Start Marketing & PR Ubisoft Forward: Livestream am 10. September

Ubisoft Forward: Livestream am 10. September

Skull and Bones erscheint am 8. November 2022 (Abbildung: Ubisoft)
Skull and Bones erscheint am 8. November 2022 (Abbildung: Ubisoft)

Mario + Rabbids: Sparks of Hope, Skull and Bones und Assassin’s Creed sind die Schwerpunkte von Ubisoft Forward am 10. September.

Zum Start der Gamescom 2022 vor zwei Wochen hatte Ubisoft nur eine Kinopräsentation von Skull and Bones mitgebracht – selbst spielen war (noch) nicht möglich. Das Piraten-Abenteuer für PC und Konsole* erscheint am 8. November und gehört zu den ‚Headlinern‘ in der Neuheiten-Show Ubisoft Forward, die am kommenden Samstag (10. September) ab 21 Uhr via Twitch und YouTube übertragen wird.

Daneben soll es neue Spielszenen aus dem Nintendo-Switch-Spiel Mario + Rabbids: Sparks of Hope geben, das bereits in wenigen Wochen – nämlich am 20. Oktober – ausgeliefert wird. Dem Hauptprogramm vorgelagert ist eine Pre-Show ab 20:35 Uhr mit Neuigkeiten zu Brawlhalla, For Honor, The Crew 2 und ANNO 1800.

Die meiste Aufmerksamkeit wird allerdings „eine besondere Assassin’s Creed-Präsentation“ auf sich ziehen, wie sie in der Ankündigung bezeichnet wird. Konkret soll es einen Ausblick auf die künftige Ausrichtung der Serie geben, die zu den wichtigsten Umsatzträgern von Ubisoft zählt. Vor wenigen Tagen hatte das Unternehmen bereits Gerüchte bestätigt, wonach die nächste Folge Assassin’s Creed Mirage heißen wird und im Nahen Osten spielt.

Der Livestream ist auch deshalb für Kundschaft und Gesamtmarkt relevant, weil Ubisoft im Unterschied zu den Vorjahren ohne großen PC- und Konsolen-Blockbuster in das Weihnachtsgeschäft geht. Im vergangenen Jahr kam Far Cry 6 im Oktober auf den Markt, im Jahr zuvor lieferte Ubisoft mit Assassin’s Creed Valhalla einen Launch-Titel parallel zur Markteinführung von Xbox Series X und PlayStation 5 ab.