulässig), berichten von einer Splittung des Auftrags – geliefert wird zunächst nur die ‚große‘ PlayStation 5 mit Laufwerk. Wir vermuten, dass die Logistikzentren separat mit der Digital Edition beliefert werden – für eine grundsätzliche Verzögerung gibt es bislang keine Anhaltspunkte.

Markt-Abholer müssen die Benachrichtigung ihrer lokalen Filiale abwarten – hierzu haben wir noch kein Feedback.

Update vom 7.12.2020 (7:30 Uhr): Inzwischen melden auch MediaMarkt-Kunden erste Versandbestätigungen (Auftragsnummer 915x).

Die Abholbescheinigungen kommen hingegen direkt von den Filialen, sobald dort die PlayStation-5-Konsolen eintreffen und bereitgestellt wurden. Das ist regional unterschiedlich und kann bereits heute oder in den kommenden Tagen passieren.

Update vom 7.12.2020 (7 Uhr): Wie erwartet, wurde am heutigen Montagmorgen ab 5:30 Uhr der Versand der vorbestellten PlayStation-5-Konsolen durch MediaMarktSaturn fortgesetzt.

Laut E-Mail-Belegen erfolgen derzeit schwerpunktmäßig Versandbescheinigungen von Saturn-Kunden mit der Rechnungsnummer 917x – die Empfänger sitzen im kompletten Bundesgebiet. Die DHL-Zustellung ist für Dienstag oder Mittwoch vorgesehen.

Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden Stunden auch weitere MediaMarkt-Kunden benachrichtigt werden. Sobald Sie eine Versandbescheinigung oder eine Abholbestätigung mit Auftragsnummer 915x, 916x oder 918x erhalten, freuen wir uns über einen Kommentar oder eine kurze Mail (dabei interessant: erste drei Ziffern der Bestellnummer, PS5-Modell, Händler sowie Stadt / Region).

Update vom 6.12.2020 (11 Uhr): Liebe Leser, wir freuen uns über jeden Kommentar. Wirklich. Allerdings sorgen wir uns um den Erkenntnisgewinn, wenn individuelle Nicht-Lieferungen gepostet werden – davon betroffen ist eine deutlich fünfstellige Zahl an Kunden.

Spannend sind deshalb insbesondere erfolgte Versand- und Abholbescheinigungen, weil sich nur daraus ein ‚Muster‘ ablesen lässt.

Wir gehen Stand jetzt davon aus, dass die nächsten Konsolen erst in der Nacht von Sonntag auf Montag verschickt werden.

Update vom 6.12.2020 (10 Uhr): Wir wollen herausfinden, ob bei der PlayStation 5 Digital Edition möglicherweise Lieferverzögerungen auftreten. Wer zu diesem Modell eine Versand- oder Abholbenachrichtigung erhalten hat, kann uns gerne schreiben.

Meldung vom 6.12.2020 (8 Uhr): Um Mitternacht und noch bis in die frühen Morgenstunden des Sonntags hinein erreichten uns Nachrichten überglücklicher Kunden von MediaMarkt und Saturn: Nach zweieinhalb Monaten des Wartens traf endlich die ersehnte Versandbestätigung ein – die PlayStation 5 wird am Montag oder Dienstag zugestellt oder kann im Markt abgeholt werden.

Längst nicht alle haben so viel Glück: Weiterhin warten Zigtausende von Kunden auf ihre Konsole – und auf Antworten, ob sie noch vor Weihnachten zum Controller greifen dürfen.

So ist die Lage am Nikolaus-Tag (6. Dezember 2020):

Am Freitag und Samstag wurden mehrere Chargen mit der Auftragsnummer 915x, 916x und 917x ‚abgearbeitet‘. Sie finden diese Nummer auf Ihrer Bestellbestätigung. Weil unterschiedliche Sony-Lieferungen in unterschiedlichen Logistikzentren zu unterschiedlichen Uhrzeiten verarbeitet werden, wird es weiterhin vorkommen, dass vermeintlich später bestellte Konsolen augenscheinlich früher verschickt werden – das hat aber rein logistische Gründe. Mal sind Saturn-Kunden ‚dran‘, dann wieder MediaMarkt-Besteller.

Keine der Bestellnummern-Gruppen ist vollständig versorgt. Wer bislang keine Versandbestätigung erhalten hat, muss sich noch einige Tage gedulden. Insbesondere zur Gruppe 918x liegen bislang keine bestätigten Fälle vor.

Immer öfter melden sich Vorbesteller, die eine Abholbescheinigung ihrer Filiale bekommen haben – aus Berlin, Ulm, Dresden, Hannover, Osnabrück und vielen weiteren Städten. Einige Märkte wurden – früher als von uns erwartet – bereits am Samstag beliefert und konnten zumindest einen kleinen Teil der bestellten Konsolen an die Kunden übergeben. Allerdings wird sich die Verteilung noch mehrere Tage hinziehen: Hunderte Märkte warten auf die Lieferung.

