Start Marketing & PR The Witcher 3 Complete Edition für PS5 und Xbox ab 26. Januar...

The Witcher 3 Complete Edition für PS5 und Xbox ab 26. Januar (Update)

Ab 26.1.23 im Handel: die The Witcher 3: Wild Hunt - Complete Edition für PS5 und Xbox Series X/S (Abbildungen: CD Projekt Red)
Ab 26.1.23 im Handel: die The Witcher 3: Wild Hunt - Complete Edition für PS5 und Xbox Series X/S (Abbildungen: CD Projekt Red)

Wer bereits The Witcher 3 für PlayStation 4, Xbox One One oder PC gekauft hat, bekommt von CD Projekt Red das Update auf die Next-Gen-Version gratis.

Update vom 20. Januar 2023: Wie angekündigt, bringt CD Projekt Red die The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition auch als physische Version auf Disc in den Handel. Seit heute gibt es auch ein konkretes Datum: Das Komplettpaket für PlayStation 5 und Xbox Series X wird ab dem 26. Januar ausgeliefert und ist ab sofort für 39,99 € vorbestellbar*.

Die optimierte Fassung profitiert von Grafik- und Performance-Upgrades, zusätzlichen Details sowie kürzeren Ladezeiten; die PS5-Version ist mit 3D-Audio ausgestattet und nutzt die Spezialitäten des DualSense-Controllers. Ebenfalls inklusive sind digitale Bonusgegenstände (Schwerter, Outfits etc.), die auf der überaus erfolgreichen Netflix-Serie The Witcher basieren.


Update vom 14. Dezember 2022: CD Projekt Red hat am Montag via Twitter die Uhrzeiten bekannt gegeben, zu denen die Next-Gen-Versionen von The Witcher 3 freigeschaltet werden. In Deutschland können PlayStation 5-Besitzer seit Mitternacht auf die Spieldaten zugreifen – PC- und Xbox-Nutzer waren eine Stunde später, also um 1 morgens, an der Reihe.


Update vom 11. November 2022: Die The Witcher 3 Complete Edition für PlayStation 5, Xbox Series X/S und PC erscheint am 14. Dezember 2022, wie CD Projekt Red heute bekannt gegeben hat.

Das Studio verspricht eine Fülle an Grafik- und Performance-Verbesserungen gegenüber dem Original, etwa Ray-Tracing-Unterstützung und kürzere Ladezeiten.

The Witcher 3 Complete Edition ist in digitaler Form verfügbar und enthält alle bislang veröffentlichten, kostenlosen DLCs sowie die beiden Erweiterungen Hearts of Stone und Blood and Wine. Zusätzlich wird es auch eine physische Ausgabe auf Disc geben – das genaue Datum steht noch nicht fest.

Wer das Spiel bereits für PlayStation 4, Xbox One oder PC gekauft hat (oder dies in den nächsten Tagen und Wochen vor hat), kann ein kostenlos Upgrade nutzen.


Meldung vom 4. September 2020: Das Warschauer Studio CD Projekt Red arbeitet an einer Next-Generation-Fassung des Fantasy-Rollenspiels The Witcher 3: Wild Hunt: Die Complete Edition inklusive beider Erweiterungen und aller Updates erscheint für Sony PlayStation 5, Xbox Series X und PC.

Laut Hersteller sollen die Vorteile der leistungsfähigeren Hardware für „eine Reihe von visuellen und technischen Verbesserungen“ genutzt werden, darunter Raytracing und kürzere Ladezeiten.

Die The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition wird als eigenständiges Produkt für PC, Xbox Series X und PlayStation 5 veröffentlicht – Preis und Termin sind noch nicht bekannt. Was indessen klar ist: Wer The Witcher 3 seit Mai 2015 für PlayStation 4, Xbox One oder PC erworben hat (egal ob Basis-Version, „Game of the Year“-Edition oder „Complete Edition“), erhält ein technisches Gratis-Update für die jeweilige Fassung und profitiert dadurch kostenlos von den Vorzügen der Next-Generation-Version.

Parallel befindet sich CD Projekt Red im Endspurt für Cyberpunk 2077: Das Science-Fiction-Action-Rollenspiel soll am 19. November auf den Markt kommen.

PlayStation 5 und Xbox Series X werden für November 2020 erwartet.

1 Kommentar

  1. > PlayStation-5-Besitzer müssen sich bis zur Mittagszeit gedulden.

    12 AM wird für Mitternacht verwendet, steht ja auch so im Post selbst.
    Download ist seit 0 Uhr im PSN verfügbar.

Kommentarfunktion ist geschlossen.