Nach unserem Eindruck gibt es weiterhin keinen Beleg für die häufig formulierte Vermutung, einzelne Kundengruppen (Saturn / MediaMarkt / Gast-Besteller / Abholer / Vorauszahler …) oder Regionen würden bevorzugt oder benachteiligt. Sobald die Speditionen ihre Paletten anliefern, erfolgt die Konfektionierung und die Übergabe an DHL.

Ziel ist es, dass alle Vorbestellungen in den Kalenderwochen 50 und 51 abgearbeitet werden, in jedem Fall vor Weihnachten. Das gilt im Übrigen für den kompletten Einzelhandel. Es ist damit zu rechnen, dass in den kommenden Tagen größere Sony-Kontingente angeliefert werden und sofort auf die Reise gehen. Ob am heutigen Nikolaus-Sonntag ebenfalls Ware das Paketzentrum verlässt, wissen wir (noch) nicht. Sollte dies der Fall sein, erfahren Sie es bei GamesWirtschaft.

MediaMarkt und Saturn schweigen unterdessen: Seit dem 6. November – also seit mehr als vier Wochen – tappen Tausende Kunden im Dunkeln. Damals hatte MediaMarkt / Saturn die PS5-Vorbesteller vorgewarnt, die Lieferung könne sich möglicherweise verzögern. Seitdem wurde aber nicht mehr über den aktuellen Status informiert – die Hotline erteilt bestenfalls wattige Stehen-im-engen-Austausch-mit-dem-Hersteller-Auskünfte, obwohl der Versand nachweislich angelaufen ist. Warum das so ist, dafür haben wir leider weiterhin keine (gute) Erklärung.

Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache: Sehr grundsätzlich können wir für alle Prognosen keine Garantien übernehmen. Wir tun lediglich das, was Journalisten tun: Informationen sammeln, nachfragen, erklären und nach bestem Wissen aufbereiten – wir sind aber nicht für die pünktliche Zustellung bestellter Ware verantwortlich und können / dürfen / wollen erst recht nicht im Namen einzelner Hersteller oder Händler sprechen. Wir bitten auch um Verständnis, dass wir nicht jeden Einzelfall kommentieren können. Uns erreichen derzeit täglich weit über 1.000 E-Mails zu diesem Thema.

1620 Kommentare

  1. Moin Leute,
    Gestern Abend kam nun auch endlich meine Versandbestätigung um 23:48, MM 2. Welle Gast 9159…..
    Hatte am Freitag mit dem Support geschrieben und da meinten sie schon, sie ist in der Versandvorbereitung.

  2. An alle die ihre Konsole von MMS schon haben was steht auf der Rechnung an Mehrwertsteuer 16% oder 19% ?
    MMS wirbt ja damit die Mehrwertsteuer an den Kunden weiterzugeben oder kosten die Konsolen ab nächstes Jahr dann 3% mehr von 399€ & 499€ .
    Bestellt 2 Welle MM 9159xxx keine Info

    • Wie du unten sehen kannst gab es die ein oder andere gestern abend / heute morgen. Ich habe die NR 9159 und bin auch im Kölner Raum, immerhin hat sich mein Bestellstatus heute morgen auf „In Bearbeitung“ geändert.

      • Danke für die Info. Tatsächlich finde ich über die Suchfunktion zu Köln in den Kommentaren bisher nur 1. Welle MM oder Saturn, daher meine Frage. Dann bin ich mal gespannt, da ich als Gast bestellen musste, kann ich leider keinen Bestellstatus sehen

  3. Heute in Zustellung Bayern 9174
    2 Welle Saturn 😍
    An alle die noch nichts gehört haben durchhalten ich weiß Es ist schwer

  4. Heute um kurz nach 5 Versandbestätigung bekommen:
    9163xxx, 2. Welle MM, Baden Württemberg.
    Geht also weiter und auch mit 916xxx MM. Allen viel Glück

  5. Endlich, gestern Abend 23:48 Versandbestätigung und Rechnung erhalten, MM 9159xxxx
    Danke Gameswirtschaft für Berichterstattung, allen anderen weiterhin viel Glück!

  6. MM Gastbesteller 2 Welle gestern 2350 versandbestätigung bekommen Raum Rhein Sieg Kreis ( NRW) bestellnr. 91592xxx

    Allen anderen wünsche ich viel Stärke und Geduld

  7. Seit Samstag wird ausschließlich Bestellnummern bei MM mit 915xx lol ich fress ein besen….. 916xxx gehen leer aus wie immer

    • Hab hier au schon ein paar gehört die 916er bekommen haben… Nur weil hier mehr mit 915er schreiben heißt des ja noch nix

    • Bist nicht der einzige der hofft, dass es endlich mit 916 losgeht. Ich hab 9160… und hoffe bei den kürzlichen 9159 dass die endlich mal bei 916 ankommen 😔 aber immerhin gehts jetzt mehr oder weniger der Reihenfolge nach…

  8. Gestern um 23:48 Uhr endlich die Versandbestätigung erhalten.
    9156xxxx, 2.Welle, Disk Version, Regensburg

  9. Heute morgen hat sich der Status meiner MM Bestellung (9159….) von „Bestellung ist eingegangen“ auf „Bestellung ist in Bearbeitung“ geändert. Ist das ein gutes Zeichen?

Comments are closed.